Illustration Bissi Reklahame ...

Leichnam - Bissi Reklahame ...

 
Glück auf!

Nicht, dass gedacht wird, der Leichnam faulenzt aber in letzter Zeit cartoonmäßig ganz schön ... Nein nein. ;-)
Arbeite am Schlusskapitel meines neuen Comics "E. Rückschädel 5 - Das Freaktreffen". In einem Monat möchte ich die insgesamt 120 Panels fertig haben. Am Tag der Fertigstellung wird es dann ein großes Info-Plakat hier geben. Und natürlich den neuen Rückschädel mit neuem Vorwort. Ich hoffe, euch wirds gefallen! Das ist nun auch das allerletzte Neupanel, dass es bis Panel 120 hier zu sehen geben wird - das Schlusskapitel ist absolut geheim! :-) (Um die Spannung ein wenig anzuheizen ...);-)
Bis dahin bitte nicht traurig sein, dass es keine neuen Cartoons geben wird, aber vorgenommen ist vorgenommen und es wird sich knallhart dran gehalten. Es lebe der Bassismus-Gitarrismus!

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(3 Bewertungen: 0-0-0-2-0-1 3.7 - 1440 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      51 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 28.01.11 22:36
Hihihihihi ...
Uiuiuiuiuiuiui ...

(Rückschädel-Geräusche ...)

Stimmt schon, Rücki ist ein wenig eigener Humor. Nebengleißig. Versuche immer, in den Texten hintersinnigen Spaß zu bringen, was sicher nicht immer gelingt bzw. sicher nicht immer funktioniert. (Scheiße - ist das nicht das Gleiche? ... )

"So. Na da. Nein. Ist es nicht!" (E. Rückschädel ...)

Der Typ funkt mir immer in eigene Zweifel rein. Na ja. So. Na da ...

Auf alle Fälle ist vielleicht eines bemerkenswert: Ich hab keine Ahnung, warum; aber: Ich kleb an der Reihe, die mir irgendwann ins Hirn geschissen kam ... Das ist ziemlich seltsam. Ich möcht nicht sagen, es ist wie kurz nach der Erfindung Donald Ducks, aber irgendwie isses schon so ... Hihihihihihihi ... (Kleiner Scherzo ...)

Auf alle Fälle wird der neue Rücki Sonntag in voller Pracht hier sein. Und dann kann er verehrt werden oder auch bepisst. Ganz egal. Auf jeden Fall ist Rücki das, was ich wirklich mit Comics will: Was Eigenes, was Verrücktes, was Wahnsinniges ... Und es ist noch lange kein Ende in Sicht, denn:

"E. Rückschädel 6 - Splattertime" kommt ganz gewiss. Und zwar 2012 ...
 
Egon - 27.01.11 20:43
Glückauf Leichi!!!ja, muß Fury recht geben-das ist schon beachtlich deine Hingabe bei RueckschädelComics.
Ich kann mich persönlich nicht ganz so dafür begeistern-bin mehr der FAN Deines Schwarzen und Hinterdoppelsinnigen Humores, so als 1bis 2Seiter..ö..
Ich wollt ehrlich sein,dennoch weiß ich das Du da viel Zeit und Arbeit reinlegst!!Hut ab,und mach weiter alter haudegen,grüß mir Töchting und Frauchen fon mich......;o))
 
Leichnam - 27.01.11 19:47
In drei Tagen, also am Sonntag, ist er fertig und wird hier vollständig zu lesen und gucken sein.
 
Leichnam - 11.01.11 20:15
Glück auf euch! Gut, dass ich kurz vorm Schlafen noch mal reingeschaut hab.

Mensch, wenn nicht täglich die nervende Maloche wäre, würd ich den Comic in einer Woche fertig haben. Aber abends geht halt nach Maloche nur noch ein Bildchen. Dauert ja durchaus ein reichliches Stündchen mit Koloration.

Danke für eure Anmerkungen, Freunderln!
 
Toonster - 11.01.11 20:09
Ja, da bin ich mal gespannt wie es weitergeht. Freu mich drauf.
Bewundere wie Du Dich da reinhängst. Find ich geil.
 
Egon - 11.01.11 20:08
Die ReisZ(W)ecke ist das Schärfste!!!Und das alle Grünpflanzen im Schatten der Orts-o.Hinweisschilder sich befinden deutet von bewußtem UMWELTschonendem Anbau von Gemüsesorten hin....PS: Die Flasche mit dem Gehirntötolin ,hätteste aber ooch besser verstecken können!!Glückauf Alder!!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!