Forum | Allgemeines | Adobe Photoshop (R): Mit welchem Programm coloriert ihr?

Thema: 

Mit welchem Programm coloriert ihr?

Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
Seiten    1  2
LiddlBuddha - 25.02.11 14:05
@Pencilcase: Du wurschtelst auch mit dem RPG_Maker herum??? Geil! Ich auch!
 
toonsUp Mitglied - 25.02.11 13:59
Sch**** 

Ich wollte mir SAI herunterladen,aber dann konnte ich die Datei nicht instalieren!
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 25.02.11 13:43
Paint ist O.K., wenn man für den RPG-Maker Chara, Facesets oder Chipsets zeichnet, ansonsten kann man nicht wirklich etwas damit anfangen
 
MuhTiger - 25.02.11 13:40
Wenn dein Vater mal was zum Geburtstag springen löassen will: Photoshop gibts als Schüler und Studenten Version billiger. Das kostet dann zwar immer noch ne Stange Geld, ein paar Hundert Euro oder so, aber vielleicht ist die Family da ja mal großzügig. Fragen kostet nix!

Für jetzt und sofort ist aber ein kostenloses Programm wie GIMP und SAI immer noch LICHTJAHRE besser als Windows Paint.

Warum auch immer das immer noch bei Windows drin ist... wahrscheinlich ein Running Gag von Micorsoft...
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 25.02.11 07:45
Also ich benutze ein sehr Altes, ArcSoft PhotoStudio 5. Komm ich aber besser und schneller mit klar, als mit Photoshop. Werd mich aber mit Photoshop anfreunden, da ich mir ein Grafiktablett zugelegt habe, was zur Zeit zustaubt
 
Schattenfeuer - 24.02.11 23:30
Ich habe früher Paint.Net benutzt. Ich benutze aber jetzt Gimp. Es ist gut, kann viel, Opensource und kostenlos.
 
byrdylicious - 24.02.11 16:57
ja
 
toonsUp Mitglied - 24.02.11 16:40
Bekommt man das Programm hier?http://www.mediafire.com/?mglnntzmlem
 
byrdylicious - 24.02.11 16:36
wennn dus billiger bekommst max dann besorg dir photoshop!!!!
 
LiddlBuddha - 24.02.11 16:29
Das "Portable SAI" ist empfehlenswert!

Aber für den Tipp kannst Du uns ja den Lappen jeweils in die Hand drücken!
 
toonsUp Mitglied - 24.02.11 16:20
Danke,ihr beiden! Ich werde mich mal nach diesem Programm erkundigen! Ein Freund von meinem Vater hat ein Computergeschäft! Da kriegen wir so'n Programm 50€ billiger!
 
blackwinged_neotu - 24.02.11 16:16
dann geb ich mal bissl auskunft
also paint is grundsätzlich...naja...nix :/
ich find es is schwierig drauf zu zeichnen, wers kann dem zolle ich respekt.

das problem bei paint is in meinen augen die tatsache, dass man nur eine ebene hat. bei photoshop zum beispiel kannst du da mehrere erstellen und hast so bessere möglichkeiten.
ich mach das immer so:
ich erstelle mehrere ebenen, sagen wir grob 3stück.
auf die oberste kommen meine outlines, die linien.
dann geh ich eine ebene tiefer und setze dort die coloration an. auf die unterste kommt der hintergrund.

3 ebenen wären so das minimum, da kann man selbstverständlich variieren für schatten etc...
bei fragen sei nich schüchtern, einfach drauflosschießen ^^

ich verwende übrigens das programm SAI, das kriegt man in der regel im internet, weils kostenlos is. außerdem gibt es unmengen an tutorials, die sehr hilfreich sind. hoffe ich konnte dir bisschen helfen

bwn
 
LiddlBuddha - 24.02.11 16:16
Also wirklich gutes Einstiegprogramm, was Photoshop-ähnlich ist, kann ich aus fester Überzeugung Portable-SAI empfehlen.
Echt ist kostenlos, und die Übertragung mit dem Grafiktablett ist sehr genau und sauber.
Ich habe es mit auf dem Treffen gehabt und konnte schon manch Zeichner oder Jugendlichen überzeugen.
 
toonsUp Mitglied - 24.02.11 16:12
Mit welchem Programm coloriert ihr? 

DasJoerg sagt mir immer wieder,dass ich nicht mit Panit colorieren soll! Mit welchem Würdet ihr colorieren?
 
Seiten    1  2
Zurück zum Board