Illustration Gitarrenmusik im Wandel der Zeit

tommes - Gitarrenmusik im Wandel der Zeit

 
Guitarmusic through the ages: formerly...and today


Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Metallköppe
Metallköppe
Can I play with Madness?
90 33913
Sammel mit!
Musik
Musik
Alles was klingt und tönt
153 22115
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(25 Bewertungen: 0-0-0-0-0-25 5 - 7942 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
tommes      46 Jahre     Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Fabian_Marscholik_Comicart - 02.12.12 17:19
Genau so sieht es aus...traurig aber wahr...
 
Mike - 10.08.11 00:33
Gefällt - Du hättest auch so eine "Guitar hero"-Gitarre nehmen können :D
 
tommes - 14.04.11 20:47
@ LiBu: Joa - ich hoffe, sie greifen den Tuntentyp an und machen ihn platt....

@ Leichnam: Danke Dir - da ist natürlich was dran, aber ich finde es gibt auch heute durchaus noch gute Bands - System of a Down find ich schon klasse...auch sehr geile Texte...
Aber an bestimmten Stellen sind die Klassiker halt ungeschlagen - für mich dann eher alte Metallica-Sachen, Pantera, alte Sepultura Sachen, alte Paradise Lost Sachen...

@ boy: Danke Dir, aber ich glaube für ganze Stories habe ich a) entweder zu wenig Zeit oder bin ich b) zu langsam....ich schaffe es kaum, meine Einbild-Cartoons mal alle zu Colorieren, geschweige denn, neue zu zeichnen...
 
boy - 14.04.11 20:26
Jetzt würd ich gerne ein paar Stories sehen mit dieser Lemmy-Figur, kick ass!
 
Leichnam - 14.04.11 11:19
Leider wahr.

Arshall-Amp - so einen brauch ich noch!
__

Diese Weichspülerkacke von heute, die sich Metal nennt, ist nicht zum Aushalten. "Nu-Metal" -Harharhar!
OVERKILL, EXODUS, ASPHYX, BENEDICTION, PESTILENCE usw. - das waren noch Bands!
 
LiddlBuddha - 13.04.11 18:53
Wow!!!!

So viele BEAR´en!!!
 
tommes - 13.04.11 18:25
@ DasJoerg: Danke Dir für den ausführlichen Kommentar....eigentlich ist das Bild S/W konzipiert gewesen....aber in der Tat spiele ich mit dem Gedanken, doch noch etwas Farbe einfließen zu lassen....
Ursprünglich hatte ich überlegt, den lemmyartigen Knaben in Aquarell und den Schmalzbubi am PC zu colorieren....dafür hat dann aber die Zeit nicht mehr gereicht...schau mer mal...
 
DasJoerg - 13.04.11 12:15
Also, ich handhabe das immer noch eher so wie
der Typ links im Bild (Obwohl ich mich nicht daran erinnern kann, dass jemals BHs an meiner Gitarre kleben geblieben sind...obwohl....ich kann mich aber auch nicht mehr daran erinnern, WARUM ich mich nicht mehr daran erinnern kann.... .)
Die Charts stehen schon lange nicht mehr für gute Musik, aber wenn man ein bisschen sucht, sieht man, dass sie auch in der Moderne noch nicht ganz ausgestorben ist: Wolfmother, Band of Skulls, The Black Keys, The Dead Weather, Them Crooked Vultures und Muse sind hier nur einige positive Beispiele...
Aber ansonsten find ich das Bild echt stark (bitte, bitte colorieren!)!
 
tommes - 12.04.11 21:09
@ Keller: Danke Dir! Klar gibts immer noch genug "richtig Männer" in der Musik...keine Frage...! Ragnarök? Hab ich gerade mal nachgeschaut....29. geht schon mal nicht, da feiert ein guter Freund seinen 40. ...das wird wohl einen entsprechend unheiligen Exzess von Männern und Frauen "alter Prägung" geben...klein Ragnarök gewisser Maßen...und ob ich dann am 30. in der Lage sein sollte nach Lichtenfels zu fahren wage ich zu bezweifeln... Aber nichts desto trotz werde ich die Idee im unheilig-heidnischen Hinterkopf behalten....
 
Keller - 11.04.11 21:12
Wow geil. Astreine Bilder.

