Comic GASTEIG 01-12

boy - GASTEIG 01-12

 
Ich versuch mich mal an einer autobiographischen Cartoon-Serie...
Es wird immer ein Dutzend sein, übereinander, der Neueste oben.
Ich hoffe ihr nehmt interessiert Anteil an meinem spannenden Leben, wie ich jeden Tag
meine Suppe löffle und Fallout 4 spiele...grins
Empörte, mitleidige, zornige oder etwaige aufmunternde Kommentare sind höchst erwünscht, freu-freu

GASTEIG 01-12 Hier gucken
GASTEIG 13-24 Hier gucken
GASTEIG 25-36 Hier gucken
GASTEIG 37-48 Hier gucken
GASTEIG 49-60 Hier gucken
GASTEIG 61-72 Hier gucken
GASTEIG 73-84 Hier gucken
GASTEIG 85-96 Hier gucken
GASTEIG 97-108 Hier gucken

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Comicaze
Comicaze
Beiträge aus und zu Veröffentlichungen des Comicaze e.V. München
22 7027
Sammel mit!
Comicstammtisch München
Comicstammtisch München
Zeichnertreffen in München und Englschalking...
40 14833
Sammel mit!
Mehr Angaben
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
boy      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

KrafikNofL - 22.05.18 00:32
Hach, das ist so herrlich leise und sympathisch dahinerzählt/-gezeichnet, mag ich sehr Und #12 ist natürlich wunderbar!
 
TAZ - 18.04.18 13:45
Was mich schon die ganze Zeit umtreibt, Rolf:
Wann wurde Hobbie eigentlich zu Robbie ?!?
 
boy - 12.04.18 15:15
# Okin: Gemüse gibts natürlich nicht im Gasteig, grins. Die Serie heisst zwar Gasteig, aber bisher hab den noch nicht gezeigt, kommt noch...
# jotka: ja unsere Altvorderen habens schwer drauf, grins
# Armin: Dank dir. Der Style ergab sich irgendwie beim transkribieren der Realität...
sind wir nicht alle im gefühlten Studentenalter?
 
Knuspermarke - 02.04.18 09:50
# 24 -- seit wann kann man im Gasteig Gemüse ausleihen?
 
jotka - 27.03.18 16:03
Endlich ist eines der gößten Rätsel der Menschheit gelöst. Das Feuer wurde von einem Deiner Ahnen eingeführt! Super Typ!!
 
ArmerArmin - 10.03.18 13:11
Ich würde das mal autobiografisch-abgedreht nennen. Realismus hat bei Dir zum Glück auch keine Chance und so lesen sich auch die beiden Comicaze-Stammtischrunden recht köstlich: Zickenkrieg! Massakervorbereitung! Frage mich gerade, ob man Christoph nicht auch noch erkennen würde, wenn einfach ein rundliches Strichmännchen mit Bobbelnase, Zöpfchen und rundem Farbfleck in der Mitte zeichnen würde.
Die Episoden von zu Hause lesen sich lustiger Weise so, als ob Ihr beiden gerade Mitte zwanzig wärt und als uneitles Studentenpärchen in der ersten gemeinsamen Wohnung wohnt. Papagei ist super, die "bekloppt"-Folge ist aber derzeit mein Favorit.
 
boy - 24.02.18 14:41
Mein Cartoon-Style geht flotti, ich hab mir gerade deine letzten uploads angesehehenm du pflegst da einen angenehmen traditionellen old-school-70er-Jahre-underground-style, in so einem Stil, (hatte ich auch mal gemacht) würde ich auch deutlich länger brauchen...
 
StefanLausl - 24.02.18 14:37
2-3 am Tag ist aber schon eine Hausnummer ;-)
 
boy - 24.02.18 14:31
Hi StefanLausl: Ich hab vor einem halben Jahr mit Skizzen angefangen, hab Skizzen-Material für locker 50 Strips, aber vieles ist saisongebunden, Herbst, Weihnacht, Angouleme-Reise, ect, und tatsächlich hab ich alle Papageien-Reinzeichnungen (2 Tage nachdem wir ihn hatten) an einem Tag gemacht und am selben Tag upgeloaded, ich möchte gerne mit meinem autobiographischem Zeug möglichst zeitnah sein, das kommt authentischer, mit diesem vereinfachten Cartoonstil schaffe ich 2-3 am Tag, speziell am Wochenende, da ist mehr Zeit...
Pentel-Pinsel und Kugelschreiber sind meine Lieblinge, wenn ich unterwegs bin, und ja Tintenfischfinger bab ich da natürlich auch, grins
 
StefanLausl - 24.02.18 14:15
Uff, hast Du die Comics schon in Reserve, oder legst Du tatsächlich so eine Geschwindigkeit vor? oO

Gleich den Neusten ganz oben finde ich am gelungensten (mit dem Blu Ray-Player).

