Comic Comicfestival München

Comicfestival München

 
Szenen vom omicfestival München
Dank Java konnte ich kurzfristig beim Comicfestival München mitmischen. Wir hatten viel Spaß und ich habe am ersten Tag beschlossen, täglich einen Gag zum Tagesgeschehen zu zeichnen. Zuhause habe ich das Ganze noch in eine Rahmenhandlung gepackt...
Danke an die ToonsUpper in München; herrlich Stimmung, hat Spaß gemacht. Freue mich auf das nächste Event...

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Mehr als nur eine Hommage
Mehr als nur eine Hommage
Illus, Comics & Cartoons rund um Toonsupcharaktere
232 66919
Sammel mit!
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-0-0-5 5 - 9213 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Schreib etwas
LiddlBuddha      Verstorben     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
boy      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
herve      Umgangsformen   Normal
TariToons      28 Jahre     Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Java      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Frederick      43 Jahre     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Soft
Siemgirl      33 Jahre     Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Keva      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Kuto      24 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch,  Englisch,  Französisch,  Spanisch,  Italienisch oder  Japanisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Java - 09.06.13 22:54
Hahahaha! Absolut Klasse!!!

Wo da gerade diese Fliege übers 2. Panel fliegt, hier noch das Video zur PR-Aktion von Eichborn auf der Frankfurter Buchmesse...

@fine: Der Typ neben Java ist übrigens Frederick höchstselbst
 
fine - 07.06.13 16:11
so ein ganzes jahr, bleiben die teile mindestens noch dadrin??? - da wird sicher noch einiges an material dazukommen - respekt
 
Frederick - 07.06.13 11:42
und ich dachte den Gag kennt jeder. Nun, wird für die Buchausgabe retuschiert, Fine. 2014 in Erlangen kannst du dann nachschauen was der Typ da neben Java in den Augen hat. Hahaha!
 
LiddlBuddha - 07.06.13 08:11
@fine: beidseitig angespitzte Bleistifte. ...
 
fine - 07.06.13 08:01


aber was hat der typ da neben Java zwischen den augen? - war er krank


 
des - 06.06.13 19:21
Very cool. Love the style and the humour. Great!
 
herve - 06.06.13 17:25
Nice 2 know, Marco, aber ich habe so eine Sauklaue, dass selbst der Konverter wahrscheinlich eh kapitulieren würde. Trotzdem Danke für den Tipp.
 
LiddlBuddha - 06.06.13 16:27
@Herve: Hier kannst Du kostenlos deine Handschrift zum Font machen.
Ganz unten ist der Link im Forum

So sehen maschinelle Letter wie handgeschriebene Letter aus.
Ade zu Comic sans.
 
toonsUp Mitglied - 06.06.13 16:20
"Hier Kinder, macht die Schotten dicht und zieht euch ein paar Splatterfilme rein"

Kann man sich bei dir als Kind bewerben?

@Stil: wie geil ist das denn! (*Vorundrückwärtsblätter*)
 
Frederick - 06.06.13 15:12
Na was wohl Herve? Siehste doch! Mein ganzer Blog ist handgelettert. Maschinenlettern tue ich nur Auftragsarbeiten, weil da evt. Änderungswünsche kommen oder Übersetzungen anstehen.
 
herve - 06.06.13 14:26
Saugeiles Teil, aber was ist mit der "HEILIGEN (!) Handschrift" dann?
 
Frederick - 06.06.13 13:08
Das ist nett von euch. Bei mir läuft das unter dem Label *unterhaltsam uninformativ.* (Wollte ein reines Insider-Projekt vermeiden und es allgemein lesbar halten).
 
LiddlBuddha - 06.06.13 12:58
Wie geil ist das denn?
Sehr gut!
 
Trumix - 06.06.13 12:58
ABSOLUT SAU GUT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!