Sammlung | toonsUp e.V.: toonsUp e.V.

Thema: 

toonsUp e.V.

Gespräch zur Sammlung:
toonsUp e.V.
toonsUp e.V.
Sieben fuer toonsUp oder Sieben schon vereint
embe
5 11893
Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
PeterD - 20.06.17 19:59
Ja, Vereinsleben kann die reinste Tretmühle sein.
 
Danny - 20.06.17 19:56
Es ist getan. Der Antrag ging gestern in die Post. Jetzt freue ich mich noch mehr auf die Mühle.
 
einstern - 17.06.17 23:44
Manchmal bräuchte man so ein Zauberutensil, mit dem man sich in ein bestimmtes Alter verzaubern kann, aber nicht für immer und ohne den Mist, den man noch vor sich hat. Mal für einen Tag 20, das wäre nicht schlecht.
 
Danny - 17.06.17 22:59
Mit 20 hat man die doch noch nicht überschritten.
 
Wolfgang - 17.06.17 21:48
Das is ne billige Ausrede einstern
 
einstern - 17.06.17 21:47
Zum Glück habe ich die Altersgrenze sowieso überschritten.
 
PeterD - 17.06.17 21:31
Nach Ende der 5-jährigen Probezeit geht es dann ganz schnell.
 
Wolfgang - 17.06.17 21:30
Drei Jahre Wanderschaft nach der Gesellenprüfung Also sozusagen zu Fuß zur Bosener Mühle 2020
 
einstern - 17.06.17 21:28
Bestimmt muss man auch G8 haben,.... ein Jahr work and travel,.... FsJ, Bufdie o.ä.
 
PeterD - 17.06.17 21:12
Nicht zu vergessen: Drei beglaubigte Referenzschreiben von Vorsitzenden ähnlicher Vereine.
 
Danny - 17.06.17 21:07
Bestimmt auch noch eine Schufa-Auskunft, ein Sprachtest in einer europäischen und einer außereuropäischen Sprache (jeweils C1) und ein Abschlusszeugnis der Akademie des Auswärtigen Amtes!
 
PeterD - 17.06.17 20:23
Okayokay. - ich nehms zurück...
 
Wolfgang - 17.06.17 20:19
Peter
 
PeterD - 17.06.17 20:17
Da wären dann noch Dein polizeiliches Führungszeug (Belegstufe I) und der Eignungstest. Viel Glück!
 
Danny - 17.06.17 18:28
So...Anmeldung ist ausgefüllt, unterzeichnet, kuvertiert und frankiert. Am Montag kommts dann in die Post.
 
embe (toonsUp Admin) - 11.11.15 18:26
ja, dass macht einen schon sehr verrückt
 
Leichnam - 11.11.15 18:19
Wenn man die Satzung durchliest, steht man stramm.
Na ja, solches Beamtendeutsch war noch nie mein Ding. Aber es muss ja wohl so sein, sonst gibts keinen Verein.
 
embe (toonsUp Admin) - 10.11.15 19:52
Ein aktives Mitglied beteiligt sich am Vereinsleben. Es bringt sich ein, übernimmt gegebenfalls Aufgaben. Außerdem ist das aktive Mitglied in der Mitgliederversammlung stimmberechtigt.

Anders als bei aktiven Mitgliedschaften, handelt es sich bei passiven Mitgliedschaften um "fördernde" Mitglieder, die mit einem gewissen regelmäßigen Beitrag den Verein fördern wollen.

Da diese Mitglieder aber nicht „aktiv“ sind, haben sie auch kein Stimmrecht bei Wahlen oder Beschlüssen. Sie können auch kein Amt ausüben wie Vorsitzende, Schatzmeister oder Schriftführer.

Ich hoffe ich konnte helfen.
 
HaChri - 10.11.15 19:37
Was sich mir nicht so ganz erschließt ist - was der Unterschied zwischen einem aktiven und passiven Mitglied seien soll, mal abgesehen vom dem angepeilten halben Mitgliedsatz.

