Forum | Rund um toonsUp | News: Neue Features auf toonsUp: Bilderskalierung

Thema: 

Bilderskalierung

Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
Ron (toonsUp Admin) - 02.01.13 14:40
Die Bilderskalierung ist ganz allein Made zu verdanken!
Sehr schön Martin, kam jetzt erst mal dazu sie genauer unter die Lupe zu nehmen!
 
Leichnam - 25.12.12 17:55
Ganz große Klasse, wie es jetzt ist!
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 25.12.12 16:39
Hallo Made und Ron!

Ich finde die neue Bilderskalierung ist großartig und sehr praktisch, zumal ja besonders neue Nutzer sehr gern ihre Bilder einfach in voller Größe hochladen. Und dann muss man entweder ewig scrollen oder den Browser-Zoom malträtieren.

Einziger Kritikpunkt: Die Anzeige mit der Lupe sollte vielleicht nicht unbedingt im Bild selbst erscheinen, besser außerhalb. Denn das stört irgendwie das Bild, wenn man mit der Maus darüberfährt und die Anzeige einen Bildteil verdeckt. Weiß nicht wie's euch dabei geht ...

Tolle Funktion jedenfalls
 
Made (toonsUp Admin) - 23.12.12 00:04
Schick mir die Bilder zu, die da noch rien sollen. Dann passe ich dir die Größe an.

made@toonsup.com

Wie gesagt ist nur bei Werken so, die vor dem letzten Update begonnen wurden.
 
SeplundPetra - 22.12.12 22:57
Muss ich mal schauen, so digitaler Krams ist Neuland für mich. Außer scannen kann ich nix
 
Made (toonsUp Admin) - 22.12.12 22:55
Das musst du mit irgendeinem Bildbearbeitungsprogramm machen wie z.B. Photoshop, Gimp, Paint usw.

Die haben immer eine Funktion, die sich 'Bildgröße' oder so ähnlich nennt.
 
SeplundPetra - 22.12.12 22:52
@Made: Danke für die schnelle Antwort. Schade. Wie verbreitert/verkleinert man denn auf Pixel? Aber ich denke, dann muss das bei dem Werk halt so sein, dass es mal breiter und mal schmaler ist...
 
Made (toonsUp Admin) - 22.12.12 22:48
@Fury: Vielen Dank - das freut mich sehr

@sepl: Das ist leider ein Effekt bei Werken, die noch mit der alten Methode hochgeladen wurden und jetzt mit der neuen erweitert werden sollen.
Da musst Du jetzt die neuen Bilder auf 800Pixel Breite vorher verkleinern bevor Du sie hochlädst.

....oder du fängst ein neues Werk an.
 
SeplundPetra - 22.12.12 20:14
Ähm... ich hab bei mir etwas neues zu ein paar bereits bestehenden Bildchen hochgeladen, das passt nu aber von der Skalierung her nicht mehr... Das sieht doof aus jetzt... Wie kann ich das denn nun skalieren? Bei den anderen Bildchen hatte das stetes funktioniert...
 
Toonster - 22.12.12 18:51
Die neue Option mit der Lupe find ich sehr gelungen, beibehalten.
 
Made (toonsUp Admin) - 21.12.12 21:28
@exo: Probier mal bitte am oberen Bildrand eines Cartoons, denselben um eine Stufe zu vergrößern (Lupe mit +-Symbol).

Ist dann die Größe gut bei Dir?

Ach ja - und immer weiter meckern, bis es endlich gefällt!
Ich weiss doch sonst nicht, ob die Sachen, die ich mache schon gut so sind oder noch nicht
 
EXO - 21.12.12 16:36
Lieber Made!
Tschuldige, daß ich nochmal nerve, aber nun blicke ich gar nicht mehr durch.
Als ich heute hier mal so durchklicke, sind 99% der toons zwar passgerecht im Browserfenster, aber dadurch auch - wie vorher schon mal angemerkt - bei mir nur noch ca. 300px hoch.

