Illustration Teil sechs
Glück auf!
Nachdem ja Teil fünfe von E. Rückschädel ("Das Freaktreffen", Danke für die zahlreichen Anmerkungen!) beendet wurde, wird freilich bereits am Nachfolger gewerkelt. Er wird diesmal "ab 18" reingestellt, anders geht es leider nicht. Erscheinungsdatum: Irgendwann 2012.
Hier schon mal das Eröffnungs-Panel plus Panel zwei. Wahrscheinlich kommt noch ein Werbeplakat dafür, dann wird man Rücki erst wieder nächstes Jahr erblicken. Ich persönlich freu mich schon heute auf die Fertigstellung von "E. Rückschädel 6 - Splattertime". :-)

Nachsatz: Der Comic kommt doch nicht "ab 18", wird für ALLE sichtbar sein. Splatter wirds zwar geben, aber eben Itchy and Scratchy-mäßig. ;-)
Und das Ding kommt nicht 2012, sondern schon August 2011. :-)

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(6 Bewertungen: 0-0-0-1-1-4 4.5 - 2084 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Leichnam      51 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Soft
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Kritik & ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Leichnam - 06.08.11 09:18
Dann seh ich mal zu wegen Cover ... Danke fürs Feedback an die Herren von der Tankstelle!
Muss jetzt noch drei Panels zeichnen und 18 kolorieren. So etwa ein halbes Jahr hab ich immer mal bissel gewerkelt am Neuen, 105 Panels sind entstanden. Somit ist es der zweitlängste Rückschädel geworden, hinter "Das Freaktreffen", der 120 Bildchen aufweist.
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 05.08.11 21:17
Cover ist immer gut, auch wenn man das Ding nicht materialisiert
 
Toonster - 05.08.11 20:45
Ein Deckcover wär klasse!
 
Leichnam - 05.08.11 13:16
Nächste Woche wird das Ding ja fertig sein, so ab Mi/Do etwa. Hat noch jemand Interesse an einem Cover für den Comic? Ich frage, da ich weiß, dass sich einige Leute die Comics ausdruckten. Da wäre vielleicht ein Deckcover nicht übel.
 
Fledermaus - 03.08.11 23:29
Ah... sowas gefällt mir, wenn man sich um sowas Gedanken macht.
 
Leichnam - 03.08.11 23:26
Habe damals diese Stadt gewählt, weil sie einen herrlichen Klang hat. Das Wort eben. Bin immer auf der Suche nach neuen Klangwörtern. Nepomuk Muckmeier zum Beispiel. In Teil 7 spielt er die Hauptrolle. Und es wird sein Bruder erscheinen. Neptun Muckmeier.
Wir haben noch Gohdot, Geithain, Volker von Vonend-Vogelvott.
Klang und Rhythmik von Wörtern sind wichtig.
 
Fledermaus - 03.08.11 23:21
Wir haben dort Freunde, deswegen^^
 
Leichnam - 03.08.11 23:20
Danke euch fürs Interesse!

Hettstedt steht halt hier für Ostdeutschland. Gibts ja wirklich, war aber noch nie dort. Ehrhardt Rückschädel wohnt in der Nähe von Hettstedt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hettstedt
 
Fledermaus - 03.08.11 23:18
Hettstedt??? :O
Wer kommt da her?
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 03.08.11 23:13
Nabend, wir freuen uns schon druf
 
Leichnam - 03.08.11 23:10
Glück auf!

Bin in der Endphase des Comics. In so 7 Tagen wirds wohl fertig sein. Freu mich drauf! Hat irrsinnigen Spaß gemacht, das Teil zu gestalten - ihr werdet den Comic nächste Woche zur Verfügung haben.
Hau mich rein, keine Cartoons, nur noch Arbeit am Rücki 6. Es ist der bisher aufwändigste Comic, den ich je produziert habe. Puh! Aber es ist ja wirklich so, dass man sich steigern sollte. Sehe immer noch Luft nach oben. Rückschädel 7 muss dann noch einen aufsetzen. Und dann? Tja ... Reihe beendet? Ich weiß es nicht, ich weiß es wirklich nicht ...
 
Leichnam - 08.07.11 03:02
Genau! Mehr oder weniger natürlich. Wirst sehen.
E. Rückschädel "ab 18" war wohl die bescheuertste Idee, die ich hier bei toonsup je hatte ... Wo doch hier vor allem nur so 20 Leuts einen Account über 18 besitzen ...
 
Ron (toonsUp Admin) - 07.07.11 11:58
Keine Gewalt, jetzt machst Du ein Comic ganz in meinem Sinne mit Friede Freude Eierkuchen?
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 07.07.11 11:32


 
Leichnam - 07.07.11 08:44
Kurz in eigener Sache: Vergesst bitte das "ab 18"! Wird ab Ende September für Jeden lesbar sein. Weil quasi null Gewalt, wie sich mittlerweile herausgestellt hat.
Das Ding geht langsam ins letzte Viertel und es ist zu hoffen, dass es die Gucker dann gut unterhalten wird.
 
Leichnam - 13.02.11 11:35
Mittlerweile 6 Panels fertig. Wird schon werden, vielleicht gar noch 2011.

Kleine Sachen im Hintergrund sind ein feines Mittelchen, um aufzulockern und noch mehr Grinser herauszuschinden.

Demnächst das Werbeplakat. Mit Blut! (Aber ohne "ab 18" - es wird noch ein mildes Bild werden.)

Übrigens: Keine Sorge, im Comic wird es keinen einzigen Toten und keine einzige Tote geben. Das würde ja auch der eigentlichen Rückschädel-Philosophie widersprechen. Es wird sich drehen um ...

Nein, jetzt bin ich still!
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 12.02.11 17:53
Es geht los, der Background ist einsame Spitze und übernimmt schon fast die Hauptrolle
 
Leichnam - 10.02.11 20:57
Bin selber gespannt. Noch keinen richtigen Plan ...
Das heißt: Ein grober Plan ist da, auch einige Feinheiten. Aber noch lange nicht die Feinheiten der Feinheiten, wenn ihr versteht ...
 
Toonster - 06.02.11 21:37
Ja, da bin ich auch schon sehr gespannt.
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 06.02.11 21:30
Wir warten mit Spannung und Ungeduld.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!