Cartoon Brüllende Hitze

SeplundPetra - Brüllende Hitze

 
Ultimativer Tipp gegen Hitzeprobleme
Aus dem Jahr 2011 - quasi ein Cartoon aus den Möhrchenanfangstagen.

Wir haben hier 20°C und Dauergewitterregen, aber ich höre im Radio, woanders in Deutschland ist es brüllend heiß. Darum dieser Sommercartoon, den ich lange unter Verschluss gehalten habe.
Dir ist heiß? Dann setz einen Gehörschutz auf. Dann biste cool!

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Karotten
Karotten
Karotten, Möhren, Wurzeln, carrots, Rüben...
560 49401
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(0 Bewertungen: 0-0-0-0-0-0 - 625 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

SeplundPetra - 24.06.17 15:27
Doch - manchmal wäre das besser...
 
Danny - 23.06.17 20:45
Ich halte das auch für eine gute Idee...nur die Lehrer sollten besser keine tragen...
 
SeplundPetra - 23.06.17 13:45
Neeee... deswegen steht da ja: Gehörschutz. Nix mit Kühlakkus...
Gehörschutz gibt es bei uns in jeder Klasse - für die, die das zur Konzentration brauchen. Kein Problem. Da laufen immer mal welche mit "Micky Maus Ohren" rum...
 
Danny - 23.06.17 06:20
Ob das der Chef gerne sieht? Rektor: "Delkowwwwwwww! Wo ist diese müde Möhre?!" Ko-Rektor: "Der hat seine Kühlakkus auf!"
 
Miezel - 22.06.17 18:28
Das hilft aber nur wenn die blauen Kissen Kühlakkus sind
 
SeplundPetra - 22.06.17 17:23
Bei brütender Hitze? Da hilft am schönsten der Buchstaben "L". Einfach das erste "r" gegen das "l" austauschen, schon hat man "blütende Hitze". Und wo Blüten sind, geht es einem gut.
 
einstern - 22.06.17 16:35
Ups, dem linken Möhrchen steht das Wasser bis zu den Augen
 
StefanLausl - 22.06.17 16:24
Und bei brütender Hitze? Eine Henne rupfen?
 
SeplundPetra - 22.06.17 14:34
Für die Bullenhitze sollte man immer einen Cowboy am Start haben.

Bei Affenhitze helfen Bananen.

Weiß doch jedes Kind.

Also echt...
 
Leichnam - 22.06.17 11:14
... und bei Bullenhitze ...
Brütende Hitze gibts ja auch noch.
 
Rob - 22.06.17 11:13
Macht Sinn aber was macht man bei Affenhitze?
 
SeplundPetra - 22.06.17 11:05
Dann bin ich ja beruhigt - nicht wegen der Musik, sondern wegen des Aussehens
 
Leichnam - 22.06.17 11:02
Gibt Gehörschutz, der so aussieht. Ein Staplerfahrer bei uns fährt mit sowas rum, manchmal frag ich mich, ob der da auch Musik hört.
 
SeplundPetra - 22.06.17 11:01
Dann lässt sich da die Hitze ja ertragen. Wie gut, dass ihr da Gehörschutz habt - auch wenn meine gezeichneten da oben irgendwie wie Ohrenwärmer aus dem Winter aussehen... Ist halt ein Möhrchenkindheitstagecartoon. Heute würde ich den total anders gestalten. Aber den Gag mag ich nach wie vor
 
Leichnam - 22.06.17 10:59
Schon seit Tagen Gehörschutz im Erzgebirge angesagt, Sepl.
Tolle Idee!
(muss gleich 8 Stunden in die Werkhalle, ächzzzz ... Aber da haben wir sowieso Gehörschutz, Ohrenstöpsel.)
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!