Antonreisers oder Pruestels aktuellste z.B. konnte ich gar nicht wie gewohnt genießen, weil die so winzig sind.
Menüleiste Browser = 130px hoch
toonsupheader = 130px
cartoon = ca. 260px

antonreiser, "Haupt- und Nebensache" = 260 Pixel Höhe!

Was sprach denn dagegen, einen toon per Künstleroption auch in Originalgröße abzubilden?
(Oder wählt das nur keiner mehr aus? Habe mich noch gar nicht getraut die Probe aufs Exempel zu machen)
Genau das hat mir persönlich von Anfang an ganz besonders gut bei toonsup gefallen - die Freiheit zur Wahl.
Schade!
Sende natürlich trotzdem die obligatorischen Wünsche zum Jahresende!
 
TariToons - 21.12.12 16:33
Jep, funzt jetzt Danke :D
 
Made (toonsUp Admin) - 21.12.12 15:57
@tari: Ich habe es (hoffentlich) gefixed. Schau mal jetzt rein.
 
TariToons - 21.12.12 06:39
Uhm, hab grade noch nen Bug in bezug darauf entdeckt. Bevor ich mich dumm und dämlich erkläre, hier ist ein Screenshot
 
mandelbrot - 19.12.12 10:52
Ich habe hier immer noch riesige Bilder. Der Bug, dass die Kommentar und Autorenzeilen ins Bild rutschen ist allerdings jetzt nicht mehr vorhanden. Also: Skaliert wie in Firefox oder IE wird bei mir im Opera augenscheinlich nix (abermals kontrolliert an Peinsipps Schneemännern), aber der schreckliche Überlappungs-Bug ist weg!

(Exemplarisch: Wuppertrashs "Ruffy" hat bei mir im Opera momentan noch eine Breite von 1480px, in Firefox & IE sind's nur 534px. Das Bild selbst ist laut Bildinformationen aber mit ner Gesamtbreite von 2000px hochgeladen)

So viel zum Technischen von der Operafront aus ...

---

EDIT: Korrektur (11:20 Uhr) Jetzt scheint es mein Opera auch kapiert zu haben, Bilder werden skaliert!

---

Persönlich ... habe ich da schon so meine Fragezeichen. Hohe Auflösung schön und gut, besseres Hochladen (noch nicht ausprobiert) sicherlich auch. Aber gerade die flink hochgeladene Fotografie (1,5 MB) von Wupertrashs Skizze zeigt mir, dass ich mich in Zukunft hier öfter mal auf 1-2MB pro Bild einstellen muss, was gerade beim schnelleren Durchklicken von Sammlungen ... semitoll ist.

Das hat weniger was damit zu tun, dass jetzt alle hier in einen Auflösungsrausch verfallen, sondern damit, dass - ähnlich wie bei den früheren Ausrutscher viel zu groß hochgeladener Bilder - viele einfach nicht wissen, wie sie ihre Dateien für's Web aufbereiten. Da waren die drei/vier Optionen 'nen guter erster Weg, (zu) große Bilder/Datenmengen zu vermeiden (wenn sich dann mal jemand verklickt hat - nunja, shit happens).

Im Grunde bin ich da ganz bei Leichnam
 
Leichnam - 18.12.12 17:52
Da du fragtest, Made: Ick akzeptiere einfach, was die Mehrheit will. Bin da nicht mäkelig. Hauptsache, man kann gut Bildchen gucken.
 
Made (toonsUp Admin) - 18.12.12 17:49
@fine: Das gilt auch für alte Uploads.
Das mit den Schriften ist ein guter Hinweis, das schaue ich mir die Tage mal an.
Die Bilder werden jetzt teilweise langsamer geladen, weil sie einfach höher aufgelöst sind. Dafür sollte das Hochladen deutlich schneller gehen.
Es kann sein, dass man jetzt öfter scrollen muss.

Hmmm..... Vielleicht baue ich zwei Modi ein. Einen Vergrößerungsmodus, in dem das Bild möglichst gross angezeigt wird und einen kompakten.
Ich schraub noch mal rum die Tage...

