Illustration Lamia
I'm back ^.^ xD
Haha .... weiß zwar keiner von euch aber gab nen Grund für die abwesenheit ... mein Pc ist explodiert >.> .... ich sollte keine technischen Geräte anfassen glaube ich langsam xD Mal so ne Liste mach . Ein halbes dutzend HAndys geschrottet, 2 Fernseher über den Jordan geführt, 1 Playstation ruiniert, 1 Laptop ins Jenseits befördert und nun den zweiten Pc geschrottet .... und ich mache das nicht mal mit absicht xD .... eigentlich ist das ne Tatsache zum heulen TT.TT
Hm egal jetzt zum Bild... ist schnell und ohne viel denken entstanden ... ich glaube das sieht man xD Bei dieser Dame handelt es sich um eine Lamia (Ich glaub sie kommt aus der griechischen Mhytologie ... ähm naja bin mir net sicher und zu faul zum nachschlagen bin ich auch :D).... ihre Leibspeise sind Kinde *Lecker jamham*r. Zuerst wollte ich noch ein paar tote Kinder hinzeichnen, habs dann aber gelassen weil mir das dann zu lange gedauert hätte, außerdem hätte ich es dann unter adult einstufen müssen und dann hätte ich es mir vermutlich nicht mal selber ansehen können ^^

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(16 Bewertungen: 0-0-0-0-7-9 4.6 - 3932 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Waterwing      34 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

LiddlBuddha - 23.06.09 18:10
Hast Du igrendwo eine Vorlage verwendet?
Ich tipp hier mal spontan auf Final Fantasy, die auch die Lamia als Gegner konzepiert haben.
Ich gebe Dir für Deine Lamia verzauberte .... FÜNF STERNE!!!!
 
mil - 22.06.09 11:49
Sehr schönes Bild und welcome back

Und was die Technik angeht, mit der steh ich auch auf Kriegsfuß. Neuen Computer letztes Jahr im September gekauft und musste direkt 4 mal die Grafikkarte austauschen lassen bis ich eine hatte, die lief, 3 Monate später macht die wieder Probleme, 7 Monate nach dem Kauf Festplatten-Ausfall, kaum ist die Festplatte wieder in Ordnung, geht der Monitor kaputt.
In der gleichen Zeit hat`s noch mein Auto, ein Handy und 2 EC-Karten erwischt.

In den letzten 2 Jahren noch dazu 2 Fernseher, 1 Monitor, 1 Fön, 1 Stehlampe (nicht ganz kaputt, nur plötzlich das Glas explodiert und die Lampe war gar nicht an, als es passierte...), 1 DVD-Player und allerlei Kleinkrams.

Und ich mach gar nix, die gehen einfach von einem Tag auf den andern plötzlich nicht mehr...

Bin ich froh, dass ich nicht der einzige bin, dem`s so geht Aber wir sollten uns wohl besser nie zusammen in einem Raum mit elektrischen Geräten aufhalten :D
 
Wolfgang - 21.06.09 19:32
Man kann die nicht gezeichneten Toten Kinder riechen
 
Hannahlein - 21.06.09 19:03
Willkommen zurück Mapalein ^3^ Und gleich mit so einem feschen Bild, yay!

So weit ich weiß heißen diese Schlangenwesen Nagas und stammen aus der indischen Mythologie. Laut meinem großen Handbuch der Dämonen sind Lamias griechische Mischwesen, die ursprünglich ein Drache mit Frauenkopf, großen Brüsten und Kuh- und Katzenfüßen waren (eine verderbte Form von Lilith) *klugscheiß*

Das Bild ist aber trotzdem toll und mir gefallen die erdigen Töne des Schlangenkörpers und die Höhlenatmosphäre sehr gut. Und die Haare sind total schön, du hast es drauf liebes Tanjalein

Hoffentlich sieht man in nächster Zeit wieder mehr von dir (komm doch mal wieder ins ICQ T_T).

Hannah
 
hoesti - 21.06.09 18:31
WOW - mein Ding !!!

MEHR !!!
 
BellaDonna - 21.06.09 17:01
Gefällt mir sehr gut. Besonders die Farben !
 
Waterwing - 21.06.09 17:01
Voooooollllllllllllkkkkkerrr ^o^ Japp mein Pc war auf abwegen xD außerdem war ich irgendwie mit einer generellen lustlosigkeit geschlagen ^^" Najü solche Phasen hat man halt mal xD *Yeah die Wechseljahre setzten ein xD*
 
Volkertoons - 21.06.09 16:19
Heeeeeyyyy Tanja! Auch mal wieder was von dir am Start! Das freut mich!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!