Cartoon Verstörend

PeterD - Verstörend

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Ähnliches:

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-0-1 5 - 148 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
PeterD      52 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 22.09.17 20:40
Gibts ja in der Tat. Mit Vieren sicherlich noch nicht, aber zwei. Man stellt es sich schrecklich vor, aber Betroffene kennen es nur so.
 
PeterD - 22.09.17 20:36
Die vier teilen sich ein einziges Hirn. Das klappt recht gut.
 
Leichnam - 22.09.17 20:34
Vielleicht ist das da oben ne perfekte Vierkopffamilie.
 
Leichnam - 22.09.17 20:18
Das wäre möglich. Aber die Ego s hier fabrizieren eigene Ideen. Gut so!
 
PeterD - 22.09.17 20:15
Da kann man doch sicher auch das ein oder andere Motiv aus Deinen Bildern klöppeln, oder?
 
Leichnam - 22.09.17 20:12
Das ist die Vorzeichnung auf Pappe, die über den Klöppelsack gehängt wird, um dann dieses Muster zu klöppeln.
 
einstern - 22.09.17 20:08
Was ist ein Klöppelbrief?
 
Leichnam - 22.09.17 19:19
Zur Zeit erstellt sie nen neuen Klöppelbrief. Wird gut imho.
Wir sind so ne richtig verrückte Dreikopffamilie. Da wir alle so bissel nebengleißig sind, klappt es bei uns vortrefflich mit Harmonie. Passt alles.
 
PeterD - 22.09.17 18:45
Als Künstlertochter muss sie das abkönnen.
 
Leichnam - 22.09.17 17:23
Reaktion der Tochter: "Das darf doch wohl nicht wahr sein!" (leicht entsetzt)

Ja ja, die Jugend.
 
einstern - 22.09.17 15:19
Das rosageblümte gefällt mir auch
 
PeterD - 22.09.17 14:34
Das linke passt am besten zu Dir, denke ich.
 
einstern - 22.09.17 14:25
Es hat noch niemand die Shirts bewundert. Alle schön, kann mich nicht entscheiden....
 
Danny - 22.09.17 12:11
Kommt ein Mann mit drei Haaren zum Friseur. "Wie hääten Sie's gern?" "Ein Haar nach links kämmen, eins nach rechts. Und den Rest wild durcheinander!"
 
PeterD - 22.09.17 09:16
Sehr viel mehr Haare kann ich leider auch nicht aufweisen. Schluchz.
 
SeplundPetra - 21.09.17 22:22
1 Haar. Soso... Ich muss dabei immer an ein altes Lied von "Die Ärzte" denken...
 
einstern - 21.09.17 22:05
Erinnert mich an meine Schulzeit. 13. Klasse. In kath. Religion im alten Klassenverband von 32 Mädchen. 5./6. Stunde Freitag. Meine Freundin und ich haben oft neue "Menschen" skizziert, s. o. Unser Lieblingsmodell hatte nur 1 Haar. Man konnte aber viele Frisuren damit ausprobieren.
 
PeterD - 21.09.17 21:53
Da habe ich ja noch Zeit. Bis dahin werde ich vermutlich noch mindestens 5 bis 6 Bilder hochladen.
 
einstern - 21.09.17 21:20
Nach dem Abi wird schlimmer. da spinnen sie komplett....
 
einstern - 21.09.17 21:19
Ich dreimal als Mama
 
SeplundPetra - 21.09.17 20:45
Für Lehrer auch. Sehr. Hab ich sogar mehr als 2 mal gemacht...
 
PeterD - 21.09.17 20:42
Meine ist erst in der 7. Klasse. Auch sehr anstrengend.
 
SeplundPetra - 21.09.17 20:41
11. Klasse und schon schlummernd? Beeindruckend. Ich fand die 11. Klasse so toll, dass ich die gleich zwei Mal gemacht hab...

Ist aber vielleicht auch besser, dass sie das Bild erst NACH ihrem Schlaf zu sehen bekommt
 
Leichnam - 21.09.17 20:39
Petze ich ihr morgen, da sie schon schläft. 11. Klasse ist anstrengend.
 
PeterD - 21.09.17 20:36
Hast Du das Detail oben links gesehen?
 
Leichnam - 21.09.17 20:35
Und damit auch besser! Hab aber alle beide gesammelt.
 
PeterD - 21.09.17 20:33
Noch schlimmer als der erste Bild dieser Serie.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!