Cartoon Gute Güte ...

Leichnam - Gute Güte ...

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(10 Bewertungen: 0-0-0-0-1-9 4.9 - 417 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      51 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

NightOwl - 23.09.18 15:44
Das Schlimme ist, es begeben sich viel zu viele auf die Kriechspur. Fehlt nur noch der Automat zum Märkchenziehen.

Five Stars!
 
MKBerlin - 22.09.18 11:36
Schleimspru fehlt, stimmt! Muss man wahrscheinlich proaktiv selber wegwischen! Grandioser Cartoon! Fettes Lob! Echt jetzt, ohne Kriecherei!
 
Spanossi - 21.09.18 11:58
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 21.09.18 11:16
Die Körperhaltung beim Kriechen passt ja ganz gut zur flachen Hierachie.

@StefanLausl: Stimmt.
 
Bommel (toonsUp Team) - 21.09.18 10:39
... Har, Har, Har.... vom Feinsten!
Ich finde die Haltelinie auch sehr wichtig. Man möchte ja als Chef schließlich nicht von dem Grauvolk angeatmet werden. Geht ja gar nicht.
 
StefanLausl - 20.09.18 11:31
So eine Art Werbecartoon für die Selbstständigkeit :-)
 
DianaKennedy - 20.09.18 09:44
Immerhin, wenigstens ne klare Ansage. da weiss man woran man ist.
 
PeterD - 19.09.18 22:18
Egal. Ich finde die Zeichnung klasse und schiebe sie sogleich in meine Sammlung „Flache Hierarchien, CEOs und kriecherische Angestellte“.
 
Leichnam - 19.09.18 21:22
Wobei diese Zeichnung hier eigentlich nur als Nonsens gemeint ist. Für sinnvolle Scherzblätter sind andere Stiftschwinger zuständig.
 
Rob - 19.09.18 21:16
Flache Hierarchie ist ja ein Widerspruch in sich. Chefs wollen in der Regel keinen Stress aka Kriecher.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 19.09.18 20:47
Mir ist in letzter Zeit auch die Formulierung "flache Hierarchie" öfters untergekommen. Sowas ist absolut erstrebenswert. Nichts schlimmer, als ein fieser Chef.
 
Trumix - 19.09.18 20:46
fehlt noch die Schleimspur
 
Danny - 19.09.18 20:40
Auf dem heutigen Arbeitsmarkt ist es vorteilhaft kein Rückgrat zu besitzen.
 
boy - 19.09.18 19:52
6 Jährchen so...das war der letzte in einer Reihe von Idiotenjobs
 
Leichnam - 19.09.18 19:46
boy: Das ist aber schon paar Jährchen her, oder? Entsinne mich bewegt. Du warst ganz schön geknickt damals.
 
boy - 19.09.18 19:42
Nach meinem letzten Chefgespräch hatte ich die Kündigung...
Bzw. die Mitteilung dass mein Vertrag nicht verlängert wird, dieser Saftsack, grrr
 
Leichnam - 19.09.18 19:25
Glück auf, Johann!
Ich möchte nie, wirklich nieeee - in einem Büro tätig sein ...
Lieber in der Werkhalle Dreck fressen und zu Hause der eigene Chef bezüglich Cartoon zeichnen.
(Wobei es freilich mit Sicherheit auch viele tolle und wahrhaft gute Bosse und Bossinnen gibt. Wer pauschalisiert, begeht eine Dummheit.)
 
johann - 19.09.18 19:06
diese Situation kommt mir bekannt vor
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!