Die neue Welt | Cartoons & Comics on toonsUp

Sammlung: 

Die neue Welt

Sammlung der Kurzgeschichten zur INSEL
Verwaltet von:  
embe
Werke: 29 Ansichten: 11001
Gesprächsthemen:
Starte ein neues Thema
Die neue Welt - MITMACHEN!!! 80
Danny  Semesterferien: Kein Problem! 8)   (21.09.17 18:48)
 
Rede mit
 
Du darfst mitsammeln!
Wenn Du ein Werk anschaust, was in die Sammlung passen könnte, klappte darunter den Punkt Sammeln auf und wähle die Sammlung aus der Auswahlbox.
Klicke dann auf Werk zufügen zu Sammlung und das Werk wird in die Sammlung mit aufgenommen.
Sollte der Verwalter der Meinung sein, dass das Werk nicht in die Sammlung passt, kann er es wieder entfernen.
Ansonsten bleibt es aber in der Sammlung und kann dort von allen gesehen werden.

"DIE INSEL", ein Webcomic von EMBE ist beendet.
Eigentlich sollte mit dem verlassen der Insel die Geschichte zu ende sein, aber mit diesem startet eine neue, noch größere Geschichte. Was wird aus unseren unfreiwilligen Raumfahrern.

Was erleben Robert Kruse, Dr. Moreau und Robotski in den weiten des Alls?

Entscheidet selbst, führ ihre Reise weiter.

In dieser Sammlung werden alle Beiträge zur NEUEN WELT gesammelt.

Und so gehts:

Regel:

ROBOTSKI darf nicht sterben!!! Sonst ist alles erlaubt!

Ablauf:

1. Meldet euch im Forum an und sagt welchen offenen Planeten ihr gerne hättet.
2. EMBE sagt euch bescheid ob ihr dabei seid.
3. Ihr bekommt die Kurz-Storyboards eurer Vorgänger (Damit ihr Bezug auf die Storys nehmen könnt)
4. Entwickelt eure Story, schickt sie an EMBE (der schickt sie dann an den nächsten weiter)
5. Zeichnet los. 3 Seiten sollten es mindestens sein. Hinten raus kanns auch mal lä...
Mehr"DIE INSEL", ein Webcomic von EMBE ist beendet.
Eigentlich sollte mit dem verlassen der Insel die Geschichte zu ende sein, aber mit diesem startet eine neue, noch größere Geschichte. Was wird aus unseren unfreiwilligen Raumfahrern.

Was erleben Robert Kruse, Dr. Moreau und Robotski in den weiten des Alls?

Entscheidet selbst, führ ihre Reise weiter.

In dieser Sammlung werden alle Beiträge zur NEUEN WELT gesammelt.

Und so gehts:

Regel:

ROBOTSKI darf nicht sterben!!! Sonst ist alles erlaubt!

Ablauf:

1. Meldet euch im Forum an und sagt welchen offenen Planeten ihr gerne hättet.
2. EMBE sagt euch bescheid ob ihr dabei seid.
3. Ihr bekommt die Kurz-Storyboards eurer Vorgänger (Damit ihr Bezug auf die Storys nehmen könnt)
4. Entwickelt eure Story, schickt sie an EMBE (der schickt sie dann an den nächsten weiter)
5. Zeichnet los. 3 Seiten sollten es mindestens sein. Hinten raus kanns auch mal länger werden.
6. Sobald euer Vorgänger veröffentlicht hat, könnt ihr raushauen.

Format:

A4 / 300 dpi / cmyk

Sobald genug Story zusammengekommen sind, veröffentliche ich euren Comic als A5 Heft. Die Kosten hierfür trage ich privat, ihr könnt euch aber gerne beteiligen. Natürlich gibt es auch ein Belegexemlar.

Ihr wollt mitmachen? Tragt euch ins Forum ein.
http://www.toonsup.com/forum/neue_welt_7976

Ihr habt keine Ahnung worum es hier eigentlich geht? Lest die Vorgeschichte:
http://www.toonsup.com/list/insel_embe_9588

Viel Spaß!

Euer EMBE




Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.


DIE VORGESCHICHTE

Stichwörter: