Cartoon Großmutter
Dies war ein weiterer Versuch, beim Wettbewerb der Bagso etwas zu holen.
Eigentlich existiert diese Idee und Umsetzung schon seit ein paar Jahren als "Filmriss", von denen ich hier ja auch ein paar hochgeladen habe (siehe meine entsprechende Galerie), da es ja aber ein Cartoonwettbewerb war, wollte ich keinen Comicstrip einsenden und habe alles versucht in ein Bild zu packen.

Ich selbst bin mit der Bildaufteilung nicht so ganz zufrieden, aber was soll's - war die Jury ja vielleicht auch nicht. Insofern ist's zurecht "grandios gescheitert"! Aber vielleicht findet der Cartoon ja hier noch ein paar Leute, denen er gefällt...

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Karotten
Karotten
Karotten, Möhren, Wurzeln, carrots, Rüben...
603 57565
Sammel mit!
GRANDIOS gescheitert...
GRANDIOS gescheitert...
... eine Sammlung voller Verlierer.
110 66397
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-0-3 5 - 4215 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

SeplundPetra - 11.07.15 14:58
Danke. Bin gespannt, wie es wird. Bin bislang erst einmal umgezogen und das ist auch schon Jaaaahre her...

Ja, stimmt. Ich hätte vielleicht den Baum etwas verbreitern sollen und den Krams da unten mit Zaun und Wasser weglassen müssen. Dann wäre man links oben mit den Kinnings eingestiegen und rechts unten am Ende des Bildes hätte Ommma meditiert. Tja. Das war auch mal mein Plan gewesen, aber da war noch soviel weißes Papier übrig...
 
StefanLausl - 30.06.15 19:24
Oha, viel Erfolg dabei. So'n Umzug ist ja stressig, zum Glück hast Du mit der Ommma ja eine Meditationspartnerin

Hm, hätte da so nicht drüber nachgedacht, aber stimmt -irgendwie ist die Aufteilung unglücklich. Weiß aber selbst grade nicht; den Baum größer, die Ommma weiter nach rechtsunten bzw. in den Vordergrund? Find ich schwierig, grade...
 
SeplundPetra - 28.06.15 20:49
Könnte passieren - mal sehen, was die Inspiration mit mir vorhat.

Um den Ortswechsel gut zu überstehen, muss ich das vielleicht wirklich so nehmen, wie Du schriebst:

Ooooouuummmmmm.... Ouuuummmmmm... Ooouuuuuummmmmzug... (warum gibt es hier keinen Meditier-Smiley?)
 
earlofwindeneaw - 28.06.15 18:52
Danke für die Erklärung! Naja es muss auch Dummbeutel geben...

Macht doch ein paar nette comics über Euern Umzug.
lg vom earl und viel Erfolg beim UUUUMMMMZug...
 
SeplundPetra - 28.06.15 18:05
Ich werde demnächst auf ein paar Wochen "out" sein. Umzug und so. Ich war Inspirationsquelle? Das freut mich, ich bin sehr gespannt!

Auf die Haarsträubenden Geschichten bin ich sehr gespannt. Aufgrund einer von mir erlebten solchen Geschichte habe ich die Sammlung schließlich eröffnet.

Das hier ist eigentlich nur ein dummes Wortspiel. Die Großmutter macht gerne Yoga bzw. meditiert. Und der "Urlaut" ist ja aus Buddhismus und Hinduismus bekannt und wird gerne genommen, um Meditation zu verdeutlichen: "Ommmmmmmm."
Großmütter werden ja auch gerne "Oma" genannt - mundartlich auch mal mit kurzen "o" - Ommma. Und diese beiden Dinge habe ich hier verquickt.
 
earlofwindeneaw - 28.06.15 12:28
Danke SeplundPetra für die Information!
Wir waren leider ein paar Wochen out, weil das Roaming nicht richtig funktioniert hat.
Inspiriert von Euerm Schulwitz im April habe ich ein sexy Hexi Schulwitzcomic fertig, das aber erst nach der Abhandlung des Asylproblems hochgeladen wird.

Zu Deinem Oma comic habe ich irgendwie null Bezug und möchte anfragen, wo der Witz in Euerm comic liegt?? Leider ist es so, dass man als comiczeichner manchmal auch bedingt durch das Gebiet auf Unverständnis stösst (zum Beispiel: einer der zu Politik keine Beziehung hat, wird auch die Satire darin nicht entdecken und mir das schreiben, was ich jetzt Euch geschrieben habe...)

Bagso werde ich mal abrufen, aber an competitions bin ich eigentlich nicht sehr interessiert, weil die auch nur polemisch abgehalten werden. Zu diesem Thema könnte ich ein paar haarsträubende Geschichten erzählen... Jedenfalls danke für die neue Inspiration. Werde bei Gelegenheit ein comic oder mehrere draus machen. Liebe Grüße vom Earl of Winden!

 
SeplundPetra - 28.06.15 11:53
@earlofwindeneaw: Das weiß ich leider gar nicht so genau. Aber die haben in Kooperation mit irgendeinem Ministerium vor einiger Zeit einen Wettbewerb ins Leben gerufen - hier ist der Link ins Forum, vielleicht steht da noch mal genau, was Bagso wirklich bedeutet: http://www.toonsup.de/forum/karikaturenwettbewerb_schluss_lustig_7951

@Leichnam: Danke. Ich hab mir glaub ich angewöhnt, Schraffurschatten zu setzten, wenn der Schattenwurfverursacher aus größerer Höhe stammt.
 
earlofwindeneaw - 28.06.15 11:48
Was ist der Bagso?
 
Leichnam - 28.06.15 11:43
Schraffurschatten sind ne tolle Sache!
 
SeplundPetra - 28.06.15 11:31
Asturbiert ist super

Vielen Dank für die lieben Worte
 
Bommel (toonsUp Team) - 28.06.15 11:28
... har, har, har, ich find den super, aber ich bin ja auch kein Juror.
----------------------------------
Kann es sein, dass sich der Baum selbst befummelt.
----------------------------------
Nicht dass er im Dunkeln noch asturbiert.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!