Forum | Rund um toonsUp | News: Neue Features auf toonsUp: Keine Wertungen und Statistiken auf Startseite?

Thema: 

Keine Wertungen und Statistiken auf Startseite?

Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
nebelwurstimabfall - 14.12.12 21:34
mir ist's auch angenehm
 
Made (toonsUp Admin) - 13.12.12 22:30
@fury: Freut mich, dass es gefällt.

Ist etwas weniger auffällig als das alte 'not-rated'-Symbol.
 
Toonster - 13.12.12 16:20
Aktuell sehr passende Darstellung wenn Werke noch keine Bewertungen drin haben. Bitte so lassen.
 
Gesichtsloser - 18.10.12 00:10
"@gesichtsloste:"

"und den Mehr-Knopf mache ich demnächst auch wieder größer"
Fury hat recht, denn als Neuling wird man diesen Knopf wahrscheinlich nur durch Zufall entdecken.
Ich hatte selbst das Problem und bin erst über Furys Beitrag darauf gekommen.
 
Made (toonsUp Admin) - 17.10.12 21:34
Ich würde sagen, die Mehrheit hat gesprochen!

Mittlerweile habe ich auch die Community-Statistiken vermisst. Für die Leute, die Wert auf Kommentare und sonstiges legen sind die Angaben offenbar sehr wichtig.

Ich überlege mal, ob ich noch was einbaue, dass man sie bei Bedarf abschalten kann.

Dank Omas Anregung ist aber bei der ganzen Aktion noch rausgesprungen, dass die Verläufe und Ränder jetzt noch weiter reduziert wurden und damit mehr Aufmerksamkeit für Eure Werke da ist. Danke nochmal

@gesichtsloste: ...und den Mehr-Knopf mache ich demnächst auch wieder größer

Vielen Dank für Eure guten wertvollen Rückmeldungen!
 
LiddlBuddha - 17.10.12 18:17
Ich kann nur zustimmen! Die Übersicht ist besser und alles wirkt besser geordnet! Einfach so lassen!
Saubere Arbeit!
 
Jonwig - 17.10.12 18:14
Find ich richtig Klasse die neue Staretseite! Alles etwas "leichter" und die Wertungen stehen dabei. So find ichs besser!
 
ilusore - 17.10.12 11:39
So isses prima!
(Hätt`ich garnicht gedacht, das ich die Wertungen vermisse, aber das war dann doch der Fall... )
 
toonsUp Mitglied - 17.10.12 07:17
Das sieht jetzt gut aus auf der Startseite!
Ist irgendwie angenehmer zu lesen mit den jetztigen Änderungen!
 
Toonster - 15.10.12 19:49
Stimmt, man muss in der Nähe vom "mehr" Button sein. Dann wird er sichtbar.
 
Gesichtsloser - 15.10.12 19:34
Soviel ich das gesehen habe muss man nicht direkt über dem "mehr" Button sein.
Ich fande es besser als man die Wertungen und Statistiken nicht sehen konnte und der "mehr" Button könnte größer sein!
 
Toonster - 15.10.12 18:03
Juhu, die Statistiken auf der Startseite sind wieder sichtbar!

Die Künstlernamen sind kleiner? Ansonsten klassisch fast wie gewohnt, mag ich.

Der "mehr" Button wird aktuell erst sichtbar wenn man mit dem Cursor drüber ist?
 
Ron (toonsUp Admin) - 15.10.12 11:44
Ich sehe die Änderung grade zum ersten Mal (war im Urlaub) und auf den ersten Blick fehlen mir die Informationen und Bewertungen.
Sehr gut es mal auszuprobieren, müsste jetzt erst mal mich dran gewöhnen um dann zu sagen, ob es so besser ist...
 
nebelwurstimabfall - 15.10.12 11:36
ich sehe es ähnlich wie u.a. Bommel
der auch das für uns so wichtige feed back anspricht -
welches konstruktiv notiert um so vieles weiterbringt

 
Bommel (toonsUp Team) - 15.10.12 11:14
... ich bin eindeutig für eine Startseite, auf der die Bewertung und die Kommentare direkt sichtbar sind.
Es ist einfach praktischer und animiert tatsächlich zu näheren Betrachtung und dem damit verbundenen so wichtigen Feedback, in welcher Form auch immer, von dem der Künstler "lebt" und auch nicht zuletzt Toonsup.
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 15.10.12 08:11
Ich vermisse die Anzeigen schon sehr, jetzt nach längeren Überlegen, da ich schon viele Werke genau aus diesem Grund anklicke.
 
toonsUp Mitglied - 14.10.12 10:02
Da muss ich zustimmen, gerade wenn "Super" und "Schlecht" Bewertungen kamen, wollte man sich das unbedingt auch anschauen warum da so bewertet wurde, aber ebenso mit allen anderen Wertungen natürlich.
 
mandelbrot - 14.10.12 01:16
@ Made: Puh - Schwierig ... Also es ist glaube ich völlig klar dass die Sterne (neben der Thumbnail-Form und dem Verlauf der Boxen) der Faktor ist, der am meisten Unruhe reinbringt.

