Cartoon Kinder

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Karotten
Karotten
Karotten, Möhren, Wurzeln, carrots, Rüben...
592 56083
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-0-3 5 - 2709 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

StefanLausl - 06.04.18 19:06
Da es seit meinem letzten Login keinen neuen Leichnam-Cartoon gab, kommentiere ich eben diesen hier nochmal. Schön. Erinnert mich leicht an den großartigen Film "Martha", wo eben diese Martha von ihrem sadistischen Filmehemann Karlheinz Böhm gezwungen wird, ein Buch über Brückenkonstruktion (oder so) auswendig zu lernen
 
Leichnam - 12.11.16 20:49
Der George Götz. Glück auf, altes Haus!
 
george - 12.11.16 18:28
bwuhahahahaha ist der herrlich!
 
Leichnam - 12.11.16 18:09
Glück auf und Danke Euch!
 
MKBerlin - 12.11.16 16:27
Bildungsbürgertum halt! Grafisch äußerst stark!
 
Miezel - 12.11.16 14:27
Das ist sehr weihnachtlich
 
arno - 12.11.16 10:34
Herrliche Weihnachsstimmumg. Und dann noch der ideale Lesestoff!!
 
SeplundPetra - 11.11.16 22:08
Yeah!
 
Leichnam - 11.11.16 22:00
Hatte in der Tat an Sepl gedacht bei den orangen Einfärbungen.
 
SeplundPetra - 11.11.16 21:47
@Sgtrox: Diese Woche war für unsere 5.Klassen extra eine Märchenerzählerin in der Schule. Für manche sind die Geschichten, die wir ihnen erzählen und beizubringen versuchen, aber sowieso Märchen, die nicht wahr und zu nichts nütze sind und sowieso (notentechnisch) schlecht ausgehen

@Leichnam:

Edit: Oh - ich sehe gar Möhren in diesem Bild. Schneemannnasenmöhren!
 
Leichnam - 11.11.16 21:37
Herrrrlich!
Dann ist das ja gar ein alter Zeltlagertrick der Lehrer.
 
Sgtrox - 11.11.16 21:14
@Sepl Im Gegenzug sollte ihr dafür im Unterricht Märchen vorlesen. Dann wären sie dort wieder aufmerksamer!
 
SeplundPetra - 11.11.16 20:22
Also damals im Zeltlager...

Ungelogen - wir haben als gute Zeltlagerbetreuer natürlich viel auch abends mit den Kindern gequatscht und Mist gemacht. Wenn es aber abends zu lang wurde, dann haben wir manchmal aus alten Physik oder Chemiebüchern vorgelesen. Dann war tatsächlich irgendwie schneller der gewünschte Ruhepegel erreicht und auch wir Betreuer konnten guten Gewissens von dannen ziehen...

Toller Cartoon. Gefällt mir sehr gut - gerade auch aufgrund der Licht- und Tiefenspielereien, der obligatorischen Wimmeligkeit, der Weihnachtsdekorationen und überhaupt.

Ach ja: Leichi - ein bisserl erinnert mich die Szene an ein paar Skizzen aus meinem Zeichenheft. Hast Du da hineingeluschert? Vielleicht wird das irgendwann mal fertig und wenn Du es dann siehst, erinnerst Du Dich daran
 
Sgtrox - 11.11.16 20:00
Ich meine ich stell mir das gerade real vor. Vermutlich schlafen die Kinder wesentlich schneller ein als bei traditionellen Märchen. Das sollte man mal probieren. Als Illustrationen dann technische Bauanleitungszeichnungen in 45° Perspektive von Ikea!
 
Leichnam - 11.11.16 19:05
Dino: Da werden immer mal Dinge ergänzt, die Technik schreitet voran.

Glück auf meinen Anmerkern und Guckern!
 
Dino - 11.11.16 18:09
Worin besteht dann der Unterschied zur Altfassung?
... und vor allem, wo ist die elektrische Eisenbahn?
 
Rob - 11.11.16 16:58
Ein guter Vater unterhält seine Kinder nicht, er bringt ihnen was bei.

@StefanLausi Den Filmcomic zu Basil hatte ich mal, ist mir leider abhanden gekommen.
 
StefanLausl - 11.11.16 16:54
Schlimm ist es ja, wenn die Kleinen drauf abfahren und er dann immer wieder dieses trockene Zeug vortragen darf. Meine Mutter musste mir damals alle paar Minuten den Filmcomic zu Basil der grosse Mäusedetektiv vorlesen. Da war aber jedesmal das Gefühl da, dass sie das irgendwie falsch macht und seitdem war ich echt heiss drauf, selbst das Lesen zu lernen
 
AJKea - 11.11.16 16:22
Ja, is denn heut' scho Weihnachten?

Da kann origineller Vorlesestoff zumindest nicht schaden, sowohl die Weihnachtsgeschichte als auch Dickens Weihnachtsmärchen kennt man ja bald auswendig... und wer kann das von den Betriebsvorschriften für Kräne und kranähnliche Anlagen schon behaupten?
 
Leichnam - 11.11.16 14:58
Aber mehr bekommst Du nicht!
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 11.11.16 14:11
Extra für mich? Na, das ist ja mal eine schöne Bescherung.
 
Leichnam - 11.11.16 13:47
Thanx!

anton: Hier im Erzgebirge geht es allmählich sogar schon jetzt los, also Mitte November ... (vergesse immer, dass ich hier bei toonsup wohl der einzige Erzgebirgler bin ...)

Zusatz: Extra für antonreiser habsch mal den ersten Weihnachtsfeiertag daraus gemacht.
 
Sgtrox - 11.11.16 13:46
He, he der ist mal wieder super. Toller Humor! Die StrasssteinLEDedelbeluchtung im Hintergrund rechts geht schon fast in Richtung "Special Effect".
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 11.11.16 13:44
Aber warum weihnachtet es so stark am 19.?
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 11.11.16 13:43
Au fein. (Vorlesen ist wichtig.)
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!