Cartoon Augen-Ascher

Leichnam - Augen-Ascher

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(12 Bewertungen: 0-1-2-7-2-0 2.8 - 3323 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

toonsUp Mitglied - 22.03.09 13:27
Jetzt sehe ich klarer und bedanke mich herzlichst für den Nachhilfeunterricht.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 22.03.09 12:18
Vielleicht doch mehr ne Schneebrille aus der ersten Eiszeit ?
 
SanKamo - 22.03.09 12:03
"Augenascher" kante ich noch nicht, ist aber angenehm kürzer als die "geschliffenen Aschenbecher" die ich kenn ^^ aber ich bring die eher mit den dicken gläsernen Aschenbechern als Linse in Verbindung... die Brille hier hat da eher mehr Gestell als Linse
 
Leichnam - 22.03.09 11:39
Werf mich grad weg hier ...

Singapore hat Recht mit seiner Erklärung.

Die herrlichsten Augenascher hatte immer Dieter Krebs auf, dazu zwei Nagezähne und Hut. Sah zum Kotzen Scheiße aus, aber auch zum Brüllen komisch. R.I.P.
 
WOSCH (toonsUp Team) - 22.03.09 10:17
Jaa lasst und Kleinkram suchen. Könnte auch ein BTX Fahrrad für Dreijährige sein gg. Dazu kommt die elegante unwirkliche Holzmaserung der Verkaufstheke und der krönende Abschluß ist der Stacheldrahtvorhang zum Hinterzimmer
 
Egon - 22.03.09 09:25
@:Ich glaube angesichts der mißverständlichen Situation werde ich Euch mal aufklären:Also hier handelt es sich um "Kompott Schalen"-dass wäre auch für MIO unmißverständlich gewesen...ich kenne Faustdicke BRILLENGLÄSER nur unter diesem Begriff!!Leichi-Du hast MIO bewußt Irre geführt...
Außerdem sieht die BRille aus wie ein aus dem Gefrierschrank genommener BH XXL...
 
TIKWA - 22.03.09 07:59
Jetzt will ich den Ascher von Mio. Liest sich wie ne Autowerbung. Witz ist natürlich unwitzig, aber nur so funktioniert die Pointenfindung. Kreativ alles aufzeichnen was dir durch den Kopf geht. Der Autor eröffnet seine Sicht der Welt dem Leser. Hab hier selber nen riesigen Stapel Witzleichen ...Hmm ...Witz-Leichname? Hehe. Joke! ...........Not! ... Tilt ...
 
toonsUp Mitglied - 22.03.09 07:06
@MiO: Augenascher würde ich sagen, weil die Gläser so gross und so dick wie der Boden eines Aschenbechers sind - stimmts, Leichi?
 
Bommel (toonsUp Team) - 22.03.09 02:42
...boheh...wie gewöhnlich
 
toonsUp Mitglied - 22.03.09 02:34
Ich habe mal eben bei ebay nachgesehen:
Aschenbecher , Ascher , Gothik "vier Augen"
Dieser robuste Aschenbecher aus der Serie "World of Dragons" wird Sie begeistern.
Auf allen vier Seiten des Aschenbechers ist ein Auge abgebildet. Er bietet Platz für bis zu vier Zigaretten.
Er ist in einem schlichten Design gehalten und trotzdem Elegant.
Material: Polyresin / Kunstharz
Maße: 5,00 cm hoch x 11,50cm breit x 11,50cm tief

Hm..., hat mich jetzt aber auch nicht schlauer gemacht.
 
toonsUp Mitglied - 22.03.09 02:29
@Bommel: Ein singender Augen-Ascher sagt mir eben so wenig wie ein stummer. Ich brauche mehr Details um das Ding hier zu bewerten.
 
Bommel (toonsUp Team) - 22.03.09 02:24
.... ich nehme an, der ist das Gegenteil von der rosaroten Brille. Aber alles ist gut, solange er nicht anfängt zu singen
 
toonsUp Mitglied - 22.03.09 02:20
Waaas ist denn ein Augen-Ascher? Hoffentlich nichts schlimmes. Ich bin Brillenträger und verstehe keinen Spaß.
 
Leichnam - 22.03.09 02:13
Richtscher Scheiß ... Kann bestimmt kein Mensch lachen drüber ... Aber war so ein Einfall. Plötzlich.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!