Cartoon kalorien

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
essen + trinken
essen + trinken
hält leip un lebm zusamm
106 37601
Sammel mit!
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-1-0-1 4 - 2170 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
EckiZeichnet      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 18.01.15 04:43
Wie gesagt und wie erwähnt ...

https://twitter.com/limflam/status/536091009122594816

Nur ein Beispiel von vielen ...
_________
http://echtlustig.com/39997/zaehlst-du-auch-kalorien

Na ja ...
__________

Guck mal bissel auf Deine Auftraggeber, Ecki! Nicht so die Scheißegalstimmung walten lassen! Wenn die Auftraggeber aber den Witz erfunden haben, ist es in Ordnung. Logisch. Ansonsten müssen die in unserer beschissenen kapitalistischen Welt mit Zahlen bedruckte Zettel von sich geben. Wenn sie denn erwischt werden, die Hunde ...

Für uns Zeichner sollte es freilich & selbstredend nicht um Finanzen, sondern um witzschwingerische Grundfragen bleistifttechnischer Philosophie gehen. Logisch. ;-) Und den Vielfraß rechts finde ich immer noch göttlich!
 
SeplundPetra - 17.01.15 20:33
Jetzt ist's ja aufgeklärt. Danke dafür (und die tolle Zeichnung)!
 
EckiZeichnet - 17.01.15 20:07
Ich möchte Lösen...Nein, ich bin Nicht auf diesen seltsamen Funseiten unterwegs. Nein, der Witz war mir unbekannt...aber er war ein Auftrag von eben solcher Seite. Woher der den Witz hat, is mir auch egal. Hätte ich aber anmerken können, da hat Leichi recht.
 
DIPI - 17.01.15 18:19
 
SeplundPetra - 17.01.15 17:34
 
Leichnam - 17.01.15 17:31
Sei doch nicht immer so schrecklich menschlich, Sepl.
 
SeplundPetra - 17.01.15 17:29
Ist Ecki auf diesen Humorseiten zugegen und hat genau diesen Witz dort gelesen? Nachweislich? Er kann es uns wohl nur selbst sagen.

Ich selbst war noch nicht auf den zig Humorseiten, die Du ansprichst, oder ich habe den Gag dort nicht zur Kenntnis genommen.

Bis zu seiner Äußerung zu dem Thema: Im Zweifel für den Angeklagten
 
Leichnam - 17.01.15 17:21
Der Witz steht wörtlich so auf zig Humorseiten im Netz. Einfallslose Tage haben Ecki verführt.
 
SeplundPetra - 17.01.15 17:18
Das stimmt natürlich. Wissentlich find ich es auch nicht gut.
Unwissentlich hingegen - da kann keiner was für.
Weißt Du, dass Ecki ihn kannte oder vermutest Du es?
Wie gesagt: Ich kannte ihn nicht.
 
Leichnam - 17.01.15 17:04
Ecki kannte den Witz 100 pro vorher. Hab da auch schon bis aufs Blut mit Trumix diskutiert.
Wissentlich Fremdwitze nehmen und nichts hinzuzuschreiben ist nicht okay.
In meiner Anfangszeit habe ich das leider auch paar Mal gemacht, also das Klauen. Da kotz ich heute noch über mich selbo. Da war ich ein richtig fürchterlicher Hund.
 
SeplundPetra - 17.01.15 16:36
Wie oft ist es schon vorgekommen, dass ein Witz, den man sich ersinnt und dann hier hochlädt, doch schon existiert, man aber selbst keine Idee davon hatte, dass er schon existiert.

Ich kannte den Witz noch nicht - zumindest nicht in dieser Variante. Ich find den gut - auch gerade weil die Zeichnung dazu so schön passt.
 
Miezel - 17.01.15 14:29
Kalorien zählen macht ja auch keinen Spaß
 
Leichnam - 17.01.15 14:26
Sollte man aber hinzuschreiben, wenn der Gag nicht von einem selber ist, hatten wir mal im Forum das Thema, ich krame mal ...
Ah, gefunden!
http://de.toonsup.com/forum/cartoonierte_altbekannte_witze_7380
 
StefanLausl - 17.01.15 14:23
Die Zeichnung finde ich auch richtig lustig. Macht für mich hier auch den Witz aus, ob der Spruch jetzt schonmal zu lesen war hin oder her. Ist aber oft so, finde ich!
 
Leichnam - 17.01.15 13:45
Das ist aber ein uralter Witz. Quasi der Gag ist nicht von Dir.
Keinen Spaß dran, EIGENE Gags zu ersinnen?

In grafischer Hinsicht ist der Esser da oben wirklich ein Bringer.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!