Anderes something about our friendship

blackwinged_neotu - something about our friendship

 
BITTE LEST DIE BESCHREIBUNG! ICH SCHREIBE SIE SCHLIEßLICH NICHT UMSONST!

wem bei yaoi oder beziehungen allgemein gleich die augen ausfallen oder wer meint, übertriebene dramen deshalb aufzuführen, sollte hier nich weiterlesen oder gucken.

im folgenden seht ihr lediglich ausschnitte aus einer kurzgeschichte für ne langjährige realschulkameradin, mit der ich ein hin- und her an bildern veranstalte. angefangen hat es mit einem normalen bild von ihr, bei dem sie unsere charas zusammen zeichnete die einen leichten wink auf ne beziehung andeuteten. dies tat sie um mich zu ärgern. nachdem mein beschützerinstinkt bezüglich meinem chara - oder sagen wir...mir - das nich zuließ konterte ich, und sie tat es daraufhin erneut, weshalb ich dann - folglich - ebenfalls antwortete.
nur diesmal wurde es gleich eine halbe kurzgeschichte oder fast schon ne episodenfolge, die anfangs noch 13 bilder fassen sollte, sich dann an 50 näherte, irgendwann über die 100 kam und letztendlich stolze 160(!) bilder erreichte. erwähnen sollte ich, dass das mein erstes flashprojekt in solcher form war; nämlich jener mit buttons zum interaktiven blättern (und fragt mich bitte nich wie ich das mach...die programmierung hat mich zum teil regelrecht teile meines verstandes gekostet. sucht nach tutorials oder lasst euch helfen..." ).
grundgedanke von mir war, eine geschichte zu kreieren, die spannend, traurig, witzig, nachdenklich machend und in richtung liebe gehend ist. obs mir gelungen is obliegt dem urteil des betrachters...
weiteres zur erläuterung (weils immer wieder auftaucht) : die beiden sind selbstverständlich nicht zusammen!

hier die flash-geschichte zum blättern für interessierte

für endlose anatomiefehler und sinnlosigkeiten übernehme ich keine haftung. ich habe zum teil ganze nächte durchgezeichnet und erst am tag darauf die fehler gesehen, wobei ich nich den nerv hatte alles nochmal neu zu zeichnen. demnach sei's mir verziehen. auch dass der stil sich ständig ändert...
mehr sollte ich nich sagen müssen. wie gesagt; folgt dem link für die geschichte, wenn ihr interesse und einen guten server habt.

das copyright obliegt wie immer den besitzern der charas.
sevel und kiru sind charas von laura (sevel)
neo, luis und joe sind mein (neo/blackwinged-neotu)

kritik und feedback im allgemeinen sind wie immer erwünscht und werden dankend angenommen

bwn

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(2 Bewertungen: 0-0-0-0-0-2 5 - 13557 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
blackwinged_neotu      32 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Tesla - 14.12.11 13:28
Ja na aber Hallo , Her damit !her damit! *hechel* Das will ich lesen. Erfährtmal da auch wie Neo in die Anstallt gekommen ist? oder ist er da einfach weil er so durchgedreht ist? ich trenne euch beide jetzt mal du wirst ja bestimmt kein Internet in einer Rosa Gummizelle haben oder?
Ich hab jetzt übrigens ne Idee für meine Wunsch den ich noch bei dir offen hab... allerdings weiß ich nicht ob dir das wirklich liegt, ich hatte eben nur den Eindruck... schreib dir ne PN
 
blackwinged_neotu - 14.12.11 12:41
@halaa: auweia..das wollen wir ja auch nich. vllt sollte ich nich immer übertreiben und in zukunft weniger zeichnen oo"
@pencil: soviel schreib ich doch garnich...oder? ich schreib doch so gern und ne beschreibung war hier zwingend nötig...
@tesla: danke dir fürs durchlesen (oder durchkämpfen?) ich streich doch nich gleich freunde aus der liste weil sie ehrlich sind und zu dem stehen was sie sind. soweit kommts noch (das machen nur diese "boah-ich-lösch-dich-aus-meiner-facebook-freundesliste"-bitches. aber gut, themawechsel~
joar, neo is schon ne tragödienmarionette <:,}
rpg's sind jetz nich so mein fall aber so gesehen hast du schon recht; der ständige wechsel könnt schon glatt eins sein, wobei das hier folge 4 wäre (bei interesse kann ich dir links schicken zu den anderen drei vorgängern).

thx nochmal *verneig*

bwn
 
Tesla - 14.12.11 08:53
Sooo jetzt hab ichs auch gelesen Schnief mien gott wie tragisch. das arme Hasi... muss in PINK Sitzen... nein spaß bei seite eine wirklich schöne gefühlvolle geschichte. Davon würde ich gern noch viel viel Mehr lesen. Ist beim Zeichnen sicher wie RPG spielen^.^
 
Tesla - 14.12.11 08:34
Gut ich sag jetzt zu den Annatomiefehlern nix wenn du die schon weißt. ich bin mir nicht sicher ob du mich jetzt gleich von deine Freudesliste Kickst wenn ich gestehe *ich bin ein Irres Yaoifangirl und hab mich nur noch nicht getraut dahingehend mal was hoch zu laden hier *hach jetzt ist es raus**aufatme* Aber trotzdem werd ich mir deinen Link oben mal genauer zu gemüte führen. dein armes Altergeo hat ja gnaz schön was zu leiden armes Hasi da will man doch nur Knuddeln und beschützen. Die Idee mit dem Bilder hin und her fänd ich übrigens Klassen. Wenn die meisten Zeichner die ich Kenne nur nicht so wahnsinnig lamarschig wären *seufzt* ich meld mich sicher gleich noch mal wenn ich mit dem Klicken durch bin^.^
 
toonsUp Mitglied (toonsUp Team) - 13.12.11 21:10
Ach Neo, musst du immer soviel schreiben Ich les es mir Morgen durch, wenn die Augen nicht mehr brennen. Die Bilder sind top, wie immer
 
Halaa - 13.12.11 19:46
Wow danke dir dafür. Sehr schön, so jetzt tut mir die Hand vom Klicken weh :-)
 
LiddlBuddha - 13.12.11 19:39
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!