Parkchemiker Thomas Strauß Cartoonist, Anfänger


























Parkchemiker

(Cartoonist)

Thomas Strauß

Alter  57 Jahre

Kurzvorstellung



Statistiken
Hochgeladene Werke   4
Geschriebene Kommentare   0
Bewertungen fremder Werke   0
Ansichten fremder Werke   11
Anzahl Fans   0
 
Mitglied seit: 05.10.2019
Letzter Besuch: 06.10.2019
Letztes Hochladen: 06.10.2019
Gästebuch
Nutzer in meine Freunde aufnehmen
Künstler in meine Favoriten aufnehmen

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Ich bin Jahrgang 61, geboren in Starnberg. 1981 machte ich Abitur in Bonn. Nach erfolglosem Studium der Physik und Elektrotechnik zog ich 1985 nach Berlin-West. Dort machte ich eine Ausbildung zum Technischen Assistenten für Metallographie und Werkstoffkunde. Arbeitete in der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung als Angestellter. Nach einer Büroausbildung war ich nur noch im Bürobereich beschäftigt gewesen.

Klassifizierung Anfänger
Arbeitsgebiet Cartoon
Stilrichtungen Experimentell
Zeichenwerkzeuge BleistiftComputer
Homepage https://www.scmagnet.de
www.toonsup.com/parkchemiker
Beruf Technischer Assistent für Metallographie und Werkstoffkunde
Hobbies Elektronik, Fotografie, Radfahren, Spazierengehen, Lesen, Ebook schreiben
Lieblingsfilme
& Serien
Unternehmen Capricorn
Lieblingsbücher Die Orgie, eine Idylle (Walter de la Mare)
Lieblingsmusik Klassik, Jazzrock
Sonstige Interessen Synthesizer bauen, Erfinden
Beiträge zu Aktionen



Ich suche neue Herausforderungen als Erfinder und Entdecker.