Illustration Der Größte
Der Größte aller von mir gemalten Waldwichtel - knapp 2 m hoch (oder etwas mehr), steht er abseits der Wege und man sieht ihn nur, wenn man genau hinschaut - zumindest jetzt im blättrigen Wald. Sobald die Blätter fallen, stäche er wohl mehr ins Auge, allerdings ist es ein alter Baumrest und er verwittert...
Entstanden vor über einem Viertel Jahr.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Holzgeister & Waldkunst
Holzgeister & Waldkunst
Gesichter+Figuren in Holzmasern und Kaffesatz erkennen
62 12169
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-0-2 5 - 269 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

THK - 14.08.18 21:04
Na jetzt hat er seinen Wichteln ein Denkmal gesetzt bevor er sich in sein neues Domizil begibt.
 
StefanLausl - 14.08.18 20:48
Woah! Ohne den Beschreibungstext würde sich die tatsächliche Größe des Megawichtels bestenfalls erahnen lassen -auf dem ersten Blick wirkte er auf mich auf dem Foto kleiner. Aber zwei Meter ist ja schon ein Gigant. Ich kann mir vorstellen, wie spannend das sein muss, dem im Dämmerlicht des Waldes unvorbereitet über den Weg zu laufen
 
SeplundPetra - 14.08.18 19:46
@Ini: Danke! Farben sind zum einen Eddings und die gepinselten Dinge sind Voll- und Abtönfarben. Wie lange das alles immer hält ist sehr unterschiedlich. Das hängt zum einen vom Wetter beim Malen ab, dann von der Möglichkeit der Witterung direkt oder wie auch immer auf das bemalte Gestein oder Gehölz einwirken zu können und vom Gestein oder Gehölz selbst. Manches hält nur recht kurze Zeit - ein paar Tage oder Wochen - manches hält dagegen wesentlich länger - mehr als ein halbes Jahr. Es gibt auch ein paar Dinge, die halten schon länger. Holz verrottet jedoch, darum wird das alles irgendwann gänzlich verschwunden sein.

@DianaKennedy: Danke! Ich versuche ja die Strukturen bei 99% der Dinge, die entstehen, zu berücksichtigen. Vieles ist auch einfach nur den Strukturen geschuldet - schlicht die Formen nachgemalt und dann Augen oder Nase dazu.
 
Ini - 14.08.18 09:47
Wow! Was für Farbe benutzt Du eigentlich? Wie lange hält die draußen?
 
DianaKennedy - 13.08.18 23:30
Es muss sehr beeindruckend sein, diesem baum real im Wald zu begegnen. Sehr schöne Farben! Und perfektes Einschmiegen der Figur in die natürlichen Strukturen.
 
SeplundPetra - 13.08.18 21:18
Danke euch beiden!
 
Miezel - 13.08.18 18:15
Der Wichtel altert mit dem Baum ...
 
Rob - 13.08.18 17:15
"Die 2.000 hab ich im hiesigen Wald vollgemacht"

Respekt, Herr Specht! Sollte man auch nicht missverstehen.
 
SeplundPetra - 13.08.18 12:11
Danke euch!

Ja, es war eine schöne Zeit. Die 2.000 hab ich im hiesigen Wald vollgemacht - ein paar hundert andere Wesen tummeln sich in den umliegenden Wäldern, in Potsdam und Umgebung, in Österreich - wo man halt so vorbeikommt. Aber nun stehen andere Dinge im Vordergrund...
 
HSBCartoon - 13.08.18 10:49
Sieht toll aus
 
Spanossi - 13.08.18 10:45
 
Leichnam - 12.08.18 22:28
Einfach nur fein.

Hier bei uns im Gebirg gibts auch solche bemalten Stämme und Stümpfe. Machen meist diese Wanderweg-Vereine. Mehrere tausend Objekte, wie das der Sepl ALLEIN machte, sind das aber beiweitem nicht. Eher seltene Einzelstücke.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!