toonsUp - Netiquette

Netiquette



Bei toonsUp sind alle Stilrichtungen der Comicwelt vertreten und willkommen. Wir schränken uns nicht auf bestimmte Themen wie z.B. 'nur Mangas' ein, wie das andere Plattformen tun. Diesen Umstand sehen wir als eine der Hauptstärken unserer Community. Dadurch treffen bei uns Menschen mit unterschiedlichsten sozialen, kulturellen und persönlichen Hintergründen aufeinander. Von diesem vielfältigen Austausch profitieren alle durch persönliche Horizonterweiterung und künstlerische Inspiration. Es macht aber auch klare Regeln des Umgangs notwendig - so wie sie für alle größeren Online-Gemeinschaften üblich sind. Diese werden im Folgenden erläutert:

Kommentieren

Ehrliche und wohlmeinende Kritik wird bei toonsUp ausdrücklich begrüßt! Eine Plattform, auf der sich die Leute nur gegenseitig in den Himmel loben, begrenzt die Möglichkeiten der Weiterentwicklung.
Kommentare dürfen aber nicht beleidigend, abwertend oder verunglimpfend sein. Kraftausdrücke sollten generell vermieden werden, es sei denn Du kennt die Person und weißt, dass sie damit kein Problem hat.
Vorsicht mit Ironie! In einem Medium wie dem Internet kann sie leicht falsch verstanden werden. Ironische Kommentare solltest Du daher z.B. mit einem Smily ;-) kennzeichnen. Generell sind zweideutige Kommentare problematisch, da sie den Leser verunsichern.
Vermeide auch einsilbige Kommentare wie 'Super!' oder 'Das finde ich Mist!'. Soetwas kannst Du besser über die Sternbewertung ausdrücken. Schreib dem Künstler stattdessen, was Dir gefällt und was nicht, dann bekommt Dein Kommentar einen wirklichen Wert für ihn.
Es ist normal, dass man nicht jeden mag. Persönliche Antipathien sollten aber nicht auf der Plattform ausgefochten werden. Wenn überhaupt, gehören sie in die private Kommunikation. Bitte bedenke, dass alle Kommentare, sowohl unter den Werken als auch in den Foren, öffentlich von allen(!) Internetbenutzern gelesen werden können.
Jeder Künstler hat das Recht, Kommentare zu seinen Werken oder über ihn als ungeeignet zu melden. Durch das Melden bleiben sie für uns Admins weiter sichtbar, werden aber für die Öffentlichkeit ausgeblendet.
Manche Leute benutzen ihre toonsUp-Homepage als offizielles Aushängeschild z.B. für Auftraggeber. Daher ist es verständlich, dass manchem z.B. ein zu kritischer Kommentar an dieser Stelle ungelegen kommt.
Der Künstler hat zusätzlich jederzeit die Möglichkeit, unliebsame Kommentare zu seinen Werken oder in seinem Gästebuch zu löschen.
Bevor Du einen Kommentar schreibst, schau an wer Dein Gegenüber ist. Du findest zu den meisten Mitgliedern im Profil Angaben über deren Alter, Geschlecht und Hintergrund.
Besonders bei Leuten, die noch neu auf der Plattform sind, solltest Du vorsichtig formulieren. Du weißt noch nicht, wie derjenige 'drauf' ist und welchen Umgangston er pflegt.
Beiträgen, die gegen die genannten Regeln verstoßen, werden von den toonsUp Moderatoren gelöscht und der Urheber wird auf den Regelverstoß hingewiesen. Bei wiederholtem und absichtlichem Verstoß kann er zeitweise gesperrt oder ganz aus toonsUp ausgeschlossen werden.


Bewerten

Zur Bewertung stehen Punkte (Sterne) von 0 bis 5 zur Verfügung. Hierbei sollte beachtet werden, dass 0 Punkte nur für den Fall angewandt werden sollten, wenn das Werk in allen Kriterien der handwerklichen Ausführung von wirklich minderwertiger Qualität ist. Nicht gerechtfertigt wäre die Vergabe von 0 Punkten, wenn das Werk nur nicht dem persönlichen Geschmack entspricht, es aber handwerklich gut gemacht ist. In diesem Fall sollten die anderen 1 bis 5 Punkte je nach Gefallen verwendet werden.
Streng untersagt sind sogenannte 'Rachebewertungen', bei denen die Werke eines Künstlers schlecht bewertet werden, um ihm eins auszuwischen.
Ebenfalls untersagt ist es, sich mehrfach mit Scheinidentitäten zu registrieren, um z.B. mehrfache Bewertungen abgeben zu können.


Hochladen

Alle Werke, die den Bereichen Comic, Cartoon, Karikatur, Illustration und Malerei zugehören, sind bei toonsUp goldrichtig. Ebenfalls willkommen sind andere Darstellungen der bildenden Kunst wie Fotografie, Kollagen u.ä., sofern sie nicht zu sehr vom Schwerpunkt der Richtungsvorgabe entfernt sind. Alle anderen Werke wie z.B. Fotografien von Textilarbeiten, Tanztheateraufführungen oder Privatem sollten, wenn sie denn hochgeladen werden, als 'privat' markiert werden. Sie sind dann zwar in den Galerien sichtbar, werden aber nicht auf der Startseite angezeigt.
Ordne bitte Deine Werke vom Typ her richtig ein. Wenn ein Werk keinen 'Gag' hat oder keine Geschichte erzählt, sollte es nicht mehr als Comic oder Cartoon eingeordnet werden.
Nutze wenn möglich auch die zusätzlichen Kategorien. Damit erleichterst Du es den Lesern, Deine Werke zu finden und wirst dann automatisch auch mehr gesehen.


Bei allen Fragen wende Dich bitte an die Moderatoren. Sie helfen Dir gerne weiter, wenn Du Schwierigkeiten hast.
Und nun viel Spaß auf der Plattform :-)