Cartoon Dr. Struntz und Familie

PeterD - Dr. Struntz und Familie (10 von 10)

 

Im Werk blättern
Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-0-2 5 - 1583 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
PeterD      53 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

PeterD - 28.12.17 23:51
Die Familie ist in vielen Geschäftsfeldern tätig. Ein Sohn des Onkels vom Neffen der Cousine des abgebildeten Damian Struntz hat lange als Seelenverkäufer gearbeitet.
 
Leichnam - 28.12.17 23:45
Nicht mal 90 geworden der alte Teufel ... (Damian.)
Kontakte zur Hölle sollte man in Unternehmerfamilien durchaus pflegen. Wenn es denn eine solche ist, diese ganze schräge Truppe.
 
PeterD - 28.12.17 21:36
Onkel Damian ist nun auch zu sehen - eine Ausgeburt der Hölle.
 
PeterD - 14.12.17 22:00
Das auch.
 
SeplundPetra - 14.12.17 22:00
Nein - bald ist sie vergeben.
 
PeterD - 14.12.17 21:59
Ja, bald ist es vergebens.
 
SeplundPetra - 14.12.17 21:55
Ich glaube ja, sie ist heimlich schon vergeben...
 
PeterD - 14.12.17 21:53
Dana ist vermutlich nur für wenige Stunden am freien Heiratsmarkt verfügbar.
 
SeplundPetra - 14.12.17 21:49
Ja, sehr passend. Ich glaube, Danny ist eigentlich schon sehr berzeugt (zumindest innerlich).
 
PeterD - 14.12.17 18:52
Jetzt mit Halstattoo.
 
PeterD - 13.12.17 21:46
Dr. Struntz hat schon reichlich Ex-Schwiegersöhne, obwohl man seine Familie nicht mehr verlassen kann, wenn man erst einmal dazugehört.
 
Danny - 13.12.17 13:01
Das geht mir jetzt doch ein bisschen schnell. Ich habe den zukünftigen Schwiegervater nicht einmal persönlich kennengelernt.
 
PeterD - 13.12.17 12:00
Nur ganz kurz. Bis zur Eheschließung muss hat alles sitzen.
 
Danny - 13.12.17 00:06
Jetzt hat sie eine Spange verpasst bekommen?!
 
PeterD - 12.12.17 20:58
Ich schicke sie gleich mal zur Zahnpflege, Danny.
 
Danny - 11.12.17 08:48
Ein nettes Lächeln hat sie ja, aber ich hoffe, das sind Goldzähne und kein Karies.
 
toonsUp Mitglied - 07.12.17 13:39
Schönheit vergeht....
 
PeterD - 07.12.17 12:32
Eine gute Partie auf jeden Fall - hübsch, sympathisch, bescheu- äh bescheiden.
 
toonsUp Mitglied - 06.12.17 22:36
Danny, du solltest dir das gut überlegen
 
PeterD - 06.12.17 22:30
So, Danny. Wie versprochen.
 
PeterD - 03.12.17 12:21
Kommt noch, Danny. Die Tante hat sich vorgedrängelt - da konnte ich nichts machen.
 
Danny - 03.12.17 11:48
Du hattest mir eine Schwester versprochen!
 
PeterD - 02.12.17 23:28
Jetzt ist auch die Tante schwesterlicherseits dabei.
 
Miezel - 01.12.17 18:59
Emma und Mama find ich tollig
 
PeterD - 01.12.17 16:55
Stimmt. Aber charakterlich sind sie über jeden Zweifel erhaben.
 
MKBerlin - 01.12.17 13:15
Sehen alle strun(t)zdoof aus!
 
SeplundPetra - 01.12.17 09:03
 
PeterD - 30.11.17 22:10
Demnächst lade ich eine weitere - noch hübschere - Schwester hoch.
 
Danny - 30.11.17 22:08
 
PeterD - 30.11.17 22:07
Zu spät. Gerade weg (11 min, Niete-Partner).
 
Danny - 30.11.17 22:05
Ich bin Single und für Tinder zu hässlich...ich nehme sie!
 
PeterD - 30.11.17 21:57
Du hast Glück, Danny. Sie ist seit 8 Minuten wieder zu haben.
 
Danny - 30.11.17 21:56
Ohhh, Gottogottgott.... Emma-Anastadia Strunz ist ja direkt zu verlieben.
 
PeterD - 30.11.17 21:25
So, da ist sie.
 
PeterD - 30.11.17 20:55
Als nächste kommt die älteste Tochter und dann geht es immer weiter.
 
Leichnam - 30.11.17 20:45
Gibts auch ne Schwippschwägerin?
 
PeterD - 30.11.17 19:45
Was Du wieder denkst. Ts Ts. So, jetzt ist auch die Mutter zu sehen.
 
Leichnam - 30.11.17 18:07
Das Vorschauguckloch ließ Schlimmeres vermuten ...
Aber siehe da: Ganz artig.
 
SeplundPetra - 30.11.17 12:42
Die Mutti ist bestimmt so ne olle Zahntippe... (Sprich KZAHNTIPPE)
 
PeterD - 30.11.17 12:37
Aber die gesamte Familie - von der Mutter abgesehen - hat sehr gute Zähne.
 
SeplundPetra - 30.11.17 12:31
Das sagt der Richtige...

Die Ähnlichkeit ist auf jeden Fall gegeben. Ihre Lieblingsfarbe scheint sich aber nicht familiär vererbt zu haben...
 
PeterD - 29.11.17 21:44
So, die Schwester ist nun auch da.
 
PeterD - 29.11.17 21:39
Du Meister des Wortspiels!
 
SeplundPetra - 29.11.17 21:30
"BH"t?
 
PeterD - 29.11.17 21:26
Das liegt in der Familie. Nur die Schwester ist über und über behaart.
 
SeplundPetra - 29.11.17 21:24
Seine Söhne haben ja genau so wenig Haar wie der Vater.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!