Cartoon Der Weg

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-0-0-3 5 - 722 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      51 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 13.11.17 16:28
Manchmal wird schon jetzt so geschlichen, kein Scherz! Die Jahre im Stahlbau machen sich allmählich bemerkbar ... Aber man will nicht jammern, geht noch! Muss!
 
SeplundPetra - 13.11.17 15:24
Jetzt ist er undicht. Tee halt. Tsis...

Ich glaub, der Leichnam wird einst so durch die Gegend schleichen, wie Maurice Kevin, wenn er dereinst alt und grau ist...
 
Leichnam - 12.11.17 00:21
Modifiziere morgen noch ein wenig, die Blase im Schatten darf nicht reinweiß sein. Erledigt Leich morgen vormittag, versprochen! Auch die Toonpool-Version wird dementsprechend abgeändert. Ehrensache! Wegen der Ausdruck-Fans der Leichnamcartoons.
__

So, getan.
 
PeterD - 11.11.17 21:21
Seufz. Jammer.
 
Leichnam - 11.11.17 21:17
Der gute Peter hat es definitiv nicht so einfach.
Miezi, Glück auf!
 
Miezel - 11.11.17 18:52
Oh weh und nun ist er Inkontinent...
 
PeterD - 11.11.17 17:58
Nö, ich war nur in Frankfurt unterwegs (Adventskalenderbefüllungsmaterialsuche) - an einem Samstag schlimmer als die meisten Dienstreisen.
Gut, dass ich dieses Jahr nicht nach Neu-Delhi fliegen muss. Die Stadt ist ja momentan ständig in den Nachrichten. Ein Tag normal atmen entspricht bezüglich der Schadstoffaufnahme etwa dem Rauchen von 2 Schachteln Zigaretten.
 
Leichnam - 11.11.17 17:41
Noch schnell? Geht wieder auf Dienstreise, Peter?
Thanx!
 
PeterD - 11.11.17 17:25
Auch von mir noch schnell 5 Sternchen und etwas Senf dazu: Klasse! Eckige Sprechblasen gefallen mur auch besser als die blasigen.
 
Ini - 11.11.17 15:55
Der kleine Vogel links unten, hihi
 
Leichnam - 11.11.17 14:15
Details bring ich sehr gerne.
Übrigens: Eigentlich mach ich ja keine Sprechblasen, sondern Sprechkästen. Hab ich von BECK übernommen. Weil ich die einfach toll finde. BECK hatte auch nix dagegen, wir hatten mal gemailt deswegen.
(BECK: schneeschnee.de)
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 11.11.17 14:01
Kurz, ja, paar Monate. Man macht echt wichtige Erfahrungen dort.
Übrigens, schöne Linien auf den roten Blumen! Da wird ja auf Details geachtet!
Die Blaumeise hat keine Ahnung was abgeht
 
Leichnam - 11.11.17 13:58
Du warst Rettungssanitäter? Tolle Sache!
Meine Dame auch. Mittlerweile aber in ner Arztpraxis beschäftigt.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 11.11.17 13:55
Ach du Schande! Ne, das muss ich nicht erleben Habe aber von der Zeit als Rettungssani auch ähnliches gesehen.
 
Leichnam - 11.11.17 13:38
Pauer: Pfui Geier, der eine Trottel latscht auch noch rein und verschmiert alles ...
Hab aber sowas beim Wehrdienst bei einem besoffenen Resi erlebt, der schmierte nicht nur den Gang voll, sondern auch noch ein fremdes Bett. Und ich hatte auch noch Uvd-Dienst ...
Das Leben schreibt schon Geschichten ...
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 11.11.17 13:29
Bist du da von dem Video hier inspiriert worden?
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!