Liebe nette Grüße - der HaChri
 
embe (toonsUp Admin) - 10.11.15 07:15
Hier nochmal gebündelt:

Satzung:
http://www.toonsup.com/pages/docs/Vereinssatzung_toonsup_eV.pdf

Antrag:
http://www.toonsup.com/pages/docs/Aufnahmeantrag_toonsup_eV.pdf
 
Leichnam - 09.11.15 16:24
Ganz unkomplizierte Antwort. So ist es gut!
Danke, Ron!
Mein Wort gilt - immer im Sommer!
 
Ron (toonsUp Admin) - 09.11.15 11:24
Vielen Dank für Eure Hilfe.
Über 7 Jahre haben Made und ich toonsUp betrieben und finanziert. Aufgrund der stetigen Kosten und dadurch, dass wir die Seite nicht mehr so betreuen können wie früher, haben wir überlegt, die Seite in Zukunft einzustellen. Hiervon haben uns dann aber Fine, LiddlBuddha und Embe abgehalten und dank der Unterstützung von ihnen, Bommel und AntonReiser kann toonsUp jetzt weiter als Verein existieren. Sie haben sich angeboten, unsere Arbeit zu übernehmen und die Kosten über einen Verein zu tragen.
 
Ron (toonsUp Admin) - 09.11.15 11:21
Server-Kosten

Für den alten Server haben wir immer 24,90 €/Monat gezahlt.
Für den neuen Server zahlen wir seit Juni noch 14,90 €/Monat.

Aktuell müssen wir beide Monatsbeträge zahlen, der alte Vertrag läuft leider noch ganz 2015, auch jetzt wo wir umgezogen sind. Aber danach nur noch den neuen Server.

Hinzu kommen 30 € pro Jahr Fixkosten bei Strato (z.b. Domänenreservierung). Die Pakete können alle bei Strato eingesehen werden, der Server steht irgendwo hier in Deutschland.
 
Azschrael - 09.11.15 11:20
Oooooh, ich finds klasse!
Es ist toll dass ihr euch so ins Zeug legt und dafür möchte ich danken.

Für mich ist es wohl "ortstechnisch" nicht möglich an solchen Sachen aktiv teilzunehmen. Ich werde mir aber definitiv überlegen wie ich euch dazu aber unterstützen (welche Mitgliedschaft etc.) kann.

Supper von euch!
 
Leichnam - 08.11.15 21:29
Jetzt lacht der Wolfgang auch noch. Aber wohl eher wegen GLIED.
Im Sommer würde ich jährlich nen Fuffi springen lassen. Wäre das okay?
Im Sommer hab ich immer gute Laune. Freibad & co. eben.
 
Wolfgang - 08.11.15 21:25
 
Leichnam - 08.11.15 21:23
Alle sind Menschen. Nicht nur die mit Glied.
Wir brauchen Vertrauen und Ehrlichkeit!
 
Wolfgang - 08.11.15 21:21
Ich denke mal Mitglieder werden das in irgendeiner Form der mitgliederversammlung erfahren
 
Leichnam - 08.11.15 21:18
Gehen wir voran! Wir sind kein Fußball!
 
Wolfgang - 08.11.15 21:16
nene Leichi, da muss ich widersprechen, Bayern München gibt auch nicht an alle Spielbesucher, nicht mal an die Spieler und Trainer ihre Vereinsinternen Zahlen raus
 
Leichnam - 08.11.15 21:05
Keine Geheimnisse mehr! Die Welt ist im Umbruch! Wir benötigen Liebe und Wahrheit. Wir können nur zueinander gelangen, wenn wir über uns als toonsupper alles wissen!
In Demut:
Leichnam.
 
fine (toonsUp Admin) - 08.11.15 20:26
Hui schon einmal ein erstes Danke Leute!

Irgendwo hatten auch schon einmal einige Zeichner eine Orientierungskarte begonnen; wer sich wo befindet - @Kopanisak - du kannst aber auch oben den blauen reiter "Künstler" anklicken und erweiterte Suche drücken. Deine Zeichenkurs - Anleitungen sind u.a. das was wir uns von aktiven Mitgliedern wünschen.

Den genauen Betrag für den Server hat die "graue" Eminenz Ron in seinen Unterlagen - bitte hab noch etwas Geduld lieber Leichi. Wir prüfen auch, inwieweit wir vereinsinterne Infos hier öffentlich preis geben können.


