Comic KILLERSPIELE

TIKWA - KILLERSPIELE

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(14 Bewertungen: 0-0-0-2-4-8 4.4 - 4955 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
TIKWA      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

mil - 17.03.09 12:33
Hat was von den Blondinnen und dem Tipp-Ex auf dem Bildschirm :D

@Ron: Ein wenig Rumschleichen/laufen und ganz viele Bösewichte und Monster abknallen, wie kann man das nicht mögen ?
 
Leichnam - 17.03.09 09:24
Was für ein genialer Unsinn! Volle Sternzahl!
 
Volkertoons - 16.03.09 20:31
Eben, was sollen die Pflaster? Mullbinden sind doch viel saugstärker!
 
Ron (toonsUp Admin) - 16.03.09 20:22
Also ich finde die Maus sehr süß.
Ich sehe hier, dass Du den Stil etwas minimalistischer gemacht hast, wie schon bei den Anime Kids. Sieht aber so sehr ordentlich aus!
PS: Ich mag keine Ego-Shooter, lieber lasse ich Schildkröten platzen, indem ich mich mit meinem dicken Hintern drauf werfe (Mario)
 
Bommel (toonsUp Team) - 16.03.09 18:22
... ich bin bekennender Alienjäger und Starlancer !
Far Cry fand ich auch sehr geil ! Nur ist mir der enorme Verbrauch von Küchenrollen und die blutverklebte Tastatur auf´n Kranz gegangen. Ein sauberer Laser Abschuss mit einer finalen intergalaktischen Dematerialisierung ist da eine echt saubere Sache
 
toonsUp Mitglied - 16.03.09 17:00
@Boy: Killerspiele dienen dem Aggressionsabbau. Von einem Amoklauf kann in diesem Fall überhaupt keine Rede sein. Hier handelt es sich vielmehr um eine geplante und vorbereitete Tat. Also, fand ein Amoklauf NICHT statt. Bitte im Duden, unter Amoklauf, nachschauen. Empfehle ich auch allen Waldorfschülern, die sich heute in Journalismus versuchen.
@TIKWA: Deine Hansaplast-Zensurbalken solltest Du noch heute zum Patent anmelden.
 
TIKWA - 16.03.09 14:42
He, Boy!

Ich habe dieses Wochenende 3500 Zombies gekillt. Das macht mich glücklich. Glückliche Menschen killen keine anderen Menschen.

War übrigens Far Cry 2. Ganz Ehrlich: Ego Shooter sind das Cowboy und Indianer spielen der Moderne. Mehr nicht. Aber das verteufeln ist cool, macht Gamer zu postmodernen RocknRollerRebels. DOOM!
 
boy - 16.03.09 14:23
Immer wieder aktuell, die bösen-bösen Killerspiele, die am Untergang des Abendlandes schuld sind. Nach dem letzten Amokläufer klangen die Nachrichten über das WARUM lange etwas hilflos, bis am Wochenende erleichtert festgestellt wurde: Der Killer hat ja doch ein KillerSpiel gespielt, Far Cry 4. Mit diesem sanften Cartoon hast du einen freundlichen und gut konsumierbaren Joke abgeliefert...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!