Karikatur Jim, Orson und Elvis

PauerCmx - Jim, Orson und Elvis

 


Morrison, Welles, Presley

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(1 Bewertungen: 0-0-0-0-0-1 5 - 923 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
PauerCmx      Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

SeplundPetra - 07.02.19 11:11
Und die Tintenfußabdrucke von Baby-Jim im Geburtstalbum waren soooo niedlich klein... Ich weiß gar nicht, ob die das da in der Rock'N'Roll Hall of Fame noch zeigen oder ob das ne Sonderausstellung war. Ist zu lange her...
 
Sgtrox - 07.02.19 10:40
Verstehe, da zeigt sich dein naturrealistischer Hintergrund. Der Kopf sagt "Error" und sendet an die Finger den Befehl "ausmerzen!". Jedenfalls darf man gespannt sein auf die Umsetzung!
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 06.02.19 23:38
Hallo Elmar, danke für deinen Kommi! Hab ihn erst jetzt gesehen.
Da muss ich definitiv nochmal ran und eine gute Version machen, bessere Profilansichten raussuchen und so weiter. Es war so ein Spontaneinfall, aber ich glaube auch, dass es durch eine gute Ausarbeitung gewinnt.

Was die Kindskopf-Karikaturen angeht, da habe ich leider keine Vorliebe für. Ich hab's gern, wenn die Proportionen stimmen, auch wenn's Cartoondarstellungen sind. Irgendwie denke ich mir bei diesen Riesenköpfen immer nur, dass der Hals abbrechen müsste und sonst nichts. Kann mich gar nicht auf etwas anderes konzentrieren.
 
Sgtrox - 05.02.19 12:41
Einer dieser Ideen die es wert sind detaillierter ausgeführt zu werden. Das supersize me Thema wird sicher noch aktuell sein wenn heute die Jüngsten auf Toonsup mal graue Haare haben. Der Film selbst ist ja nun auch schon 15 Jahre alt und hat im öfffentlichen Diskurs eher zu- als abgenommen. Einige Politiker kennt in 10 Jahren keine Sau mehr, aber Popstars werden von jeder Generation neu entdeckt. Die Zeichnung hätte also alle Elemente für einen Evergreen.

Mit großen Köpfen wird man bei dir jetzt nicht rechnen können!? Allerdings kann ich deine Vorbehalte hier nicht ganz nachvollziehen. Zum einen gibt es von historischer Seite handwerklich ganz wunderbare Karikaturen wo die Politiker als Kindsköpfe dargestellt sind, auch ist momentan mein Lieblings Karikaturist KAL von der Baltimore Sun der auch nicht gerade sparsam in dieser Form der Darstellung ist (mit einem google search link hatte ich Armin auf Facebook schon mal mit KAL penetriert) . Auf der anderen Seite gibt es natürlich auch diese Art Fotogeshoppter Darstellung, in dieser Richtung, die ich auch nicht so sehr mag. Aber ich finde es ist letztendlich erstmal die Frage wie man es macht.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 03.02.19 19:33
Ich muss das nochmal reinzeichnen und dann nicht auf 5x5cm. Man erkennt die Kerle ja kaum. Das hier sehe ich mal nur als Gedankenstütze.
 
ArmerArmin - 03.02.19 19:31
Der Himmel der Helden des Rockolymp ist die Fast-Food-Hölle. Val Kilmer hat in Oliver Stones´s Doors-Film das Ergebnis eigentlich ganz gut dargestellt.
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 03.02.19 17:49
Jim Morrison war zum Schluss auch schon brutal aufgedunsen. Nachdem er in der Jugend ziemlich gehungert und sich nichts gegönnt hat, wird er am Schluss wohl schön hedonistisch zugelangt haben.
 
ArmerArmin - 03.02.19 16:56
Ich kann´s mir lebhfaft vorstellen …
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 03.02.19 16:19
Der Morrison hat ganz schön zugelegt, bei den anderen beiden hat man's ja schon zu Lebzeiten gesehen.
 
boy - 03.02.19 16:16
Die Heiligen drei Mampfer
Und am Nebentisch sitzen Janis, Amy und die Jungfrau von Orleans?
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!