Ich denke nur an die Diskussion, die ich mit Jörg hatte und dass er es ähnlich wie ich sah: Es ist wichtig zu wissen, was kommentiert wird und was eben noch keine schriftliche Beachtung erhalten hat. Denn - ich glaub da stimmen die meisten mir uns überein - Kommentare (was zum Lesen) freut einen dann doch am meisten.

Insofern war es für mich immer schön zu wissen: Wo steht noch nichts, wem könnte ich eine Freude machen, wenn mir was zu dem Kunstwerk einfällt.

Die jetzige Fassung ist wunderbar aufgeräumt - und ja, das schätze ich auch - aber man selektiert viel mehr, was man sich anguckt und was nicht (durch den Umstand der fehlenden Kommentarzahlen, weiß man ja noch nicht mal, ob was heiß diskutiert wird, oder nicht)

Was ich in dem Zusammenhang ausprobieren würde, wäre a) Thumbnail, dann Text en bloc und dann erst die Sterne - also Sterne als Letztes, damit der Abstand zum Thumbnail größer ist. b) Sterne kleiner, niemals breiter als die maximale Breite des größten Thumbnails. c) Kommentarzahl als "Icon" oder "Miniziffer" im (!) Thumbnail - wie auf anderen Seiten auch, wo die Kommentarzahl als kleine Sprechblase im Thumb eingeblendet wird.

Wobei ich als Laie auch nicht im Ansatz ermessen kann, wie schwer das eine oder das andere zu programmieren wäre. Ihr macht nen guten Job, weiter so. Dass man das grafische Layout nach ein paar Jahren mal optimieren kann ändert ja nichts daran, dass es dennoch eine sehr gut Plattform ist!
 
Made (toonsUp Admin) - 13.10.12 21:10
Na das scheint ja doch darauf hinaus zu laufen, dass wir die Einstellung erstmal wieder so wie vorher machen.

Vielleicht ohne Sterne?
Wobei ich darauf auch oft geachtet habe, um z.B. eine Wertung abzugeben für ein Werk, dass noch keine hat.

Hmmm...

Naja bis Montag muss ich sowieso noch warten...
 
valdore - 13.10.12 19:17
Ich sehe das ähnlich wie mandelbrot - in der jetzigen Form fehlt einfach was.
Die Kommentarzahlen und - für mich auch - die Anzahl der Klicks machten schon neugierig auf das jeweilige Bild. Gerade bei den eigenen Bildern war schnell zu sehen, wie es sich im laufe der Zeit entwickelte.
Jetzt ist da nur noch das "Guckloch" mit dem dazugehörigen Künstler darunter, da fehlt mir halt der gewisse Wow-Effekt.
 
LiddlBuddha - 13.10.12 18:56
Also ich fand die vorherige klassische Einstellung richtig gut.
Ich habe auch immer auf die Bilder geklickt, die nicht so berauschend waren...
 
mandelbrot - 13.10.12 14:58
Was mir wirklich fehlt im neuen Bild sind die Kommentarzahlen. Über die Aussagekraft und Attraktivtät bunter Sternchen war ich mir bisher ohnehin immer uneins.

Aber wenn ich sah, dass ein Bild keine Kommentare erhält, dann gab das schon einen gewissen Betrachtungs- und Schreibimpuls. Das fehlt mir jetzt so ein wenig. Dieser Impuls wird durch "Nackte Thumbnails" irgendwie nicht mehr geweckt ...
 
Made (toonsUp Admin) - 12.10.12 21:51
Nein, ist noch nicht. Deswegen gebt mir weiter Euer Feedback.
Vielen Dank auch an Dich Seplb&Petra.

Mir scheint sich aber eine Einstellbarkeit abzuzeichnen. Das man die Statistiken zumindest ausblenden kann, wenn man das möchte.
 
