Illustration Quallen
Quallen halt !
Das ist mein zweites Bild das ich in dem stil angefertigt habe und das erste das ich auch fertig gemacht habe XD.
Ich arbeite auf Gameart hin .... und nun jaaaa....
ich hoffe es kommt dem nahe!
Mir ist es gaaaaaaaaaaaaaaanz enorm wichtig ,das ihr mir hirzu ein feedback gibt !
Bewerten net vergessen !
Hilft mir !!!!!!
danke !***

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Künstler:

Stichwörter:

jellyfish

qualle

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(7 Bewertungen: 0-0-0-2-2-3 4.1 - 2965 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Kaktorbluetentee      Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Kaktorbluetentee - 08.12.10 13:39
@Feyerabend ; Ich bin dir auf das äußerste dankbar !
Damit kann ich viel anfangen die sache mit der transparenz war ich wirklich ein wenig in trubble daher werde ich auch weiter üben vor allem die sache mit den unterschiedlichen schärfen darstellung :D
das war mir nicht so richtig bewusst aber wenn ich mir das nun so vorstelle macht es sinn und würde das bild aus seiner zwei dimensionalität befreien
alles in allem fand ich das sehr konstruktiv , danke !
 
Feyr - 07.12.10 17:25
Ich werde heute Mal härter ins Gericht fallen mit meiner Bewertung. Zumindestens härter als die zuvorigen Kommentatoren
Nur bitte nicht böse nehmen, ich meine es nur gut. Daher fangen wir dochmal damit an, was mir gut an deinem Konzept und deinem Bild gefällt:

Die farbliche Zusammenstellung von dem rötlichen Lilatönen und dem kräftigen Orange ist äußerst hübsch und vorallem interessant. Besonders gut vorgehoben hast du die Qualle durch den dunkelblauen Hintergrund. Der gewählte Ausschnitt ist auch gut gewählt

Was mir extrem gut gefällt ist, dass du nur teilweise Schärfe "eingestellt" hast, sodass eine gewisse Tiefe im Bild entsteht. Die Tentakeln fanden ja bereits mehrfach hier Erwähnung und das zu recht! Sie sind wirklich wundervoll. Ich finde es an dieser Stelle allerdings Schade, dass der Fokus alleine auf den Tentakeln bleibt. Für ein etwas ausgelicheneres Bild wäre es vielleicht ganz gut, wenn du noch einen weiteren Fokus oder zwei gelegt hättest:
Soll heißen, Schärfe auf den orangenen Quallenkörper... oder die feinen Fäden, die von der Entfernung auf der selben Ebene wie die scharf abgezeichneten Tentakeln liegen.

Eine weitere tolle Sache: Du hast dich darum bemüht den Quallenkörper durchsichtig wirken zu lassen (aber nicht zu stark, was ich als besonders schwierig umzusetzen verstehe). Gelöst hast du das dasdurch, dass eine andere Qualle leicht durchschimmert. Allerdings wurde der eigene "versteckte" Quallenkörper im Gegensatz dazu zu blass gemalt. Dadurch wirkt sie dann doch etwas platt und weniger voluminös... und trotzdem transparent. Das ist etwas verwirrend
Zumindestens meine Meinung.

Als Tipp zum Üben würde ich dir vorschlagen, dass du dich eventuell noch für mindestens zwei Bilder den Quallen widmest, um zu sehen wie man diese Tiere (und vorallem dein Design dazu) am besten darstellen und in Szene setzen kannst.
Zu Game Art gehört aus meiner Ansicht nach ja auch ein kleines Konzept
Und Technik ist eine reine Übungssache!

Daher bleib am Ball, du bist schon auf den richtigen Weg!
 
Kaktorbluetentee - 07.12.10 14:51
Super danke für euro kommentare :D
@Ron; werde mir deine ratschläge zu herzen nehmen , und hoffe das mein zweites werk dann besser wird !

@ LiddleB; du hast recht mit der wasser textur da das bild hier auch so groß ist stört es mich nun um so ungemeiner XD
 
Ron (toonsUp Admin) - 07.12.10 08:55
Sehr schön geworden.
Vor allem die Tentakel sind super gelungen. Im Oberteil der Qualle könntest Du noch ein paar weitere Layer einarbeiten, damit noch mehr Transparenz suggeriert wird.

Im Hintergrund finde ich die harten Linien nicht so passend, die sollten softer sein, auch könnte hier noch etwas Wassertextur rein (ggf. auch Lichtstrahlen von oben und Reflexionen auf dem Meeresboden).
 
LiddlBuddha - 07.12.10 08:03
Mein Feedback haste bereits bekommen.
Ich kann nochmals betonen, wie schön die Qualle geworden ist, auch wenn ich die angesprochene Wassertextur ein bissl vermisse.

Meine 5 Sterne haste hier schon mal!
Weiter so!

Mehr sehen will!!
 
toonsUp Mitglied - 06.12.10 19:34
Finde ich extrem Genial!
Die ganzen Details wie das "durchscheinen" der hinteren Qualle, die Fangarme und die Verschnörkelungen an den Tentakeln innen kommen super geil raus!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!