Cartoon keine Ahnung

Leichnam - keine Ahnung

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Horrorclowns
Horrorclowns
Clowns - Horrorclowns, lechz!
34 11993
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(4 Bewertungen: 0-0-0-0-1-3 4.8 - 1286 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      51 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Sponkhonk  -   Junior (16 Jahre) - 04.01.18 14:36
Könnte eine guter Hintergrund für einHororcomic oder Film sein
 
Leichnam - 30.10.16 10:57
So langsam baut es mich wieder auf.
Und tief drin grummeln wieder bessere Ideen, spüre das ...
 
SeplundPetra - 30.10.16 10:46
Die Häuser erinnern mich an so Comicdarstellungen von Häusern aus dem alten Israel ("Würfelhäuser". Der Gag - ja, der ist nicht einer Deiner stärksten, finde ich auch - aber im Gesamtzusammenhang mit dem Rest des Cartoons schon "gut". Schön, dass etwas Aktualität eingebracht wurde und als Sidekick funktioniert (Horrorclown) - passt zur düsteren Grundstimmung und als Kontrast zu den Worten, die sich ja um Buntheit drehen. Die Verbogenheit des Hauses links im Bild finde ich tatsächlich auch bestechend gut, weil es die düsterseltsame Atmosphäre wundervoll unterstützt, genau wie das Licht direkt dort. Gag 3 Sterne, Zeichnung 5, insgesamt 4.
 
Leichnam - 30.10.16 06:45
Na klar, immer grundehrlich sein!
Kommentierzwang herrscht ja ohnehin nicht, aber wenn man schreibt, dann so, wie es im Kopf rumspukt.
Nein, mir ging es eher um den Kommi von Rob, den ersten. Man spürte den Unmut, den er aber da noch nicht rausließ. Mir ist es eben lieber, wenn man die Kritik nicht versteckt rüberbringt, sondern schonungslos und mit aller Härte. Nur so lernt man.
Ja, man muss auch nach Jahren noch lernen. Selbst in meiner Arbeitswelt isses so, ich bin da seit fast 22 Jahren als Schweißer angestellt. Was soll ich sagen? Man lernt auch hier noch hinzu. Das hört nie auf.
Auf der anderen Seite sind Cartoons natürlich immer auch Geschmackssache. Aber bei dem hier hab ich in der Tat einen der wichtigsten Teile versemmelt: Die Pointe nämlich.
Auch zeichnerisch hab ich hier kleine Sachen drin, die mir im Nachhinein missfallen. Aber das ist nicht eminent wichtig, eher das Ding mit dem Gag, der ins Leere läuft.
Ich hab heut einen grafisch schrecklichen Toon gezeichnet, der stimmt hinten und vorne nicht. Aber ich bring den einfach mal. Toonsup ist ja zum Glück keine Seite, wo man nur Vollendetes bringen darf. In ein zwei Stunden ist der online. Titel: Heinz.
 
AJKea - 30.10.16 01:01
Ich stehe zu meinem positiven Kommentar. Den habe ich gerade deshalb abgegeben (ich kommentiere ja echt nicht allzu oft), weil mir der Cartoon diesmal noch besser gefiel als einige deiner letzten. Ich gebe gerne zu, dass mir bei manchen die Pointe zu den immer schmunzelnswerten Zeichnungen fehlte. Hier war eine da, über die ich lächeln musste, das hat das Ganze für mich abgerundet.
Aber wenn du das willst, meckere ich gerne das nächste Mal, wenn ich den Witz nicht finde...
 
Leichnam - 29.10.16 22:06
DAS! So möcht ich Dich hören, Rob!!!
Für die ewigen Höchstwertungen kann ich nix, Rob! Ich werte mich ja nicht selbst.

Ich trete gagmäßig zur Zeit ziemlich auf der Stelle. Ich habe keine guten Ideen mehr. Keine Ahnung, warum. Die Muse schmatzt nicht mehr.
 
Rob - 29.10.16 21:35
Okay, ignorieren wir mal die obligatorischen 5-Sterne-Bewertungen. Die Szenerie ist leichnamesk, will heißen sehr detailiert aber für die Pointe nicht notwendig. Diese ist harmlos und nett, mehr nicht.
 
PeterD - 29.10.16 21:14
Bei Tage ist es in dem Städtchen bestimmt grellbunt. Der Baumarkt ist vermutlich schon geschlossen und abgedunkelt - deshalb sieht man ihn bei Nacht nicht.
 
Leichnam - 29.10.16 21:14
Mensch Girls and Boys: Sagt mir doch einfach mal ehrlich ins Gesicht, dass Ihr den Cartoon Scheiße findet! Ich beiße nicht! Wie soll ich denn sonst wissen, was ich falsch mache? Ich möchte Witzblätter gestalten, welche Euch Freude bereiten! Aber ich muss ansatzweise mal Härte hören, sonst kann ich nicht erahnen, dass zum Bleistift diese Art Humor hier unverstanden ist.
Sagt unbefleckt Eure Meinung!
 
Miezel - 29.10.16 18:42
in der Nacht sind alle Katzen grau und die Häuser und die Bäume und die Clowns und überhaupt
 
Rob - 29.10.16 15:24
Farbe gibt's im Baumarkt, macht Sinn. Und Gruselclowns gibt's nicht wirklich, wozu auch.
 
Leichnam - 29.10.16 13:52
Aber meine stehen nur rum und tun nichts. Außer rumstehen eben.
Glück auf, Mister Fußballtrainer!
 
AJKea - 29.10.16 13:39
Super! Tolle Atmosphäre, netter Spruch... und wieder ein Gruselclown, die sind ja wirklich überall
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!