Illustration Adventskalender 2017

SeplundPetra - Adventskalender 2017

 
Ich fand dereinst in einem Papierkorb in der Schule ein paar von diesen pappenen Rahmen, wo Plättchen für ein Brettspiel drin sind und vor dem Spiel herausgedrückt werden müssen. Die fand ich irgendwie so interessant, dass ich die aus dem Müll herausgefischt hab. Nun, beim Aufräumen, fielen sie mir wieder in die Hände. Wie durch ein Wunder merkte ich (ich kann nämlich zählen), dass es genau 24 Plättchen waren und der pappende Rahmen entsprechend 24 Lücken aufweist. Faszinierend! Was lag da also näher als ein paar Adventskalender zu basteln? Nichts! Genau! Also hab ich ein weißes Blatt Papier dahintergeklebt und einfach mal mit nem Fineliner drauflosgezeichnet, dann noch ein "Deckblatt mit Türchen" gebastelt, mit Tesafilm verschlossen und an ein paar Freunde bzw. Familienmitglieder verschenkt. Einen dieser Kalender hab ich mal digital "aufbereitet" und werde hier versuchen jeden Tag ein weiteres Türchen zu öffnen. Insgesamt kommt dann ein kleines Bildchen bei heraus. Nix Großes. Aber vielleicht freut sich ja jemand über diesen kleinen Kalender.
Diejenige, die ich mit diesem Kalendermotiv beschenkt habe, schaut nie auf diese Seiten im Netz, wenn sie überhaupt mal ins Netz schaut...

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Künstler:

Galerie
'Allerlei'
Ein Einkauf
und seine F...

Sammlungen:
WEIHNACHTEN - CHRISTMAS
WEIHNACHTEN - CHRISTMAS
Frohe Weihnachten - Merry Christmas!
298 35567
Sammel mit!
Karotten
Karotten
Karotten, Möhren, Wurzeln, carrots, Rüben...
484 38235
Sammel mit!
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-0-1 5 - 636 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
SeplundPetra      Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

einstern - 1 Tag, 18 Std.
Auch ein Leichi kann sich irren
 
SeplundPetra - 2 Tage, 0 Std.
Ich hab nix verändert...
 
Leichnam - 2 Tage, 2 Std.
Jetzt steht es richtig da.
Sollte das besser mal per PN machen, war wohl mal wieder im Kommentierwahn heute Vormittag.
Stand DIEJENIGEN da. Das verwirrte freilich.
 
SeplundPetra - 2 Tage, 2 Std.
Ein Fehlerchen? Hm... Ich erkenne da grad keins. Sie schaut zwar ins Netz, aber nie auf diese Seiten (höchstens Plural/Singular).
 
Leichnam - 2 Tage, 12 Std.
Sepl: Irgendwie ist der Satz unter dem Kalender merkwürdig. Ist da nicht irgendein Fehlerchen drin?
 
Flymon - 5 Tage, 11 Std.
Find ihn gelungen!
 
Miezel - 6 Tage, 6 Std.
Der Engel ist ja goldig
 
SeplundPetra - 6 Tage, 7 Std.
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 6 Tage, 12 Std.
Oh, der Nikolausengel hat in die Steckdose gefasst.
 
SeplundPetra - 7 Tage, 9 Std.
Danke. Hunde mal ich gerne
 
HSBCartoon - 7 Tage, 10 Std.
Der Hund ist auch voller Vorfreude. Sehr niedlich, sehe ihn förmlich mit dem Schwanz wedeln
 
PeterD - 02.12.17 00:05
Gute Nacht. Auf das Kärtchen konnte ich mir übrigens einen Reim machen.
 
SeplundPetra - 02.12.17 00:04
Und jetzt aber: Gute Nacht!
 
PeterD - 02.12.17 00:02
Ja - sehr schön!
 
SeplundPetra - 02.12.17 00:00
Das freut mich, Ini und Leichnam!

Die knappe halbe Stunde ist um, gell Peter?

Das Bild baut sich dann nach und nach - gaaaaanz langsam - auf. Entschleunigung.
 
PeterD - 01.12.17 23:33
Bin gespannt, wie es weitergeht. Noch knapp eine halbe Stunde bis es mit meinem Sepl-Kalender weitergeht.
 
Ini - 01.12.17 22:52
Süße Idee
 
Leichnam - 01.12.17 22:20
Ich guck jetzt täglich mal rein.
 
