Cartoon Tina, die Torhüterin

LiddlBuddha - Tina, die Torhüterin

 
Dieser Beitrag wurde leider zum Cartoon-Wettbewerb in Aachen nicht fertig.
Das Thema: "Frauenfußball"

Nachdem Tommes mich um die Fertigstellung dieses Werkes gebeten hatte, habe ich es digital ausgearbeitet und erfreue mich über Tipps und Tricks, falls Ihr welche für mich habt.


Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Sport
Sport
.
72 13807
Sammel mit!
Frauenfussball WM
Frauenfussball WM
Cartoons zur Frauenfussball WM 2011 und zum Frauenfussball im Allgemeinen
10 7341
Sammel mit!

Ähnliches:

Mehr Angaben
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
LiddlBuddha      Verstorben     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Austausch über die Thematik des Werkes freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

boy - 17.06.11 14:22
Schöner Funny-Style, allerdings fehlen mir die Bodenschatten...
 
LiddlBuddha - 15.06.11 11:54
Vielen Dank, Dipi! Ich werde es beim nächsten Mal gewiss schaffen.
 
DIPI - 15.06.11 06:33
Schade, dass der nicht rechtzeitig zum Wettbewerb fertig wurde, denn er hätte m.A. nach gute Chancen gehabt! Der ist nämlich klasse!
 
toonsUp Mitglied - 14.06.11 12:17
 
LiddlBuddha - 14.06.11 11:42
 
toonsUp Mitglied - 14.06.11 07:22
@LiBu:Manchmal---
 
LiddlBuddha - 14.06.11 00:20
@Tommes: Danke schön!
 
tommes - 14.06.11 00:02
Nachtrag: ich LIEBE den Maulwurf!
 
LiddlBuddha - 13.06.11 23:43
Tommes: Merk ich mir, mehr BEAR-ig zu zeichnen. Danke für die Anregung.
Aber, dass es deine Werke nicht einmal in die Ausstellung schaffen... hu... ist echt schade.

@Max: Naja... ich wusste nicht wie ich deinen Kommentar
"Na ja ,wie man's nimmt " deuten sollte.
Ansonsten schreibst Du doch auch über jeden Krimskram ausführlicher.
 
tommes - 13.06.11 20:41
Ich finde die Idee klasse, und obwohl ich da ja wohl kaum was sagen darf, da ich mir ja immer schwer einen abbreche bei der Coloration meiner Cartoons, muss ich mich Feyerabend anschließen - mir hätte Dein Bear-Stil hier auch sehr gefallen...

Meine beiden Cartoons sind leider nicht einmal in die Ausstellung in Aachen gekommen - wobei ich aber selbst meine Ideen auch nicht wirklich umwerfend fand...irgendwie is mir nix wirklich berauschendes eingefallen...
 
toonsUp Mitglied - 13.06.11 19:06
Ja,wieso??
 
LiddlBuddha - 13.06.11 18:31
@Feyerabend: Japp. Ich habe es verstanden. An meiner "Reduzierung" muss und werde ich arbeiten.
Den Bilderrahmen werde ich bei meinen Cartoons wahrscheinlich öfters einsetzen, weil dieser mir auch sehr gefällt. Ich bedanke mich -lich.

@Max: Meister, wie schauts aus? Kannst Du Dich etwas klarer ausdrücken, oder was?
 
toonsUp Mitglied - 13.06.11 17:52
Na ja ,wie man's nimmt
 
Feyr - 13.06.11 17:46
Japp, ich habe einen kleinen Tipp:
Weniger wäre hier mehr!
Das soll heißen:

Es ist ein Cartoon, dessen Coloration zu ausgearbeitet wurde. Das ist allerdings mein persönlicher Geschmack.
Ich mag Cartoons, die maximal zwei oder drei klar abgegrenzte Farbstufen haben. Also einen Grundton zum Füllen der Fläche und dann noch klare Schatten gesetzt bzw. wenige Highlights. Aber alles bloß nicht oder wenig ineinander geblendet.
Wie ich Zeichentrickfilmen.
Diese Stufen dürfen auch ruhig kräftiger sein.
So auch die Coloration beim Gras am Horizont. Viel zu viele einzelne Grashalme. Das darfst du auch ruhig vereinfachen Macht weniger Mühe und schaut besser aus.
Ist klar, was ich versuche zu sagen? Manchmal tue ich mir da etwas schwer.
Aber den ausgefransten Bildrand mag ich persönlich wiederrum sehr! Der sieht toll aus und hat den fehlenden Bildrahmen genial gelöst.
 
MuhTiger - 13.06.11 00:41
schade, hät zu ner hohen position sicher gereicht.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!