@gesichtsloser: Sehe ich auch so mit dem Erschlagen. Hab dort die Option eingestellt 'Werk nur so hoch wie Browserfenster'.
Nachteil ist, dass diese Option standardmäßig nicht angehakt ist und somit das Werk erstmal sehr gross dargestellt wird. Muss ich noch rumprobieren...

@Exo: Ja - bitte immer melden. Soll Euch ja gefallen
 
Gesichtsloser - 18.12.12 17:34
Besser als jemals zuvor
Nur bei manchen wie bei Wuppertrash neustem Beitrag wird man regelrecht erschlagen
 
nebelwurstimabfall - 18.12.12 17:16
mal bitte noch ein paar infos für die nicht so versierten..

- scrollen: gilt das für neue uploads oder auch für alte?
will sagen, ich scrolle je nach format trotzdem

- leider stimmt jetzt die optik mit den farbigen hintergründen nicht /auch in bezug auf die kommentare direkt über bzw. unter dem bild, diese stehen linksbündig im farbigen rahmen

(das gestrige problem ist jetzt nicht mehr da)

- und die bilder werden langsamer angezeigt


ansonsten gibt es wieder ein paar schöne optische leckerbissen

edit: ich habe das gefühl ich scrolle mehr als vorher
und kann mir einige sachen nur ansehen, wenn ich den zoom entsprechend verkleinere

 
EXO - 18.12.12 16:06
Erste Tests ergaben für mich eine positives Ergebnis
Vor dem letzten Update vorhin war die Maximalhöhe für toons bei mir grad mal ca. 400px.
Arg wenig... (habe ein paar Menüleisten im Browser)
Meine kleinen Animationen werden auch nicht künstlich vergrößert. Dann sieht gif nämlich wirklich grottig aus.

Wie es jetzt ist, scheint's für mich o.k. zu sein ...
Aber jetzt wird erstmal etwas ausgiebiger gestöbert, ob's wirklich o.k. ist.
Wenn nicht, heule ich vielleicht nochmal rum
 
Made (toonsUp Admin) - 18.12.12 14:57
@exo: bitte schau noch mal wie es jetzt ist. Jetzt werden Cartoons auch nur noch bis zu einer bestimmten Mindesthöhe verkleinert, so dass sie eigentlich nicht mehr zu klein werden sollten.

@mandelbrot & alle übrigen Opera Fans: Auf Eurem Browser sollte es jetzt auch wieder ok aussehen.

Habe insgesammt noch mal an den Zahlen rumgespielt. Die Bilder sollten jetzt weder zu groß noch zu klein werden. Bitte gebt mal Rückmeldung wies gefällt
 
Made (toonsUp Admin) - 18.12.12 12:01
@paul: Bitte Neuladen (f5-Taste oder Neuladen-Knopf auf der Startseite drücken). Dann sollte alles wieder da sein.

@Exo: Der sollte eigentlich nur Cartoons in der Höhe skalieren. Da stimmt also was nicht bei Dir. Kannst Du mir ein Beispielwerk sagen, was kein Cartoon ist, wo das so ist?
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 18.12.12 11:27
Hm, liebe Leute, ist das nur mein Computer, oder werden gar keine Bilder mehr angezeigt??
 
EXO - 18.12.12 07:59
@Made: Dein Argument für die Bilderskalierung ist plausibel, so lange es nur die Breite (!) der Bilder betrifft.
Bei walterscheids toons muß ich auch immer scrollen.
Ich sehe darin aber eher ein Anpassungsproblem des jeweiligen Künstlers.

Momentan werden bei mir (1280x800) offenbar restlos alle (!) toons auch in der Höhe verkleinert, so daß ich oft Details und/oder Schrift nicht mehr erkenne und also jeden einzelnen toon manuell vergrößern muß.
Meine Lust am durchstöbern sinkt damit rapide ab.

