Comic Breakout

StefanLausl - Breakout (3 von 3)

 

Im Werk blättern
Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(9 Bewertungen: 0-0-0-0-0-9 5 - 451 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
StefanLausl      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

StefanLausl - 11.07.18 21:14
Ein Heft wird's erstmal nur werden. Dauert auch noch etwas. Ich hab' vorhin den nächsten Comic gescriptet und der wird wohl ein paar Wochen fressen
 
DianaKennedy - 11.07.18 17:57
Betrachte das geplante Buch von Dir als Vorbestellt.
 
StefanLausl - 11.07.18 16:44
Danke, Danny!
 
Danny - 10.07.18 22:45
Woooow! Ich habe dieses Schmuckstück leider erst heute entdeckt. Zum Glück habe ich es nicht ganz verpasst, denn es gefällt mir wirklich richtig gut. Wie Text und Bild sich allmählich voneinander trennen:
 
StefanLausl - 10.07.18 18:04
Wowowow, besten Dank für Eure Kommentare, für's Sammeln und Bewerten! Das ist enorm motivierend und es freut mich sehr, dass der Comic so gut ankommt

@Diane: Nein, ich muss gestehen, das ich mit Trekking nicht viel am Hut habe. In meinem Freundeskreis habe ich einige Outdoor-Verrückte, von da aus ist mir diese Sache nicht ganz fremd. Ich bin dann allerdings der Typ, der zu unserem jährlichen Winterzelten mit dem Sommerschlafsack im Wald liegt und dem man bei Trekkingtouren alle paar Kilometer Bier geben muss, damit er überhaupt weiter läuft^^

@Johan, antonreiser, boy & Bommel:

@Fröschli, Leichnam, Spanossi & nochmal Diane: Ich wollte mal was mit Textkästchen machen, weil ich bisher meist (bewusst) in meinen Comics drauf verzichtet habe. Und das Prinzip, dass Text und Bild verschiedene Geschichten erzählen, erschien mir ebenfalls verlockend. Als dann klar war, welche das sein und wie sie miteinander in Verbindung stehen sollten, habe ich erst den Text geschrieben; in Versform, anfangs noch recht trocken aber zunehmend so wie ein Gedicht. Und daran habe ich mich dann mit den Bildern orientiert, deswegen sind sie vielleicht teilweise etwas sprunghaft (ich wollte den Comic aber auch nicht weiter strecken, indem ich noch "Strophen" hinzufüge). Auseinander klaffen Text und Bild allerdings schon relativ früh, nur eben kaum merklich. Er rasiert sich z.B. gar nicht erst.

@Sepl: Vielen, vielen Dank! Du beschämst mich Und mit einem Buch kann ich zwar so schnell noch nicht dienen, aber ich will mir demnächst mal ein Heft mit den Comics der letzten Zeit drucken lassen. Die liegen ja thematisch dicht beieinander, und würden (zusammen mit ein, zwei Geschichten, die ich demnächst noch zeichnen möchte) vielleicht eine ganz runde Sache abgeben. Als mir die Idee kam, hatte ich auch gleich schon ein Exemplar für Dich eingeplant
 
Leichnam - 07.07.18 18:59
Der Schnitt zur Zeltnacht fühlte sich (für mich) bissel urplötzlich an, ist aber wohl auch im Tagesgeschäft mit drin. (Zumindest manchmal, wie gesagt wird.)
Und ewig grüßt das Murmeltier.
Ein Comic, der sich recht echt anfühlt, wirklich.
Auch von mir 5 Sterne.
 
Froeschli - 06.07.18 13:54
Ein sehr schöner Comic, wirklich! Ich finde es eine beträchtliche Leistung von dir, wie du es geschafft hast, dass Bilder und Texte immer weiter auseinander klaffen und wie der Wunsch für den Ausbruch somit immer mehr zur Geltung kommt. Auch triffst du die Routine schon in den ersten Bildern sehr gut mit genauen Angaben über Uhrzeit und Schritte. Wirklich toll!
 
Bommel (toonsUp Team) - 06.07.18 11:46
... wiedermal sehr, sehr genial !
--------------------------------------
Ich glaube, ich bin jetzt motiviert heute auch mal was Anderes zu machen. Ich nehme heute in der Kantiene das "Brigitte Diät Menue".
Da schock ich alle ! ............. Man muss ja klein anfangen.
 
boy - 06.07.18 10:27
Schöne Eskapismus-Fantasie-Story
 
Spanossi - 06.07.18 08:03
Hut ab!
Tolle Story (ich persönlich musste zweimal lesen, da ich die Spaltung zwischen Bild und Text nicht rechtzeitig mitbekommen hatte und dann auf einmal etwas ratlos dastand).
Die einzelnen Bilder sind Klasse. Schöne Perspektivenwechsel und und und
 
SeplundPetra - 05.07.18 23:37
Ich möchte Dein Buch kaufen. Jetzt!

Für mich wirklich mit das Beste, was hier seit langem gezeigt worden ist - und es sind einige wirklich super Sachen dargeboten worden!
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 05.07.18 23:01
Sehr schön.
Es steht einem frei, die Bilder oder den Text für die Realität zu nehmen. Und wie Diana schon geschrieben hat, ist der Übergang von Routine zum Ausbruch toll gemacht.
 
johann - 05.07.18 20:18
gefällt mir sehr gut - ab in den süden
 
DianaKennedy - 05.07.18 18:55
Wunderbar! Wie leise der Ausbruch beginnt. Zunächst einemal sind Text und Bild Synchron...Dann, erstes Detail: "Werte Drecksäcke". ich denk mir "Häh"'? Schreibt der das jetzt tatsächlich ? dann das mit der Traumfrau. Ist der Kuss jetzt echt oder Wunschdenken? Und so langsam wird klar: Nur der Text erzählt die grauenhafte Routine weiter, im Bild sieht man den Ausbruch.

Ich nehme mal an, Du bist selber auch Trekker / Wanderer, sonst wüsstest Du nicht so genau wie sich das anfühlt, diese Art von Ausbruch. Ich kenn's gut.
Obwohl mein leben nicht ganz soo eingenget ist, kenn ich auch das Gefühl des "Das ist jetzt endlich meine Zeit" Abends, oben im Zimmer, wenn keine Erwartungshaltungen mehr an mir nagen...
Aber wirklich frei ist man erst, wenn lman alles einfach mal hinter sich lassen kann, einfach aufbricht, mit Zelt und Rucksack und alles nur noch weit und gross ist.
Sehr schöner Comic.


 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!