Comic Vampirattacke

Frederick - Vampirattacke

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:

staubsauger vampir

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(10 Bewertungen: 0-0-0-0-0-10 5 - 4323 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Frederick      41 Jahre     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Trumix - 07.03.11 19:04
Nicht nur Kindern. Mir auch....
 
Ron (toonsUp Admin) - 07.03.11 17:52
Sehr schön geworden!
Das gefällt sicher auch Kindern
 
Jonwig - 07.03.11 11:43
Ich finde das die Pointe durch diese lange Einleitung erst lustig wird. Der Vampir veranstaltet ein riesen Spektakel, windet sich drei mal um den Berg, wabbert in einer großen Wolke durchs Dorf, türmt sich dann zu einen großen, unheimlichen Monster auf...um letztendlich von Mutta aufgesaugt zu werden! Der Unterschied wie der Vampir sich gibt und wie leicht er zu besiegen ist, macht den Gag aus, finde ich.
 
Leichnam - 03.02.11 10:07
Ich sehe es genau wie boy.

Die Geschichte hat ne herrliche Atmosphäre übrigens.
 
boy - 03.02.11 09:49
Die Zeichnung und der Joke sind absolut Zielgruppengerecht. Alte Joke-abgebrühte Hasen bei Toonsup sind natürlich schärferes gewohnt. Ich finde es immer interessant Profi-Arbeiten zu sehen, die am Markt ihren Platz haben und letztendlich den Zeichner ernähren.
 
Frederick - 29.01.11 23:22
@ Rob und Walterscheid 

Danke für eure fundierte Kritik. Bei den Seiten ging es mir nie um die Pointe, sondern um die „Dramaturgie.“ Ich mag die Verwandlung von Nebel in Vampir, oder die Szene, in der der Vampir aus dem Sarg kommt. Es gibt immer dramaturgische Höhepunkte und coole Sequenzen. Die Pointe ist nur dazu da, einen Punkt zu machen.

Kinder die den Comic lesen, lesen eine Minigeschichte. Es geht nicht um einen Gag.
 
Rob - 29.01.11 19:56
Mag ja sein, aber ich geh nun mal von mir aus. Was ich nicht verstehe ist, wieso man sich die ganze Mühe macht für eine Pointe, die auch in zwei oder maximal drei Panel funktioniert hätte (und dann immer noch lahm wäre).
 
MuhTiger - 29.01.11 12:19
Ich find die Pointen, sagen wir mal, überraschen mich nicht besonders. Da ist bestimmt noch ein bissel mehr Originalität und "Biss" drin. Die Zeichnungen sind wirklich sehr schön, dazu würde etwas mehr vielleicht auch schwarzer Humor gut passen, ohne die Sache zu "erwachsen" werden zu lassen.

Andererseits: Es gibt immer neue junge Leser und genauso wie die BRAVO immer wieder denselben "Was ist ein Kondom?" Beitrag bringen kann, weils halt immer neue Leser gibt, könnte dieser Comic hier bestimmt viele zum Lachen bingen. Nur weil WIR als "alte Hasen" Jokes dieser Bauart schon häufig gesehen haben, sind sie ja nicht per se unlustig. Sie werden halt immer wieder aufs neue von einem neuen Publikum wieder entdeckt.
 
Rob - 29.01.11 00:06
Siehe Kommentar anderes Bild.
 
Hannes - 28.01.11 23:06
Na toll, jetzt weckt sie den Kleinen auf mit dem Krach...
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!