Forum | Rund um toonsUp | News: Neue Features auf toonsUp: Worte werden Links

Thema: 

Worte werden Links

Rede mit
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten
Diese Auswahl als Standard speichern
Beitrag abschicken

Alle bisherigen Beiträge
Ron (toonsUp Admin) - 31.07.13 09:06
Übel übel diese Werbung im Browser. Aber ein Glück konntest Du es entfernen.
 
Leichnam - 30.07.13 11:52
Ja, habs wegbekommen! Kult!

Ron: Anderer Rechner kann ich nicht beantworten, haben nur den einen im Haushalt.
Ja, auf nem Forum, in das ich schreibe, wars auch so, habs gestern mal getestet.
Die Links gingen NICHT hin zu Amazon, sondern zu völlig unbekannten Baufirmen, Partnervermittlungen, Elektronikshops usw. Allerdings NIE zu Amazon.

Wenn gemocht wird, kann gelöscht werden, hab einfach ne neue Browserversion geladen.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 29.07.13 15:06
Ich seh keine Links. Ich denke das ist eher eine lokale Einstellung bei Karstens Rechner.
 
Ron (toonsUp Admin) - 29.07.13 13:42
@Fine: Made hatte mal Amazon-Links eingebaut und dann aber wieder entfernt.
Ich denke, das scheint eher am PC zu liegen, wie ich das auch mal hatte. Dann wäre es im Browser zu deinstallieren.
@Leichi:
Hast Du denselben Effekt auch auf einem anderen Rechner?
Hast Du denselben Effekt auch auf anderen Webseiten?
Wohin gehen die Links? Partnervermittlung sicher nicht nach Amazon.
 
nebelwurstimabfall - 29.07.13 12:25
@Ron: scheint, als wär es das was neulich Made am Wickel hatte.. oder?
 
Leichnam - 29.07.13 12:18
schon, machen, treppen, bücher, quake, doom - alles links ...

Komischerweise müssten es nach dieser Logik viel mehr Links werden, zum Beispiel bei Hausbau oder Tintenstrahldrucker werden aber keine Links draus ... Herrrrlich! Das ist ja neues Cartoonfutter!
 
Leichnam - 29.07.13 12:12
Und siehe da - unten das Wort vorm Smilie ist wieder ein Link geworden ... Zumindest bei mir.
Ich werd, wie gesagt, mich mal selber des Probs annehmen, an euch liegts definitiv nicht, wie mir scheint. Lustig, hab ja schon einiges mit PC erlebt, aber das hier ...
 
Leichnam - 29.07.13 12:10
Ja, hab auch mittlerweile den Eindruck, dass es nur bei mir so ist! Auch auf Toonpool wars plötzlich so ...
Die Worte linken hin nach allen möglichen Stellen, bei Treppen waren es mehrere Treppenfirmen, bei machen kam ein Link zu ner Partnervermittlung ...

Ich denke, es hängt mit meinem neuen Antivirenprogramm zusammen, da muss ich mal was in den Einstellungen gucken.
 
Ron (toonsUp Admin) - 29.07.13 12:03
@Leichi: Kannst Du mir einen Beispiellink senden? Ich habe bei mir keinen Link bisher gesehen...
Wohin linken die Wörter nach Amazon?

Test: Treppen - EDIT: Kein Link zu sehen...
 
Leichnam - 29.07.13 11:00
Glück auf! Mir fiel auf, das in letzter Zeit bestimmte Worte, die man in die Kommentarspalten schreibt, plötzlich zu Links werden. Meist natürlich zu entprechenden Verkaufsseiten. Gewollt oder ein "automatischer Bug", der bei einem letzten Upgrade von Toonsup passierte?
Das Wort Treppen bekam ich heute nicht aus diesem Linkbereich raus und musste es schließlich in Stufen umbenennen. Da wurde dann kein Link daraus.
Ist euch das auch aufgefallen?
 
Zurück zum Board