 
SeplundPetra - 08.11.15 19:50
Ich schwanke zwischen 2 und 3. Für 1 habe ich leider einfach zu wenig Zeit. War ja noch nie auf irgendeiner Veranstaltung oder 'nem Treffen... Sieht man ja auch daran.
 
PeterD - 08.11.15 19:03
Da bin ich auch dabei. Vorläufig wie Leichnam mit Option 3.
 
Leichnam - 08.11.15 18:45
Kopa: Du verstandest miss ...

Bin gespannt , ob mir mal mein Frägchen beantwortet wird ...
 
Wolfgang - 08.11.15 18:33
"aktiv" ist glaube ich nicht im Sinne von produktiv gemeint, sondern aktive Arbeit für die Gemeinschaft hier und draußen
 
Kopanitsak - 08.11.15 18:29
Hui! Das klingt ja nach einer tollen Sache!
Hm... Ich fürchte aber um aktiv Mitglied zu werden muss ich erstmal wieder viele Bilder malen - zumindest würde ich das wollen... Hach... Keine Zeit zum Malen, dabei soll das doch irgendwann mein Beruf werden.

Naja! Aber super Sache! Ich werde es auf jedenfall im Hinterkopf behalten! Wenn ich mir einen Mitgliedsbeitrag leisten kann und mir zutraue ein aktives Mitglied zu werden, dann werde ich auf jeden Fall auf die Mitgliedschaft zurück kommen!

Gibt es übrigens eine Karte, wo man sieht, ob sich Zeichner auch in meiner Nähe befinden, wie Baden Württemberg?
 
Leichnam - 08.11.15 18:00
Mit Punkt 3
Isser dabei,
Der Leich.

Wie lauten denn jetzt die Serverkosten pro Monat? Bitte um Antwort hier und öffentlich, nicht per PN! Verschweigt uns bitte nichts!
 
fine (toonsUp Admin) - 08.11.15 16:18
@herve: ich fürchte da hat embe einen falschen pfad notiert
- sollte jetzt aber der richtige sein

toll, dass du so spontan interesse zeigst
 
embe (toonsUp Admin) - 08.11.15 14:12
Ups... Natürlich ganz unten ''über toonsup" oder hier
http://www.toonsup.com/pages/docs/Vereinssatzung_toonsup_eV.pdf
 
herve - 08.11.15 13:54
Gibt es auch einen Link zur Satzung? Die würde ich nämlich schon ganz gerne erst einmal durchlesen wollen, bevor ich mich für eine Mitgliedschaft entscheide.
 
embe (toonsUp Admin) - 08.11.15 10:47
Sieben für toonsUp oder Sieben schon vereint

Es ist 8 Jahre her als Ron und Made toonsUp in das World Wide Web schickten um zu erkunden, ob auch andere Zeichner eine Plattform wollten, genauso, wie sie sie schufen.
Alsbald kamen die ersten, bald weitere und fortan immer mehr… -
Seit dem wird hochgeladen, kommentiert, sich hier und da getroffen, Kontakte geknüpft und gemeinsam gezeichnet. Mit Miss Alien hatten wir die erste Ausstellung, der toonsUp-Turm ist für viele noch immer eine Art Institution. Das mit der Zeit traditionelle Treffen in Erlangen, während des Internationalen Comic-Salon, ist immer ein schönes Erlebnis. Längst ist toonsUp aus den Kinderschuhen herausgewachsen – hat Höhen und Tiefen erlebt.

Seit Anfang dieses Jahres arbeiten wir fleißig an der versprochenen zukunftsorientierten Lösung für alle toonsUp Künstler. Wir wollen, dass toonsUp weiterbesteht.
Die eine oder andere Änderung ist dir sicher schon aufgefallen: so gibt es u.a. die Teamfavoriten, LiddlBuddhas Live Stream, Tipps vom Team…

Das Wichtigste aber ist, dass wir, antonreiser, Bommel, embe, fine, Liddlbuddha, Made und Ron (das sind die sieben aus der Überschrift), die Rechtsform für toonsUp geändert haben. toonsUp ist jetzt ein eingetragener Verein: toonsUp e.V.

