Cartoon Novemberhilfe demnächst ausbezahlt

Trumix - Novemberhilfe demnächst ausbezahlt

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Corona
Corona
Corona und ihre Folgen
930 48704
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(4 Bewertungen: 0-0-1-0-0-3 4.2 - 214 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Trumix      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

ArmerArmin - 4 Tage, 21 Std.
@Leichi:
Ich geb Dir in beidem recht
 
Trumix - 4 Tage, 21 Std.
@Leichnam: Erinnere mich nicht daran
 
Leichnam - 4 Tage, 21 Std.
Eher den Realisten, Trumix. Ich bin eine ziemlich alte Seele, die nicht mehr oft reinkarnieren wird. Der offene Fluss ist näher gerückt.
 
Trumix - 4 Tage, 21 Std.
@Leichnam: Ich hätte es nicht besser ausdrücken können. Man merkt einfach den Poeten in Dir!!
 
Leichnam - 4 Tage, 22 Std.
Jeder einzelne Cartoon ist ein Gedanke aus der universellen Masse ALLER Wesenheiten. Diese universelle Masse ist letztlich EINE GESAMTHEIT.
 
Trumix - 5 Tage, 3 Std.
@ArmerArmin: Ich auch

@Alle: Nochmals vielen Dank für die sachliche Setllungnahmen!
 
Netto - 5 Tage, 3 Std.
Es gab schon immer viele gute Karrikaturen die ohne Pointe ausgekommen sind, wie das berühmt Werk "Der Lotse geht von Bord" (Rücktritt Bismarck's) - also ich mag diese knackig zusammengefassten Gegenwartsreflektionen. Und den Zeichenstil - der wirkt so wie flockig aus dem Handgelenk.
 
ArmerArmin - 5 Tage, 4 Std.
Na, Trumix, dann ich mal gespannt was Du als nächstes zeichnest.
 
achecht (toonsUp Admin) - 5 Tage, 9 Std.
Ich kann gut nach vollziehen, dass einem in dieser Zeit kaum ein Cartoon zu was anderem einfällt. Und ein Cartoon muss auch nicht immer was neues oder besonders pointiertes zeigen. Wobei es Trumix immer wieder gelingt, die Dinge, seinen Ärger, seinen Frust ins Bild zu setzen. Respekt. Mir fehlen da oft die "Bilder" dazu.
Genau das ist doch das Mittel, was wir Cartoonzeichner haben, um uns auszudrücken. Und der Frust muss ja irgendwie raus.
 
Egon - 5 Tage, 10 Std.
Ich genieße TRUMIX Cartoons...Erfrischend REAL!!! Erschreckend Unnormal.....Eine einzige ChaosGang da in Berlin!!!
 
Rob - 5 Tage, 17 Std.
Ich finde eher "normale" Cartoons befremdlich, auf denen Alltagsszenen mit Menschengruppen ohne den ganzen Corona-Zirkus stattfinden. Das entspricht nun mal nicht der aktuellen Lebenswirklichkeit, die eben recht eintönig und grau ist. Trumix macht tagesaktuelle Cartoons, da ist Sarkasmus sehr angebracht!
 
Ruste - 5 Tage, 20 Std.
Dann stell ich jetzt was ein, was unter allen gebotenen Corona Regel noch erlaubt ist (hoffe ich ) … bitte schmunzeln
 
ArmerArmin - 5 Tage, 20 Std.
Mir geht's da ähnlich wie Ruste: Du hast einen sehr gut wiedererkennbaren Stil, der sich schwungvoll durch alle Elemente (Augen, Kopf, Schuhe) durchzieht. Schön flott gezeichnet, könnte so auch in einem Magazin erscheinen.
Das allgemeine Coronagedröhne das sich durch die Medienlandschaft zieht empfinde ich inzwischen einfach als einfallslos. In der Anfangszeit habe ich noch ein paar Corona-Cartoons gemacht, habe dann aber meine letzten Ideen nicht mehr umgesetzt. Das Thema (Toilettenpapier, Maske, böse Politik) war mir einfach zu ausgelutscht.
Na, aber vielleicht lass ich mich motivieren und stell die Tage mal noch was hoch. Ob das dann nun wirklich so witzig wird, stell ich mal lieber in Frage …
 
Pauer (toonsUp Team) - 5 Tage, 20 Std.
Schön gezeichnet ist es ja, in gewohnter Qualität! Den Stil hast du schon perfektioniert.
 
Trumix - 5 Tage, 20 Std.
@Ruste: Danke! Ja. Ich gebe zu, das Thema treibt mich tatsächlich um. Vielleicht habt Ihr alle Recht und ich muß mal etwas Abstand gewinnen. Wie ich sehe, kommt ja meine Message an. Die muß ja nicht mit Eurer Einschätzung übereinstimmen. Das gefällt mit ja hier an toonsup so. Man wird nicht gleich IQ-Idiot beleidigt. Kurzum ... ich werde in mich gehen
 
Trumix - 5 Tage, 20 Std.
@ArmerArmin: Vielleicht, weil es keine neuen Blickwinkel gibt Lass mich doch mal gerne einen neuen Blickwinkel sehen. Gerne auch als Cartoon. Bin gespannt!
 
Ruste - 5 Tage, 20 Std.
@Trumix, bin noch ziemlich neu hier und finde deinen Stil wirklich toll
Ich habe mir daher auch viele ältere Werke von dir angeschaut.
Seit fast einem Jahr thematisierst du tatsächlich fast nur noch Corona.
Gibt doch so viel schräges Zeugs ... würde mich sehr auf Neues freuen
 
Trumix - 5 Tage, 20 Std.
EDIT: Ich habe keine Ahnung, wieviele Neuzugänge wir hier haben, die meine Toons noch nicht bis in allen Tiefen kennen. Jetzt gibt es die "treuen" Follower, wie Ihr, und die Neuen. Wie auch immer, ich werde an der Pointe arbeiten.
 
Trumix - 5 Tage, 20 Std.
Angekommen! Angenommen! Danke !
Verstehe schon, dass so ein Thema keine wirkliche Pointe hat. Oder sie kommt noch
 
Pauer (toonsUp Team) - 5 Tage, 21 Std.
Jupp, eine Pointe würde hier ganz gut tun. Sonst ist es eher nur ein " " in Cartoonform.
 
ArmerArmin - 5 Tage, 21 Std.
Manchmal entstehen gute, witzige Ideen, wenn man einfach so viel wie möglich zu einem Thema macht. Manchmal entstehen dadurch auch neue Ansätze, man kann einen neuen Blickwinkel zeigen.
Hier scheinst Du Dich bereits seit langem an Deinem Lieblingsthema Corona abzuarbeiten, ohne dass etwas von den o.g. Begriffen auftaucht. Es ist nicht witzig, es ist nicht spannend, es ist nicht kontrovers, es eröffnet auch keinen neuen Blickwinkel.
Wozu also diese ständig langweiligen, spiessig-miesepetrigen Wiederholungen?
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!