SeplundPetra - 01.12.17 20:07
Zum Ferienbeginn? Sowas aber auch...

Dafür hat Peter von mir einen persönlichen Adventskalender gekriegt. Ha! Also nicht traurig sein, dass Du bislang nur auf Platz 28 bist.
 
Miezel - 01.12.17 19:04
Was für eine schöne Idee, als Kinder haben wir uns in der Schule auch immer Kalender gebastelt und gegenseitig geschenkt (manchmal sogar im Sommer mit Tagen bis zum Ferienbeginn:wink
 
PeterD - 01.12.17 15:39
Vielleicht schaffe ich es bis dahin, durch vorgetäuschte Freundlichkeit unter die Top 20 zu kommen.
 
einstern - 01.12.17 14:39
Danny . Peter, du kommst dann auf 28. Aber erst nächstes Jahr.
 
Danny - 01.12.17 14:34
Tut mir Leid, aber auf Platz 27 bin ich schon.
 
PeterD - 01.12.17 14:14
Dann komme ich also auf maximal Platz 27, was die Beliebtheit bei einstern angeht. Soso.
 
einstern - 01.12.17 14:01
Gell
 
PeterD - 01.12.17 13:58
26 Adventskalender? Alle Achtung.
 
einstern - 01.12.17 13:55
Ein Stern Freu, toonsup hat einen Adventskalender! Danke.

Nachdem ich für 26 Leute Adventskalenderfreude bereit gestellt habe, bin ich jetzt selber jeden Tag gespannt.
 
HSBCartoon - 01.12.17 11:31
Ein Stern, wie passend Scheint aber nicht die Baumspitze zu sein... Abwarten
 
SeplundPetra - 30.11.17 16:25
Ja, schon nach Deinem ersten Hinweis Die Donut-Idee find ich aber dennoch zuckersüß
 
PeterD - 30.11.17 16:12
Oh- Du hast es schon geändert. Damit ist mein vorheriger Kommentar hinfällig.
 
PeterD - 30.11.17 16:11
Ich vermute, die 2 in der obersten Reihe sieht nur aus wie eine 20, da sie sich einen Donut zum späteren Verzehr mitgebracht hat.
 
SeplundPetra - 30.11.17 16:08
Hihi - siehste Mal - mir ist das erst nach Peters Hinweis aufgefallen und darum hab ich es anschließend auch gleich behoben
 
StefanLausl - 30.11.17 15:37
Die fehlende zwei hat mich auch wahnsinnig gemacht. Ich hab' schon Fehlersuchbilder von Dir schneller gelöst, als ich hier die doppelte 20 ausmachen konnte...
 
SeplundPetra - 30.11.17 13:47
 
PeterD - 30.11.17 12:54
Ja - große Freude!!
Jetzt wird mir auch klar, warum Du keine Zahlen auf die Tütchen gemalt hast.
 
SeplundPetra - 30.11.17 12:49
@Peter: Sehr gut! Dafür erhälst Du einen Adventskalender gratis zugesandt! Und schon erledigt!
 
SeplundPetra - 30.11.17 12:47
So ist es geplant.

Leider hat mir die eine Zahl verraten, sie hätte Angst vor einer anderen.
Der genaue Wortlaut war: 6 is afraid of 7.
Und ich fragte: Why?
Und mir wurde gesagt: Because 7, 8, 9
(So hat es mich mein Englischlehrer gelehrt.)
 
PeterD - 30.11.17 12:46
Es fehlt übrigens die 2 - dafür gibt es die 20 zweimal.
 
PeterD - 30.11.17 12:43
Jeder Tag, an dem Du ins Netz schaust, könnte Dein letzter sein. Sagte der Fisch.
Ich hoffe, es gibt noch 24 Folgebilder bei jeweils geöffnetem Türchen.
 
SeplundPetra - 30.11.17 12:30
Hihi - ja, manchmal hilft es einen Text, der da steht, zu lesen. Richtig bunt wird es leider nicht, aber dafür voller
 
HSBCartoon - 30.11.17 08:41
War erst ganz geschockt, als ich das schlichte Rot gesehen habe. Hatte mit was Buntem von dir gerechnet und dementsprechend etwas völlig anderes erwartet. Aber wenn man dann den Text liest, macht es Sinn. So setzt sich Tag für Tag was zusammen, sehr schöne Idee
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!