Man muss wohl zur Verteidung seiner Generation +- 7 Jahre sagen, dass man nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein muss, um seine Ladung hässliche stinkende Kerle mit langen Haaren abzubekommen. Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und komm mit aufs Ragnarök in zwei Wochen Unheiliger geht es höchstens auf tschechischen Death-Metal-Festivals zu.
 
tommes - 11.04.11 19:41
Hey Leute....verdammte Scheiße...ICH DANKE EUCH Vielen Dank für Bewertungen und Kommentare!

@ Waterwing & Paul: Paul hat meine Intention exakt erkannt und auf den Punkt gebracht - auch in Hinblick auf die extrem übertriebenen Testosteron-Bomben früherer Tage...das sehe ich genauso, obwohl ich insgesamt auch mehr Sympathien für "früher" hege, Trumix....

@ Ron: Eigentlich entspricht diese Zeichenart eher dem was mir liegt - ich habe Schätzungsweise 2-3 Stunden dran gesessen...vielleicht 4?

@ Mynok & 2L8: Vielen Dank fürs Favorisieren!

@ Mynok: Osnabrück war grandios...und die Wehmut hat mich schon wieder gepackt weil alles schon vorbei ist....

@ 2L8: Ganz ehrlich - aber nich weiter sagen: Brütal Legend war in der Tat meine Inspiration...

@ alle anderen: DANKE EUCH!!!
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 11.04.11 12:10
Der trifft echt den Nagel auf den Kopp!
Schön sowas, kommt nicht oft vor bei Cartoons
Heutzutage hat sich das Bild wirklich gewandelt, weibische Kerle wie Bill Kaulitz und Justin Bieber in den Charts ....
Echt schlimm. Wobei, diese Langhaar-Metalbands waren aber auch zum Teil ziemlich peinlich damals.

Sehr schön, vielleicht kommt noch eine Colo?
 
Toeby - 11.04.11 11:55
"The Ace Of Spades" >Headbanging-Smiley<

Cooles Ding, auf jeden Fall!!!
 
Ron (toonsUp Admin) - 11.04.11 09:50
Ausgezeichnete Zeichnung!
Hier hast Du sicher ziemlich lange dran gesessen, oder?
 
Kringe - 11.04.11 08:47
Symptomatisch, diese Teddys auf Valium ...

 
MYNOK - 11.04.11 08:44
Knaller! Besser kann man's gar nicht auf den Punkt bringen.
Besonders cool finde ich die unterschiedlichen Zeichenstile! Fünf Sternchen & ab in meine Sammlung.
P.S.: Wie wars denn in Osnabrück?
 
ilusore - 11.04.11 08:38
Klasse gezeichnet!
( Wer innendrin allerdings kaputter ist, kann man von aussen nicht sehen....Zum Glück, vermutlich!!!)
 
2L8 - 11.04.11 08:34
*Krückstock auspack*
Jaja, Früher war alles besser!
Und in mancher Hinsicht stimmt das sogar.
Sehr schön illustriert und erinnert mich ein klein wenig an das Intro von Brütal Legends für die PS3
 
DIPI - 11.04.11 06:22
Tolle Illustration des Wandels! Wie immer super!
 
Waterwing - 11.04.11 00:23
Weiß net wie ich darüber denken soll .... das hier geht absolut auf den Mainstream, denn es in jedem Bereich gibt ... so könnte man jede Musikrichtung kaputt reden. Wenn man in den Untergrundbereich rein schaut schätze ich mal das sich nicht wirklich was verändert hat .... ansonsten tolle Zeichnung, wie gewohnt.
 
Trumix - 10.04.11 22:06
Ich bin für früher!!! Sehr gut beobachtet!!
 
Alu - 10.04.11 21:07
Das is so traurig wie lustig. Aber das Bild is auf jeden richtig geil
 
Egon - 10.04.11 21:07
Den Nagel wieder voll auf den Nüschel getroffen!!Klasse SW Grafik,in gewohnt guter,Tommes`scher Art!!Super und WAHR!!
 
karicartoons - 10.04.11 21:03
Die guten alten Zeiten ... Super!
 
HaChri - 10.04.11 21:02
Hey - das habe ich irgendwo schonmal gesehen.... das war

- glaub ich -

in einer ziemliche dunkelen und lauten Kellerkaschemme in Osnabrück. . . ;-)


 
blackwinged_neotu - 10.04.11 21:00
das is wie vs

klasse; auch das "arshall"

bwn
 
Coil - 10.04.11 20:59
Gefällt!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!