SeplundPetra - 12.10.12 20:58
So. Ich hab das jetzt mal ein wenig auf mich wirken lassen, das Ding mit den keinen Wertungen und Statistiken auf der Startseite, und bin - für mich - zu dem Schluss gekommen, dass die Seite deutlich an Attraktivität verloren hat. Sie sieht nicht mehr so einladend aus und auch lange nicht mehr so aktuell und interaktiv. Ich schaue mir die Bilder maximal noch ein mal an. Sonst hab ich immer geguckt, was ggf. neues an Kommentaren oder Wertungen passiert ist - habe beim Zweit- und Drittbetrachten genauer geschaut als beim ersten Mal. Die Lust darauf ist irgendwie weg. Und ich glaube, dass das - für mich - hauptsächlich am Fehlen der o.g. Dinge liegt. Die Farbe (rot, grün, gelb), die Zahlen... Hm... Ist die Entscheidung, das alles so zu belassen, schon gefallen?
 
Made (toonsUp Admin) - 11.10.12 22:57
@fine: Jep - das korrigiere ich wieder zurück. Sollte eigentlich nur kommen, wenn zwei Künstler drunter stehen.
 
Toonster - 11.10.12 22:53
Bin der gleichen Meinung wie fine.
 
nebelwurstimabfall - 11.10.12 19:06
..aber die kompletten user namen sollte man schon lesen können (wenn sie nicht all zu lang sind)
 
Toonster - 10.10.12 23:21
@Made: Das wäre natürlich super wenn das jeder so einstellen könnte wie er möchte!

Aber wie würde die Seite dann offiziell ohne Login aussehen?
Harmonisch oder lebendig das ist hier die Frage.

Es gibt nen Facebook Like Button.
Wobei ein Facebook Teilen Button auch nicht schlecht wäre.
 
byrdylicious - 10.10.12 21:41
DAMNNN - ICH REALISIERE
pinterest könnte auch noch dazukommen
 
toonsUp Mitglied - 10.10.12 21:28
@byrdylicious:
Gibt's doch schon! Twitter und Google+ Buttons sind bereits vorhanden, Facebook (glaub ich) ebenso! Guckst du mal auf einer Werkseite ... gleich unter dem Bild.
 
byrdylicious - 10.10.12 20:48
Also was einige seiten noch haben ( mit seiten mein ich plattformen) sind diese Likebuttons für verschiedene soziale netzwerke wie Fb, twitter, pinterest und den rest.

Bezogen auf die Werke meine ich.

1. Würde das dazu beitragen das die Arbeiten der User weiter gestreut werden ( also im netz) somit also eine höhere Ansichtsrate entsteht.

2. Toonsup wäre dadurch mit den Bildern verlinkt die "geliked" werden - bzw es gibt immer den Vermerk von wo das bild geliked wurde. Dadurch könnte auch Toonsup den Zulauf an Usern erhöhen - die bekanntheit noch weiter vergrößern - wachsen!

vielleicht wäre das mal ne überlegung wert.

 
Made (toonsUp Admin) - 10.10.12 17:52
Vielen Dank für die bisherigen Rückmeldungen.

Eine Möglichkeit ist natürlich immer, dass sich das jeder Benutzer so einstellen kann wie er mag. Dann dann fury und andere, die es sehen wollen, sich die Statistiken einblenden lassen und die anderen sehen weniger Informationen haben dafür aber ein ruhigeres Bild.

@Oma: Mich haben die Verläufe schon länger gestört. Ich finde darum gut, dass Du das auch als zu unruhig siehst.
Ich nehme das mal auf die TODO-Liste und schaue, ob ich das demnächst mal anpasse.
Die Künstlernamen verkleinern ist eine gute neue Idee. Ich probier mal rum damit

Schreibt ansonsten noch Eure Idee bzw. Eindrücke.
 
Hapsam - 10.10.12 14:53
Das Design von Oma finde ich sehr ansprechend, könnte man ja austesten.
 
toonsUp Mitglied - 10.10.12 11:30
Hier mein Vorschlag was man grafisch anpassen könnte:

Toonsup Startseite

Die Verläufe könnte man also aussparen. Vielleicht noch die Schrift bei den Künstlernamen kleiner machen, und/oder in Orange darstellen ...
 
byrdylicious - 10.10.12 10:56
stimm ich der oma zu - meist laufen einige namen ineinander - je nach länge - wobei ich die sterne auch nicht schlecht fand - ich würde mich mal DemJoerg anschließen und die farbenunterschiede bei den sternen lassen.
 
toonsUp Mitglied - 10.10.12 10:53
Sieht gut aus so! Wirkt tatsächlich ruhiger.

