Illustration Session
Session
Mandelbrot und ich trafen uns letzte Woche bei mir in Münster.
Zwar wurde den Abend über nicht wirklich gezeichnet (Bier und Pizza haben sich in diesem Fall eher als ablenkend herausgestellt... ), dafür kam aber ein wenig am nächsten Tag zustande...
Es war wirklich superwitzig und der Beweis wurde erbracht, dass 10 qm² für zwei Menschen absolut ausreichend sind... (Sauerstoff ist überbewertet.)

Hier also der erste Teil der Ausarbeitung.
Mit freundlicher Genehmigung von Pencilcase, habe ich mich bei dieser
Zeichnung von einem seiner Charaktere inspirieren lassen: DEIWA.
http://www.toonsup.com/skizzen/daeinscha_deiwa?sid=2985217
Jetzt fehlt noch der Raumflughafen. Kommt demnächst...
Achja und da war auch noch was mit Engeln...

Was Mandelbrot übrigens Hervorragendes mit dem Thema angestellt hat, könnt Ihr
hier bestaunen...
Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Künstler:

Sammlungen:
War-Mons
War-Mons
ZEICHNE DEIN MONSTER!
240 41130
Sammel mit!
Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(14 Bewertungen: 0-0-0-0-0-14 5 - 2591 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
DasJoerg      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Toeby - 29.11.12 17:31
jou, cool!!!
 
Albi - 08.10.12 23:42
Seeeehr fettes Teil!
 
Bommel (toonsUp Team) - 03.10.12 10:33
... schicke Mütze!
Sehr cool das Teil!
 
Hapsam - 02.10.12 23:35
Sieht richtig geil aus was ihr da beide bewerkstelligt habt!
 
rigo - 02.10.12 23:31
Einfach wunderbar, was unter Sauerstoffmangel entsteht!
 
swenson - 02.10.12 23:02
Ein Raumflughafen im look von ner Ritterburg, so e bissel Endzeitmäßig
 
Karsten - 02.10.12 22:55
Wallace Wood, Richard Corben und Frank Frazetta wären stolz auf Dich.
Ich glaube ja nicht, daß der Kerl diese Ausrüstung jeden Tag anzieht. Nur am Wochenende, wenn er keine Pizza ausfahren muß, wirft er sich in Schale, schleicht durch Mega City und schreddert den Bösen den A***h weg!!
 
DasJoerg - 02.10.12 20:15
Dankeschön, ihr zwei.
@Miezel:
Nana, ab und zu mal Luft holen regt nicht nur den Denkprozess an, sondern hilft auch allgemein sehr beim Weiterleben...
(Darum habe ich mein Fenster den Abend über hin und wieder geöffnet.)
@Java:
Können wir bei Gelegenheit gerne mal machen, die erste Runde Dosenbier geht dann auf mich!
 
Java - 02.10.12 19:04
Mensch, Mensch, Mensch, bei so 'ner Session säße ich echt gern mal schauend und staunend (und vielleicht auch dosenbiertrinkend) daneben...
 
Miezel - 02.10.12 18:54
Wow der Sauerstoffmangel hat sich echt positiv ausgewirkt (ich sollte auch mal die Luft anhalten, wenn dann sowas wie bei dir rauskommt gewöhn ich mir das atmen ab)
 
DasJoerg - 02.10.12 17:29
@Karsten:
Mhhh, das ist wirklich eine sehr interessante Frage, nicht nur in diesem Fall. Aber ich denke, ein wenig Zeit muss man da schon investieren, wie bei jeder anderen (Schutz)Ausrüstung auch. Die Frage ist halt nur, ob er die auch wirklich jeden Tag anzieht?

@Couchmonaut:
Ja! War es gewesen sein! Man darf hier Martin mit ruhigem Gewissen musische Fähigkeiten attestieren!

@Pencilcase:
Danke, freut mich sehr, dass es dir gefällt!
Hierbei ging es mir ja wirklich "nur" um eine "Fingerübung" zur Technik und Erweiterung einer Vorlage. Das hört sich jetzt so nach "Nebenbei" an, was es allerdings nicht war, dazu hab ich zu viel Zeit investiert.
Umso schöner, dass es gefällt.
Vielleicht mache ich das bei Zeiten nochmal mit einem anderen War-Mon (würde ich Dir aber vorher Bescheid geben).

@Mandelbrot:
Am Anfang war ich mir überhaupt nicht sicher, wie brauchbar meine Vorzeichnung und anfängliche Farbgebung sein würde.
Außerdem werde ich immer nervös, wenn mir jemand beim Zeichnen über die Schulter schaut.

Wood, Fairlane und Capullo haben mich eins gelehrt: Wenn Du schon Mäntel und Capes zeichnest, dann welche mit CHARAKTER!

Wundert mich, dass Du hier noch nichts hochgeladen hast, dabei hast Du doch noch mehr rumgemalt als ich... Also, Herr Knipp: Bitte ziehen sie nach! (Und nicht die Hausaufgabe vergessen!)


P.S.: Es waren "nur" 3 Liter Dosenbier...

Vielen Dank an alle Anderen für die Komplimente und fürs Favorisieren!
 
mandelbrot - 02.10.12 12:30
Gut, ich wusste nicht, ob du's hochlädst - dann kann ich ja jetzt demnächst nachziehen (falls du dich erinnerst).

Sehr gut geworden, Jörg, besonders der Ashley-Wood-Gedächtnis-Fetzen, der da rumweht. Generell einfach 'ne Hammer Arbeit. Nochmal nen Wahnsinns-Sprung. Als ich mich aufmachte, hätte ich mit allem gerechnet, aber nicht damit, krass wie du die Farbstimmung noch runterziehst.

Nun, mir fehlen nicht die Worte (wie man sieht), aber stell dir ab jetzt einfach noch vor, wie ich stundenlang weitertippe wie gut und krass und super das ist .

Ein Hoch auf 4 Liter (?) Dosenbier und anderthalb Stunden Schlaf!
 
valdore - 02.10.12 11:48
Wow... sieht echt super aus.

Kommt gleich zu meinen Favs.
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 02.10.12 07:53
Sehr sehr sehr geil ...und dann die Details, das Schattenlogo auf der Gürtelschnalle. Ich packs mal in die WaMo-Sammlung, auch wenn es direkt kein WaMo ist

 
Tesla - 02.10.12 07:12
Da fehlen einem die Worte.... schei.... ist das geil gemacht
 
couchmonaut - 01.10.12 23:52
Ja ganz groß, gefällt mir super gut. Das war wirklich eine fruchtbare Zusammenarbeit gewesen zu sein
 
Karsten - 01.10.12 22:00
DER ist klasse!! Wie lange braucht dieser Typ, um sich morgens anzuziehen?
 
Schoenii - 01.10.12 21:30
 
LiddlBuddha - 01.10.12 21:24
Wahnsinn!
Ihr Zwei scheint ordentlich Spaß gehabt zu haben.
 
byrdylicious - 01.10.12 21:17
Yeah...nuttin more to say.

Sehr geile ARbeit - düstere atmo - sweet
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!