Illustration Miss Aquoctaluna (Miss Alien 30)

mafel - Miss Aquoctaluna (Miss Alien 30)

 

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Sammlungen:
Kraken
Kraken
Naja - Kraken halt. Tintenfische sind auch gut. Oktopusse sowieso.
130 11844
Sammel mit!
Miss Alien
Beitrag
Miss Alien
Erotische Kandidatinnen für eine intergalaktische Miss-Wahl.
131 107554
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(4 Bewertungen: 0-0-0-0-1-3 4.8 - 6220 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
mafel      Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

mafel - 08.10.09 18:59
dankeschöön für die vielen lieben Kommentare ^^! Ich hätte es zu gern "live gesehen" war aber auf Hochzeitsreise ^^
 
KatrinKaciOui - 08.10.09 18:01
oh süße schwangere ...
Meine Favoritin von allen die ich bis jetzt sah.
 
Made (toonsUp Admin) - 27.07.09 23:48
@mafel: Ups! Ich hatte extra nach einem Namen in Deiner Mail gesucht, aber keine gefunden. Hatte mir darum selbst was ausgedacht. Vielleicht irgendwo im Datennirvana verschütt gegangen. Wie dem auch sein. der Name ist jetzt geändert
 
toonsUp Mitglied - 27.07.09 13:03
Jetzt weiß ich endlich warum mein octopoda nicht in den Kochtopf will...er ist verliebt
 
mafel - 27.07.09 11:19
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! PS: Der Name der Dame ist Miss Aquoctaluna vom Planeten Aquoctopoulus. !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 
Kringe - 26.07.09 18:15
Also die interaktive Sicherheitszone untenrum heißt wohl "biodynamischer Keuschheitsgürtel", oder?
 
herve - 26.07.09 12:24
Yeah! Feel my dick! Suck my cock! Yeah! Ich weiß, dass ich pervers bin.
 
Made (toonsUp Admin) - 26.07.09 11:44
@sicfrog: Now THIS is octomon!
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 26.07.09 10:50
Looks like a wet T-Shirt contest is quite inevitable
 
Ron (toonsUp Admin) - 26.07.09 07:57
Very cool styled alien!
I wonder how it'd feel when got stroked by so many tentakles. Du they leave love bytes?
 
Made (toonsUp Admin) - 25.07.09 23:08
No. 30: Miss Aquoctoluna by mafel 

All the way for planet "Aquoctopoulus" - the only spot in the galaxy with no landscapes but only water - please welcome Miss Aquoctoluna!

Once "Aquoctopoulus" was a planet quite similar to the earth. They had 7 different continents where the people lived.
But with growing population they polluted the air and the temperature was rising very high. All the water bound in ice and snow flew into the oceans until at least all land was covered.

The woman genetically mixed with all kind of water creatures. They just offered better biographical characteristics for a living in this water world than their own menfolk.
Octobra is one of a big tribe which mixed with octopuses.

Not a bad outcome of this combination one might think
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!