Cartoon Ehegrab

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-0-0-5 5 - 686 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
ArmerArmin      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Mimikri - 11.06.19 15:17
Wie schwarzromantisch.
In Zwietracht vereint.
 
Leichnam - 07.06.19 19:49
Hab da die Erfahrung gemacht mittlerweile, dass das wirklich bei Jedem anders ist. Die einen ziehen durch, die anderen packens lieber gar nicht an, obwohl seit Ewigkeiten geplant, andere wieder machen das über Jahre hinweg. Je nach Psyche.

Berufszeichner müssen freilich durchziehen, mit Härte und Disziplin.

Rücken hat man auch schon mal, aber das haben ja ohnehin die allermeisten Leute, ist nix mehr Besonderes heutzutage.
 
ArmerArmin - 07.06.19 18:56
Ach Käse, dankeschön! Ich dachte Du redest von Deinem Rücken nach einer Frühschicht in der Metallindustrie. Aber prima, dann weiss ich schon mal wo ich mich in Deiner Galerie noch durchklicken muss.
Das mit dem regelmässigen, kontinuierlichen Abarbeiten klappt bei mir aber übrigens auch nicht wirklich. Ich verrenn mich immer wieder in alle möglichen kurzfristigen Projekte, ratter die dann runter und das grosse, grosse, weltbewegende Machwerk mach ich dann auf dem Sterbebett.
 
Leichnam - 07.06.19 18:08
Alles Gute dem Rücken?
Du weeeßt nischt, Armin! ("Du weeeßt nischt": Berühmter Spruch eines sächsischen Radiomoderators.)
Rücki ist die Abkürzung für meinen Comichelden Ehrhardt, den ich seit 2009 zeichne. (Siehe in meiner Galerie "E. Rückschädel" ...)
Zur Zeit bastle ich an Teil 8 und hab da ein wöchentliches Pensum. (Welches knallhart eingehalten wird, anders wird sowas nichts. Da kann man sonst gleich schlafen gehen, aber was erzähle ich Dir das ...)
 
ArmerArmin - 07.06.19 11:27
Naja, von oben betrachtet sieht halt alles hübscher aus, vor allem die Blümeleiens. Lieben Dank fürs Kompliment – die habe ich extra neu gezeichnet, weil der erste Versuch etwas misslungen war. Alles Gute dem Rücken.
 
boy - 06.06.19 21:23
Und gedruckt sieht das auch schön aus, im neuen Comicaze-Heftl!
Ist heute zur Ausstellungseröffnung frisch angekommen...
 
Miezel - 06.06.19 19:38
Nicht mal im Tod hat man seine ewige Ruhe
 
Leichnam - 06.06.19 19:37
Nach der Frühschicht schon eher halb tot, Peter.
Aber das Pensum Rücki wird geschafft. Da ist der Wille übermächtig.
_....___....___..
Hatten wir schon die Grabbepflanzung erwähnt? Wirklich hübsch!
 
PeterD - 06.06.19 18:49
Immerhin gibt es ja auch einen Leichnam, der quicklebendige Cartoons zeichnet. Zum Glück.
 
Leichnam - 06.06.19 16:29
Ja, auch heute noch gibt es dies: Lebendig begraben werden ...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!