PS: Pentel... auf meiner Suche nach geeignetem Comicwerkzeug hatte ich mir vor 4 Jahren oder so (ist das schon so lange her?) auch mal einen Pinselstift gekauft. In der Theorie klang das Teil super. In der Praxis sahen meine Hände nach dem Ausprobieren aus, als hätte ich einen Tintenfisch gefingert.
 
boy - 22.02.18 20:56
#HuawaSepp: Als der Christoph seine Axt ausgepackt hat fand ich das sogar für bayerische Verhältnisse recht rustikal, grins. Freut mich dass es dir gefällt
#Miezel: weißes Zeug viel dumm sein
#Kiste: mein Ur Ur....Ur Großvater hat nur unter Zuhilfenahme seiner Keule den ersten Bluray gebaut und danach das Feuer erfunden
 
HuawaSepp - 22.02.18 20:07

Hi Boy, ausgezeichnet, was du da machst, hab's gleich zu meiner Lieblingssammlung gepackt. Am meisten sprechen mich natürlich die Szenen an, wo ich live dabei war, sprich der Comicaze-Stammtisch in München. Und trotzdem wirkt's im Comic gleich anders, z.B. das mit der Axt, da hab ich mir gar nicht so viel dabei gedacht... aber ich bin ja auch schon einige Jahre mittlerweile dabei, da wundert mich manches nicht mehr so. Und den Christoph hast du am supersten getroffen, da wirkt das bunte Hawai-Hemd im Kontrast zu deiner SW-Zeichnungen erst so richtig...
Mach weiter so, bin neugierig auf mehr....
 
Miezel - 22.02.18 18:55
zu wenig auf das weiße Zeug eingedroschen, das kommt immer wieder ...
 
Kiste - 22.02.18 07:07
Du nimmst ja richtig Fahrt auf. Der Vorfahr, wie er auf den Schnee einschlägt und nebenbei den BR Player erfinden will, der Balkon, das Blindrasieren (obwohl ich dir da mächtig Konkurrenz machen werde bei den Olympischen Spielen!), in eine andere Dimension greifen... alles tolle, unkompliziert erzählte Geschichten!
 
SeplundPetra - 21.02.18 22:41
Genau! Weiter geht's! Es ist immer wieder schön, was Du hier zufügst (auch wenn ich bislang noch nicht kommentiert hab)!
 
boy - 21.02.18 22:24
#Rahel: freu freu
#einstern: Yäh, Schnee ohne Ende, ich steh hinter meinem Fenster mit meiner Erkältung, und denk Bätschi!
#Miezel: was fürs Herz, gelle

So jetzt hab ich den zwölften des ersten Dutzends autobiographischer Toons hochgeladen, ich bin zufrieden wie es läuft, und meine Selbstentblössungen kommen wohl auch ok an, ich freu mich an euren Kommis, das motiviert mich mächtig, also weiter gehts Boy...
 
Rahel - 21.02.18 19:48
Das ist toll. Mir gefällt die Art, wie du die Striche setzt. Das sieht schön schwungvoll aus.
 
toonsUp Mitglied - 21.02.18 18:58
Das ist wirklich wunderbar. Schnee haben wir auch, genug.
 
Miezel - 21.02.18 18:41
Als das mit dem Schnee ist ja echt lieb
 
boy - 21.02.18 11:25
@rigo: merci dir, ich flowe...
@Neo: Yäh von Herzen gerne, da kann ich deinen Besuch gleich im Gasteig-Toon verwursten, grins
@Paule: Kugeln? da hab ich wohl wirklich Glück mit meinen Pinsel-Pentels...
@Sponkhonk: Super dass mein Toon dir dir was bringt, viele Basics sind einfach altersunabhängig, grins
@Miezel:
 
rigo - 21.02.18 00:33
Die Serie ist echt klasse. Aus dem Leben gegriffen. Nebenbei sieht man Toonsupper in echt. Weiter so im flow!Schade, dass man keine Sterne geben kann.
 
blackwinged_neotu - 20.02.18 23:51
find ich super, deine neue reihe
auch witzig: die gastauftritte. der papagei is knuffig. muss ich dich doch nochmal besuchen kommen
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 20.02.18 23:34
HAHA, die Pentel Patronen nachfüllen! Das geht jetzt auch immer schwerer. Die haben ja mittlererweile Kugeln in den Verschluss gesteckt. Glück, wer noch Alte hat!
 
