Cartoon Angeleint

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Snail-Power
Snail-Power
es war einmal...
229 61251
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(13 Bewertungen: 0-0-0-1-10-2 4.1 - 7413 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Bommel      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Bommel (toonsUp Team) - 02.08.09 20:09
... über den Zusammenhang habe ich noch garnicht nachgedacht. Na dann, Prost !
 
HansWurscht - 02.08.09 16:22
Diesen Spruch kenne ich eigentlich eher von Alkoholiker. Schön übertragen.
 
Bommel (toonsUp Team) - 21.06.09 12:45
... natürliche Feinde sind wichtig! Im Aachener Wald ist vor Jahren ein Luchs rumgelaufen und kleine unangeleinte Hündchen gefressen. Wahrscheinlich aus Mangel an Kaninchen.
 
toonsUp Mitglied - 21.06.09 10:24
Also ich mache meinen immer von der Leine ab wenn Kaninchen in der Nähe sind...nein natürlich nicht aber ich würde gerne...Ich würde vorschlagen einmal im Jahr eine Woche zu machen wo sich die erfolgreichsten Jagdhunde (so wie meiner) frei bewegen dürfen um dieser rotzigen Kaninchenplage Herr zu werden, haben ja keine natürlichen Feinde mehr die Schei*viecher.
 
Bommel (toonsUp Team) - 20.06.09 23:31
... Das eine Kampfkaninchen von Miss Tesa ist schon unbezahlbar! Es würde allerdings auch nicht weglaufen! Wenigsten das eine einemal nicht.....
 
toonsUp Mitglied - 20.06.09 18:07
Ich wette 10,00 € auf den Hasen.
 
Hannes - 19.06.09 21:36
Hehe, passt.
Bei der Menge unfähiger Hundehalter kann man sowas fast täglich beobachten
 
nebelwurstimabfall - 19.06.09 21:21
!!

 
Bommel (toonsUp Team) - 19.06.09 21:08
... das da aufm Booom is´n Pu-Vogel und Pu-Vögel haben nur Streusselschnecken aufm Puckel!
 
nebelwurstimabfall - 19.06.09 15:23
.. und derdiedas typ hinten aufm baum hat schneckenschuhe an, oder?
 
Bommel (toonsUp Team) - 19.06.09 14:32
... ja,ja Anleinen kann schon gefährlich werden.

Die Idee für das Bildchen entstand, als ich gesehen habe, wie zwei ganz liebe Hündchen das Persönchen an ihrerer Leine über die Strasse schliffen, weil auf der anderen Straßenseite eine kleine "Fußhupe" kläffte. Zum Glück kam gerade kein Auto, denn ich glaube die Tiere haben da wenig Rücksicht drauf genommen.

Jooh, Schneckenpower -> hab ich auch mal unter Stichwörter eingegeben.
 
BellaDonna - 19.06.09 14:24
Genau ! Die tun nix

Ich glaub wenn diese Rüsselrennschnecke loslegt dann sehen die Hundis aber alt aus
 
Wolfgang - 19.06.09 14:15
Üps. stümmt da is ja ein Schnecki im Bild
 
Trumix - 19.06.09 13:54
und außerdem wollen die ja nur spielen!
 
LAHS - 19.06.09 13:52
Schneckenpower!!!!
 
hoesti - 19.06.09 13:51
Die Schnecke hat keinen Maulkorb !!!:
 
Wolfgang - 19.06.09 13:44
Jo, sind ja schließlich an der Leine, seh ich auch so
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!