Concept Art / Character Design Alien Pennywise
nach nem nervlichen zusammenbruch war ich kurz davor, sämtliche meiner arbeiten zu entsorgen oder zu verbrennen, da ich keinen sinn mehr für mich sehe...
ich ließ es vorerst bleiben und erstellte stattdessen einen weiteren clown (vermutlich zum leidwesen vieler).
das einzige, das mir zur zeit etwas hilft, is das zeichnen dieses clowns.
wer weiß wie lange noch...

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Mehr Angaben

Bewertung Community:

(5 Bewertungen: 0-0-0-0-0-5 5 - 2308 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
blackwinged_neotu      31 Jahre     Hobbyzeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

PauerCmx (toonsUp Team) - 20.02.18 11:10
@versehentlich einen kommentar gelöscht…
ne, sowas geht leider nicht
kannst den Text vom Screenshot aber in deinen eigenen Kommentar schreiben.
 
blackwinged_neotu - 20.02.18 10:47
jetzt wollte ich mich bei euch allen für eure unterstützung bedanken und hab versehentlich einen kommentar gelöscht...
kann man das irgendwie rückgängig machen?
bin im browser zurück und hab nen screenshot erstellt.
ansonsten nochmal auch ein dank an rigo für seine worte.
ich denk das entsorgen wäre ne voreilige und dumme handlung gewesen, die nicht rückgängig gemacht werden hätte können (da passt das fast schon dramatisch zusammen mit rigos kommentar...).
ich verwahre alles; und sofern es nicht von meinen eltern entsorgt wird bleiben die sachen erhalten.

EDIT:
Rigo's kommentar lautete wie folgt:
"Da kann ich mich Pauer nur anschließen. Nur handeln wenn man gut drauf ist! Ansonsten lagern und abwarten. Und Geduld haben. Viel Glück! Super Zeichnung übrigens!"
 
SeplundPetra - 20.02.18 10:23
Uff. Ich schreib mal gar nichts weiter. Aber drücke Dich - zumindest virtuell.

Doch. Eins noch.
"...sämtliche meiner Arbeiten zu verbrennen, da ich keinen Sinn mehr für mich sehe."
Schwere Zeit. Deine wundervollen Arbeiten gehören Dir und Du darfst natürlich entscheiden, wie Du mit ihnen umzugehen gedenkst. Sie sind aber auch für andere beeindruckend, Kraft gebend, inspirierend.
 
Christiana - 19.02.18 23:09
Liebe Neotu, es wäre schade um all die vielen Erinnerungen und großartigen Bilder. Ich kenne niemanden, der so gefühlvoll zeichnet wie du. Deine Zeichnungen sind etwas ganz Besonderes. Es kommt die Zeit und du wirst sie dir wieder gerne ansehen, auch wenn du dir das im Moment schwer vorstellen kannst. Alles Gute für Dich!
 
PauerCmx (toonsUp Team) - 19.02.18 20:12
Wenn man schon die eigenen Sachen wegschmeißen oder vernichten will, sollte man dabei auf keinen Fall schlecht drauf sein oder im Affekt handeln. Es kann echt befreiend sein das zu machen, aber nicht, wenn man sich nicht so ganz sicher ist, ob man es nicht doch bereuen könnte.
 
einstern - 19.02.18 19:28
Nicht vernichten, dann wirds auch nicht besser.
Scheiß auf den Scheiß und leb dein Leben.
 
Miezel - 19.02.18 19:12
bloß nicht endgültig vernichten ... lagere die Bilder doch irgendwo ein
 
furgy - 19.02.18 18:12
Echt coole Mischung!
 
StevVarga - 19.02.18 16:41
Geile Strichführung, guter Style und immenser Output.
 
MuhTiger - 19.02.18 16:05
Hab ich mal gemacht. Vor vielen Jahren. Mir hat es leider nicht geholfen und ich vermisse eine ganzer Reihe der Bilder.

Alien und IT, meine alten "Freunde" vereint...
ach wie viele unangenehme Stunden wir miteinander verbracht haben...
 
Sponkhonk  -   Junior (16 Jahre) - 19.02.18 15:29
Gute besserung und lösch blos nicht deine Bilder!Cooles Bild.
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!