Das musste sein, weil wir so das ganze Gewicht der Organisation und des Managements von toonsUp, das bisher auf den schmalen Schultern von Ron und Made lastete, auf mehrere verteilen können.

embe fungiert als Vorsitzender des Vereins und hat in den letzten Monaten bereits administrative Aufgaben für die Internetseite übernommen. Er hat sich federführend um alle Formalitäten mit den Ämtern gekümmert. Wenn es um Veranstaltungen und Aktionen geht ist er erster Ansprechpartner.

Ron wird sich als Schatzmeister auch zukünftig um die Finanzen kümmern.

fine als Schriftführerin sorgt fürs Protokoll. Denn alles was beschlossen wird muss nachvollziehbar notiert werden. Außerdem kümmert sie sich mit embe um das Organisatorische.

Die Teamaufgaben haben wir entsprechend angepasst:
antonreiser, Bommel und LiddlBuddha werden in gewohnter Manier als Moderatoren auf der Seite aktiv sein und Aktionen begleiten. Zusammen mit embe wird antonreiser in Sachen Druck unterstützen.
Wir werden uns als Team auch zukünftig ehrenamtlich engagieren. Alle Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden u.a. kommen ausschließlich dem Verein zugute.
Dank Made laufen die Internetseiten seit Kurzem auf einem neuen, leistungsfähigeren Server. Die Kosten hierfür trägt der Verein. Bisher sind Ron und Made komplett alleine dafür aufgekommen.

Aktivitäten, wie beispielsweise Messeteilnahmen, Ausstellungen und Treffen sind mit Kosten verbunden, hier werden wir wie bisher die Notwendigkeiten möglichst vorab abstimmen. Wir erhoffen uns durch die neuen Möglichkeiten die Kosten für teilnehmende Künstler reduzieren zu können.

Was ändert sich für dich als Nutzer der Internetseiten von toonsUp? Zunächst mal nix. Du kannst wie bisher deine Werke hochladen und mit anderen Künstlern der Plattform kommunizieren. Das alles wie bisher kostenfrei. Ist doch was.

Aber jetzt kommt’s.

Ein Verein lebt von und mit seinen Mitgliedern, und dazu wollen wir dich einladen!

Es gibt drei Moeglichkeiten:
1. Vereinsmitglied werden - Aktive Mitgliedschaft Anmeldeformular
2. Einfache (passive) Mitgliedschaft - einfache Mitgliedschaft Anmeldeformular
3. Foerderung des Vereins mit einer Spende - da wird es einen Spenden-Button auf der Seite geben (oder ihr ueberweist auf unser Vereinskonto)

Von den aktiven Mitgliedern wünschen wir uns Engagement für toonsUp und Mitarbeit im Verein - da gibt es viele Möglichkeiten: auf der toonsUp-Seite selber, bei Messen, und nicht zuletzt können wir zusammen unseren Verein auf Mitgliederversammlungen weiterentwickeln, da sind Ideen gefragt.

Einfache (passive) Mitglieder finden den Verein so gut, dass sie dafür den reduzierten Mitgliedsbeitrag zahlen.

Förderer lassen nach Möglichkeit, Lust und Laune die eine oder andere Spende springen.

Wahrscheinlich hast Du jetzt jede Menge Fragen. Hierfür gibt’s ja gottlob das Forum oder die hilfreiche E- Mail- Adresse help@toonsup.com

Es warten noch viele Aufgaben und Herausforderungen! So bemühen wir uns z.B. anhaltend darum, dass der e.V. vom zuständigen Finanzamt als gemeinnützig anerkannt wird.

Wir als toonsUp Team arbeiten mit voller Leidenschaft daran, dass wir toonsUp als Verein in der Zukunft so gestalten können, dass „Ihr“ euch mit allem Spaß, Freude, Wissendurst, Enthusiasmus auf toonsUp tummeln könnt.

Sei dabei - toonsUp lebt mit dir und durch dich!

toonsUp!
antonreiser, Bommel, embe, fine, Liddlbuddha, Made, Ron
 
Zurück zur Sammlung