Da wäre noch zu überlegen, ob die Module und Titel nicht vielleicht auch eine grafische Überarbeitung/Reduktion vertragen könnten.
 
Leichnam - 10.10.12 10:33
Hmm, alle Argumente hier haben was für sich. Schwierig ...
Rein optisch isses nicht schlecht, wie es jetzt neu ist. Wirkt locker und nicht überladen.

Aber man kann einfach auf MEHR gehen, da hat man ja die altgewohnte Ansicht.
 
Toonster - 10.10.12 00:50
Ehrlich gesagt will ich es so wie es aktuell ist nicht anschauen. Ich geh ganz einfach auf "mehr", dann mag ich es anschauen. Ich mags nicht, sorry.
Die gewohnte Ansicht wirkt lebendiger.


Ich denke es hat Auswirkungen auf den Traffic, viele Beiträge werden dadurch mit Sicherheit unattraktiv. Jetzt entscheidet das Guckloch ob man draufklickt?
Der Künstlername ist natürlich auch sehr ausschlaggebend ob man draufklickt oder nicht. Aber dadurch können unbekanntere Künstler schnell untergehen, auch wenn sie nen super Beitrag abgeliefert haben.

Die Farbe bei den Sternen sollte finde ich bleiben. Rot ist doch ne schöne Farbe, macht sich gut in meinen Galerien.
 
Java - 10.10.12 00:46
Hm, ich schau mir das jetzt einfach mal ein paar Tage an.

Wäre interessant zu erfahren, ob und wie sich die Änderung auf den Traffic / die Klicks auswirkt.
 
SeplundPetra - 09.10.12 23:45
Hm... Ich finde auch, dass da irgendetwas fehlt. Ist vielleicht eine Gewöhnungssache...
 
Toonster - 09.10.12 23:14
Kommentare und Ansichten sollten meiner Meinung nach sichtbar sein. Sterne können wegbleiben, die nehmen ja am meisten Platz weg.
 
Gesichtsloser - 09.10.12 13:11
Ich finde, man sollte nur die Kommentare sehen können da dies mir immer hilft wenn ich nur schnell nach neuen Kommentaren gucke!
Gut finde ich auch Jörgs Vorschlag, dass man die Sterne in einer Farbe hält, wobei wenn die Sterne dauerhaft von der Startseite verbannt werden, wäre das auch wieder nebensächlich!
 
Toonster - 09.10.12 12:19
Ist alles Gewohnheitssache denke ich, mir hat es vorher besser gefallen. Nicht wegen der Sterne, sondern wegen der Ansichten/Klicks, wie auch der Menge an Kommentaren auf die Werke, weil man gesehen hat wie oft der Beitrag schon besucht und kommentiert wurde. Das fehlt mir ehrlich gesagt. Hauptsache in meine Galerien sieht die Übersicht nicht so aus. Wie gesagt, vorher fand ich es verhältnismäßig besser. Bitte wieder umstellen.
 
DasJoerg - 09.10.12 12:09
*Höhö* und ich dachte schon, mein Firefox wäre kaputt...

Gefällt mir an sich recht gut und mir würde spontan nichts dazu einfallen, warum man es nicht so machen sollte...
(Außer vielleicht, dass man vorher einfach schneller sehen konnte, ob jemand gewertet und/oder kommentiert hat...)

..dazu fällt mir noch etwas ein, worüber ich schon länger nachgegrübelt habe und zwar, ob man bei den Sternen nicht einfach die Farben weglassen könnte? Auf der Startseite (falls es wieder umgestellt wird) hätte man so weniger "Bund" und der psychologische Faktor, dass jemand sich ärgert, weil er nur "Grün" und nicht "Gelb" hat wäre damit auch ausgeschaltet?
Oder ist das jetzt ne total blöde Idee von mir?
 
Made (toonsUp Admin) - 09.10.12 11:55
Keine Wertungen und Statistiken auf Startseite? 

Wie findet Ihr das?

Auf der Startseite habe ich mal probehalber die Wertungen und Statistiken ausgeblendet.

So sieht man mehr Gucklöcher ohne scrollen zu müssen und insgesamt wirkt es vielleicht ruhiger.

Aber wie findet ihr das?

Besser oder Sternchen wieder einblenden?
Anzahl Ansichten usw. wieder einblenden?
 
Zurück zum Board