Vielleicht läßt sich die Autoskalierung auf die Breite beschränken. Das beträfe dann nur die wenigsten.
Damit könnte ich leben.
(p.s.: Browser derzeit seamonkey oder firefox)
 
Toonster - 18.12.12 01:30
Mein unkomprimierter Upload funktioniert nach wie vor, die Optionen sind halt anders dargestellt. Die Zuordnung ist somit insgesamt vereinfacht, für toonsup Neulinge mit Sicherheit auch von Vorteil.
 
Toonster - 17.12.12 23:40
@Made: Verstehe, die Optionen aktuell beim Hochladen irritieren. Als "Originalgröße" hochladen fehlt, wie auch die gewohnten Optionen. Hab zwischendurch reingeschaut, später lade ich einen Beitrag hier hoch. In dem Fall wie gewohnt skaliert und in Originalgröße.

Das Werk hier z.B. finde ich aktuell doch zu groß dargestellt.

http://www.toonsup.de/cartoons/maywaldt+1?sid=18628

Bei anderen Beiträgen füllt nur die Höhe gut den Bildschirm wie z.b. hier http://www.toonsup.de/cartoons/winter/schneemaenner?sid=19450
Dürfte auch weniger Bild sein finde ich, da ich gewohnt bin gleich die ähnlichen Werke, die weiteren Angaben..... darunter zu sichten. Liegt aber alles im Auge des Betrachters und vor allem wie groß der jeweilige Bildschirm ist.

Bei diesen Werken von mir geht kein extra Fenster auf wenn man auf das Bild klickt.

http://www.toonsup.de/karikaturen/daniel_bahr?sid=19351

http://www.toonsup.de/karikaturen/heidi_klum+1?sid=19364

http://www.toonsup.de/karikaturen/kristina_schroeder+1?sid=19364

 
mandelbrot - 17.12.12 23:34
Nichts gegen eine angepasste Breite, aber bei mir hat's dadurch den unschönen Bug, dass Künstlerinfo, Kommentarfeld und Co. nicht in der Höhe mitrutschen:

Ich hab zwar jetzt (bspw. bei Peinsipps Weihnachtsmännern) - ein völlig bizarr großes Bild, dass die ganze Breite füllt und bei dem ich dann scrollen darf (bei Einbildcartoons natürlich sonderpraktisch *ironie*), dafür schwirrt aber auch das Kommentarfeld, Künstleravatar und "weitere Werke" mit drin herum ...

Das ist, wie es aussieht, wohl ein Problem mit "Opera", mit IE und Firefox klappt's auch bei mir tadellos ... Wäre dennoch lieb, wenn ihr da bei Gelegenheit mal nachschauen würdet ...

EDITH: Gesichtsloser war schneller XD
 
Gesichtsloser - 17.12.12 23:25
Ja
Muss aber eh schlafen
 
Made (toonsUp Admin) - 17.12.12 23:24
@gesichtsloser: Hast Du Opera? Da gibt es noch ein Problem, um das ich mich morgen kümmern werde...
 
Gesichtsloser - 17.12.12 23:23
Bei mir werden die Bilder öfters mit den Angaben/Kommentaren übereinander angezeigt und dieser Zoom ist bei mir automatisch(sogar ohne einloggen)
 
Made (toonsUp Admin) - 17.12.12 23:13
@EXO: Hast Du ein aktuelles Beispiel? Deine Werke sehen eigentlich nach wie vor sehr gut aus in dem 'Neuen' Modus (jedenfalls soweit ich gesehen habe).

Vielleicht habe ich mich auch missverständlich ausgedrückt: Es wird nicht hochgezoomt, sondern nur ggf. verkleinert, wenn die Fensterbreite noch gross genug ist, um das ganze Bild ohne scrollen abzubilden.

Es geht hauptsächlich um Werke wie diese hier:
http://www.toonsup.com/comics/schwarze_tage_grenze
Die in sehr hoher Auflösung hochgeladen wurden (was ja auch schön ist) aber bei kleineren Monitoren dazu führt, dass man vorher nach rechts scrollen musste, um alles zu sehen. Wenn ihr mal an Eurer Fenstergroße spielt, seht Ihr, wie sich die Bildgröße automatisch anpasst.

