Illustration Matze, Tinka, Töffel

antonreiser - Matze, Tinka, Töffel

 
Öl auf Baumwolle, 60 x 60 cm
Ergänzt mit den anderen beiden.
Die drei sind heute 34, 36 und 30 Jahre alt.

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Das Beste aus 2018
Das Beste aus 2018
Die 100 besten Werke auf toonsUp
100 24125
Stichwörter:

matze tinka töffel

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(12 Bewertungen: 0-0-0-0-0-12 5 - 23156 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
antonreiser      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch,  Englisch oder  Französisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Sgtrox - 31.12.18 09:09
Einfach nur: Die Kinder sind schon so alt?! Gute Bilder altern nicht!
 
Leichnam - 26.12.18 23:50
Halt wie Fotoschnappschüsse, nur gemalt eben.
Bei dem Mädel erscheint mir der Kopf etwas zu groß.
 
ArmerArmin - 26.12.18 23:48
Sehr schöne Bilder. Besonders mag ich, dass sie auf der einen Seite handwerklich gut gemacht sind, ohne inhaltlich aufdringlich werden zu wollen. Und in der Kombination liegt (zumindest für mich) eine sehr angenehme, entspannte Poesie.
 
boy - 26.12.18 14:49
Meditationen in „Sweet memories“ für dich und wie die Zeit einem so wegflutscht, Nicht wahr...
Ich bin ja sowas von neidig, wie du Ölfarben kannst.
Bitte irgendwann als nächstes ein Gemälde der Erzeuger...
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 01.06.18 16:54
Danke auch Euch für's Gucken und Kommentieren.
 
jupp - 31.05.18 12:34
Lichtstimmung perfekt durchgezogen. Bist malerisch eh' der Beste, den toonsup zu bieten hat. Grüsse vom Jupp.
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 26.05.18 22:06
@Hapsam: die Vorlage, eine Fotografie, hab ich mit Kohle (Bleistift ist nicht so günstig – irgendwann kann Kontur durch die Farbe an der Oberfläche erscheinen) auf die Leinwand freihand übertragen und dann gemalt. Das Farbmischen ist nicht so schwierig, gemischt wird entweder auf der Palette oder auf der Leinwand.
 
boy - 25.05.18 17:02
Überaus gelungen...
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 25.05.18 11:31
Es ist immer spannend was bei Fotoumsetzungen passiert. Der Zweck ist es ja nicht als Kopiermaschine zu agieren, sondern es findet sich immer eine Unschärfe bei der Übersetzung. Auch hier sieht man Verschiebungen die einen interessanten Effekt erzeugen. Speziell im Gesicht sind es die fast ganz schwarzen Augenschlitze, die etwas unheimlich wirken und auch die scharfen Ränder der Wangenfalten, im Besonderen aber die vielleicht etwas übertrieben detailierten Zähne.

Ich habe einen interessanten Text gelesen über antike Skulpturen. Die alten Meister haben es vermieden starke Gefühlsregungen in den Statuen abzubilden. Laokoon als Beispiel: Hier erwartet man sich einen unglaublichen Schmerz und Todeskampf, aber da so ein Gesichtsausdruck des Schreiens und Leidens eine derartige Ausdruckskraft hat, hätte der Gesamteindruck einen abstoßenden, furchteinflößenden Charakter. Darum hat man die Münder nur etwas geöffnet dargestellt, die Gefühlsregung quasi herabgestuft.
Mir ist das ganz frontale Gesicht hier sofort aufgefallen und dieser abgestoppte Zeitpunkt des demonstrativen Lachens hat ein bisschen zuviel Kraft und das kann, finde ich zumindest, irritierend wirken.

Nichts desto trotz, wirklich schön gemalt und die Strukturen von Boden und Jacke ergeben einen interessanten Kontrast.
 
Hapsam - 25.05.18 10:19
Immer wieder beeindruckt wie realistisch du das Zeug hinbekommst!

PS: Wie fertigst du die Bilder an? Wir wissen ja das du eine Referenz benutzt, aber druckst du es auf Canvas aus und malst dann drüber oder geht das alles übers Auge? Skizzierst du erstmal alles mit Bleistift oder fängst du direkt an Farbe draufzuballern? Ich stell mir das Farben mischen mit Öl recht schwer vor.
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 25.05.18 10:14
Vielen Dank für's Gucken und Kommentieren und sammeln.
 
Leichnam - 25.05.18 10:12
Seufz, da hatten Kinder noch Fahrräder und keine Smartphones ...
 
Kiste - 25.05.18 08:02
Starkes Bild!
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 24.05.18 23:12
@Miezel+einstern: Das ist mein Sohn, wie er vor 29 Jahren aussah.
 
toonsUp Mitglied - 24.05.18 23:08
Der Rost am Lenker! Also, wenn du jetzt schreibst, dass du das bist, wundert mich das nicht.
 
toonsUp Mitglied - 24.05.18 23:06
Er sieht dir ähnlich. Unglaublich gut.
 
SeplundPetra - 24.05.18 20:59
StefanLausl schrieb, was ich schreiben wollte.
 
Miezel - 24.05.18 18:32
Ist das dein Kind?
 
Sponkhonk - 24.05.18 18:25
Alter sieht das krass aus !!!!!

5 Sterne!!!!!!
 
Rahel - 24.05.18 17:00
Wow!
 
StefanLausl - 24.05.18 16:57
Sehr, sehr krass!

Die Hände wirkten zunächst etwas klein, aber bei näherer Betrachtung ist die Jacke recht groß und die Perspektive die eines Erwachsenen
 
Bommel (toonsUp Team) - 24.05.18 14:04
... Hammer !
 
toonsUp Mitglied - 24.05.18 12:19
Boaaah, ich bin sprachlos.
 
PeterD - 24.05.18 11:36
Äußerst gelungen und beeindruckend.
Es sieht allerdings so aus, als hätte er oben nur 3 Schneidezähne (kann aber auch an der Auflösung liegen).
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!