Cartoon Starkiller TrantorHero

boy - Starkiller TrantorHero

 
Hier einige aktuelle neue Starkiller-Strips von der Originalbesetzung. Heinrich Lehnhardt (Texte aus dem fernen Vancouver), Boris Schneider-Johne (Texte und Story) und Icke. Die Strips entstanden mit der Idee sie bei einem bekannten Softwarehersteller unterzubringen. (leider Problem).
.
Für alle die Starkiller nicht kennen, einige Hintergrund-Infos:
Starkiller und seine kauzige Crew, ständig Pleite, düsen in ihrem Raumschiff umher, immer auf der Suche nach lukrativen Bösewicht-Aufträgen. (Planeten sprengen, Blumen pflücken wos nicht erlaubt ist, und so)

Starkiller, ist der mit dem roten Schübel oben
Trantor, blond und fett, immer Feuer und Flamme, was er nicht fressen kann wird gegrillt
Doc Bobo, mit Gelehrten-Bart, Instantan-Erfinder
Sekretär, der mit Anzug und Fliege, geknechteter Mitarbeiter
Tentakel, taucht hier nicht auf
Witzball, taucht hier nicht auf
HasenCrew(Ex-Ra-Ra-Ra-Ranaramer), hat Trantor leider alle aufgefressen

Trantor als HobbyMusiker (WeltHit mit: Trantor und die Oberkrainer Stallburschen) versucht diesmal mit einer neuen Marketing-Strategie groß rauszukommen...
.
Intro Heinrich Lenhardt: ...Während andere Musikspiel-Hersteller ihr Publikum mit lauwarmen Songs und konventionellen Controllern langweilen, bietet "Trantor Hero" spürbar heißere Hits und einen innovativen Ansteck-Flammenwerfer. Inzwischen hat das Produkt alle Marktreife-Hürden genommen... fast alle...
.
.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Super!
Super!
Das große Heldentreffen auf toonsup
364 42762
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(11 Bewertungen: 0-0-0-0-1-10 4.9 - 9127 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
boy      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Maggie - 14.05.11 21:37
Sehr super und unterhaltsam!
 
boy - 14.05.11 11:20
@Lynilon: Yäh da hatten wir viel Zeit und Hirnschmalz investiert...
 
lynilon - 14.05.11 09:28
Da steckt wahnsinnig viel Arbeit drin. Hut ab! Meine Arbeiten entstehen häufig so zack - zack!
 
Leichnam - 16.04.11 23:36
Der Tikwa hat den Daumen drauf!

Vergangenheit: Ältere V, jüngere V, paar Sekunden ...
__

V: Vergangenheit
 
boy - 12.04.11 22:14
@ron: Ja langsam komm ich in die Gänge, die SK-Story die Made und Ricky gschrieben haben, ist ja auch noch in der Pipeline...
@TIKWA: Yäh, Phantasie und SF, ich bin ja auch mit Zelazny, Sturgeon, Ballard, Simak und Farmer groß geworden. Und grins, Trantor Hero ist natürlich schon bei den Veteranen.de...................Mal sehn wies weitergeht, einen Hero-Strip gibts noch...
 
TIKWA - 10.04.11 20:39
Yäh und Touché! Der (die) Meister meistert(n) wieder. Tradition und Gegenwart spielen sich gut zusammen ein. Lasst die Strips doch zumindest auch auf Spieleveteranen.de auftauchen. Und macht auf alle Fälle weiter! Ich denke, du wirst viele Menschen glücklich machen, die das Comics lieben. Eine Sache, die ich gelernt habe, wenn man mit Videospiel-Comics heute Publikum erreichen will: Damals spielten wir mit unserer Phantasie und 8Bit. Dementsprechend waren viele Zocker auch Fantasy und SciFi Fans. Heute wird der Spieler High Tech verwöhnt, er muss seine Birne nicht mehr einschalten, nur noch die Achterbahn mit allen Loopings und Effekten fahren. Und es herrscht allgemeine Marktparanoia. ich denke, diese Themen können die erzählerische Substanz vertiefen, so dass nicht nur die Pointe im Raum steht und die Geschichte im Kopfe des geneigten Lesers weitergärt. Yo, gib dem Killer jedenfalls weiter Flamme!

Starkillerische Grüße!

Tikwa
 
Ron (toonsUp Admin) - 07.04.11 08:30
TRANTOR HERO 

Supi was neues von Starkiller zu entdecken!
Und mann sieht: Er kann auch heute noch entzücken und ist nicht im 16-Bit-Zeitalter stehen geblieben. Dagegen kann Guitar Hero wirklich nicht anstinken und mit der Größe der neuen USK-Siegel ist der Cartoon hier ja auch schon zukunftsweisend!
Ich wurde nostalgisch gut unterhalten! Das schreit nach MEHR!
 
boy - 04.04.11 07:16
Mächtig Dank an Alle, grins..
 
tommes - 04.04.11 00:16
...boy....DU weißt...Tommes sein größter Starkiller-Fan in Galaxis, und wer bezweifeln kann mit Tommes Trantor Hero spielen...
 
Kringe - 03.04.11 12:05
Plastika, Aeromüller ... Toll. Gibts da Demo-Tracks von????
 
PapaRabe - 02.04.11 14:10
JUHUUU!!! Starkiller lebt! Held meiner Jugend! :D
Ich freu mich immer wieder riesig, wenn Trantor seinen Flammenwerfer auspackt, um die schlechte Laune aus einem rauszubraten. Danke!
 
Alu - 02.04.11 14:04
Und in jedem Strip mindestens eine Anspielung, wo man sofort "Jaaa" denkt, aber teilweise nich weiß, ob man darüber lachen oder heulen soll, weil einige trotz eklatanter Übertreibung eher ner Vision/Vorschau nahe kommen.
Der Zeichenstil fetzt auf jeden Fall. Sehr feine Strips, vollgepackt mit Lachern
 
boy - 02.04.11 13:19
Leichi: Yäh, Boris ist Microsoft-X-Box, Heini ist Redakteur-Hans-Dampf-in allen-Mags...und beide haben zusammen anno-schiess-mich-tot den Starkiller erfunden....
Paule: Starkiller immer sein aktuell, grins
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 02.04.11 13:17
Ha, Starkiller lebt wieder! Und die Thematik ist auch aktuell, die Musik- und Spieleindustrie auf der Schippe zum Ruin. Großer Wandel kommen wird!
Die Figuren sind mal wieder spitze
 
Leichnam - 02.04.11 12:46
Das ist schon verdammt abgedrehter Humor, manchmal muss man bissel überlegen, hier und da auch Insider sein.
Boris Schneider-Johne ist doch von Microsoft Deutschland, oder? Er hat viel für die Einführungen der beiden Xboxes getan in Germany.

Heinrich Lehnhardt kenn ich auch, er war doch immer Redakteur in verschiedensten Spielemags und auch oft auf Zeitungs-DVDs mit zu sehen. Die Welt ist ein Dorf, jetzt trifft man sie schon auf toonsup wieder ...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!