@Fury: D.h. wenn du wie gehabt vorher Dein Werk auf eine bestimmte Maximalgröße bringst und dann hochlädst, wird es auch maximal so groß abgebildet. Sollte also alles noch so funktionieren wie bisher (Hoffe das war verständlich?).

@Fury: Kannst du sagen, welche Werke Du zu groß findest? Warum ist das ein Nachteil? Erschlägt Dich das dann vom Eindruck her? Oder hättest Du lieber mehr Platz nach unten um schon die ähnlichen Werke und die Weiteren Angaben zu sehen?

@Leichnam: Stimmt, wir sind die Chefs, aber wir richten uns nach Euren Wünschen. Darum sag mal, was Dir genau nicht so gefällt an der neuen Variante.

 
Toonster - 17.12.12 22:36
Insgesamt ist die toonsup Plattform am besten von der Performance, wie auch vom Geamteindruck. Hier wirkt auch alles lebendiger, als auf toonpool und diversen anderen Seiten. Ist von den Optionen her die beste Seite um seine Beiträge zu veröffentlichen wie ich finde.
 
Leichnam - 17.12.12 22:22
Das ist durchaus möglich, Fury. (Wegen Performance) Ich hab toonsup schon auf mehreren Rechnern gesehen, ist immer wieder anders vom Eindruck her. Seltsam.
 
Toonster - 17.12.12 22:15
Gefällt mir ehrlich gesagt nicht.
Habs jetzt an drei verschiedenen Geräten gesichtet. Mit Einzelbildern/Cartoons und allem anderen bin ich zuvor doch recht gut klar gekommen. Bei einigen Werken find ich aktuell die Darstellung viel zu groß, wobei man ja rauszoomen könnte..... Wenn man auf das Bild klickt geht es in nem extra Fenster auf. Aber funktioniert bei nicht allen Werken, ich kann dafür auch Beispiele nennen. Ich habe immer in Orginalgröße hochgeladen und zuvor selber alles angepasst. Das ist jetzt durch die neue Option hinfällig und ich habe nicht mehr viel Optionen selber was zu machen wie ich möchte.

Bitte wieder abändern.

Die Performance fand ich bis jetzt hier besser als auf toonpool.com
 
Leichnam - 17.12.12 21:55
Uff, kam bissel plötzlich die neue Option ... Dachte schon, toonsup-Bugs treiben wieder ihr Unwesen ...

Hmm ... Ihr seid die Chefs, Made! Aber es werden viele schimpfen.

Wie machen die das eigentlich bei toonpool? Da klappt das alles so toll! Hohe Auflösung von Haus aus, Bild muss nicht gescrollt werden.

Muss aber sagen: Die Auflösung ist nun wirklich topp, wenn man das Bild noch mal anklickt. Wie bei pool!
 
EXO - 17.12.12 17:57
AAAAAARRRRGGGGHHHHH!
Mensch Made! Ich lade alles im gif-Format hoch - auch zwecks Urheberrecht - und automatisch skaliertes gif sieht total scheiße aus.
Ich zumindest fand es vorher echt besser!
 
Made (toonsUp Admin) - 17.12.12 16:24
Bilderzoom 

Bitte alle mal F5 drücken, damit es auch sicher funktioniert.

Jetzt sollten eure Werke automatisch auf die Browserbreite skaliert werden - d.h. verkleinert, wenn das Fenster nicht so gross ist.
Bei Cartoons ist autmatisch auch noch 'Werk nur so hoch wie Browserfenster' ausgewählt. Dann wird auch die Höhe des Bildes nur so hoch wie das Browserfenster. So dass man den Gag auf einen Blick ohne Scrollen erfassen kann.
Diese Option kann man unter 'Angaben bearbeiten' aber auch ausschalten.

Ihr könnt also jetzt Werke relativ hochaufgelöst hochladen und sie werden autom. so groß dargestellt, wie das der Monitor des Anwenders eben hergibt.
Ein Auswählen der Pixelgröße des Werke beim Hochladen entfällt dadurch.

Sagt mal, wie Euch die neue Option gefällt.
 
Zurück zum Board