Sponkhonk  -   Junior (16 Jahre) - 20.02.18 23:28
So wie du dich bei deiner neusten Geschichte beschreibst,so geht es mir auch ab und zu
 
Miezel - 20.02.18 18:48
Mit Tusche gedopt, kein Wunder das der halbe Bart stehen bleibt
 
boy - 18.02.18 23:19
Java, die Gasteig-Strips kommen noch, die Skizzen stehen schon, aber ich hab noch ewig rumgezaudert, bis der kleine grüne Papagei als Glücksfall-Bremsenlöser für mich plötzlich daherkam....
Ich wollte schon lange einen Stil ausprobieren, der die Frische und Spontanität von Skizzen möglichst erhält
 
Java - 18.02.18 22:54
Hab mich ein wenig gewundert, warum die Strips alle unter dem Titel "Gasteig" laufen, obwohl keine der bisherigen Episoden dort spielt. Auch der Digital-Pinselstrich ist noch etwas ungewohnt, aber dafür nimmt die Serie bereits mächtig Fahrt auf - 7 Folgen an einem Tag... Wahnsinn!
 
boy - 18.02.18 22:49
#Leichi: Yäh, hab wieder Zeichenlaune, grins
#Kiste: komplett farbig wird’s nicht, weiß soll überwiegen...
 
Kiste - 18.02.18 22:08
Wie sich die Farben bis zur #6 steigern Erst 2, dann 3... lustig.
 
Leichnam - 18.02.18 21:11
Geht gut ab. Nach Jahren Boy-Entzug nun die ultimative Vollbedienung!!! Danke für Antwort zur Funhouse-Frage!
 
boy - 18.02.18 18:37
Yäh, hat mich schon krass in Finger gezwickt, im Käfig ist der nie, dafür latscht er lustig in der ganzen Bude umher...
 
Miezel - 18.02.18 18:31
Du hast nen Vogel? Die Flatterlinge haben nen fiesen Schnabel... meine Tante hatte eine ziemlich große Schmarre im Gesicht und sogar der Hund klemmte den Schwanz ein und floh, wenn der Piepmatz außerhalb des Käfigs war ... gefährliches Teil
 
boy - 18.02.18 17:06
#Paule: Yäh, Neuland, grins. Heute zeichne ich die Papageientoons erstmal fertig, dann kommen andere Themen. Wie ich jeden Tag meine Suppe löffle und Fallout 4 spiele...
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 18.02.18 16:44
Thematisches Neuland also. Bin auch gespannt was wir da so erzählt bekommen. Schön auch das Allerlei an Gegenständen am unteren Rand.
 
boy - 18.02.18 16:06
#StefanLausl: Ich hoffe, mein Bio-Toon entwickelt sich gut und ich blamier mich nicht völlig, ist für mich selber ein spannendes Experiment
#Leichi: Merci, „Chibi Fünfhouse“ mach ich weiterhin, hab einen 80-Seiter fertigskizziert, am liebsten wär mir, wenn das jemand reinzeichnen würde (fast hätte ich blackwinged-neotu dazu gekriegt...
Fünfhouse? Arrr, die Apple Fehlerkorrektur
# Einstern: Klar kenn ich die Unterfahrt, viele Live-Konzerte gibts da. Aber im Gasteig gibts jede Menge Blurays, Comics, SF, Krimis, deswegen ist das mein Mekka, grins
 
StefanLausl - 18.02.18 16:00
Solche stillen autobiographischen Sachen finde ich oft ganz interessant. Kommt natürlich immer stark darauf an, wie der Autor drauf ist (so selbstmitleidige Comics z.B. kann sich meiner meinung nach grade noch eben ein R. Crumb erlauben und allzu Zynisches geht gar nicht). Bisher macht's aber einen sympathischen Eindruck -bin gespannt, was noch so kommt und wie sich die Reihe entwickelt.

Zeichnungen fallen wirklich angenehm auf!
 
toonsUp Mitglied - 18.02.18 15:23
Im Gasteig? Kennst du auch die Unterfahrt? Ist zwar andere Kultur, aber vllt. kennst du`s trotzdem...
Perfekte Zeichnungen.

Kein Sternenstaub möglich? Tsss....
 
Leichnam - 18.02.18 14:10
Ein Teig aus Gas.

Feine intelligente Kurzcomics.
Von Chibis bist Du völlig weggekommen? Es war eine Phase?
 
boy - 18.02.18 13:53
Gasteig ist ein Kultur-Schuppen in München. Ich hab das als Titel genommen, weil ich mich da sehr viel aufhalte, wegen der riesigen Bibliothek da, grins
 
Kiste - 18.02.18 13:46
Was ist ein Gasteig?
Ich bin gespannt und freue mich jedenfalls auf weitere Episoden!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!