Concept Art / Character Design Alliance of Doom

Voodoll - Alliance of Doom

 
Tach!
Diesmal nur eine etwas nachbearbeitete Bleistiftzeichnung von Greil aus dem Anime Kuroshitsuji (man erinnere sich an men letztes Bild, da war er auch drauf) und Shima, einem meiner eigenen Characters. Ich find ja, die beiden passen gut zusammen *lol* Beide so Säbelzahntiere...
Ja, Shima ist wirklich SEHR groß und SEHR dürr X3 Er ist ein Dämon, da liegt es in der Natur der Sache, dass er nicht ganz normal ist ^^ Ich hab mir überlegt, was wohl passieren würde, wenn die beiden aufeinander treffen - das wäre wohl ein wirklich verhängnisvolles Bündnis, daher auch der Titel *kicher*

Ich überleg noch hin und her, ob ich das Bild noch inken und colorieren soll, eigentlich gefällt es mir so schon ziemlich gut und ich hab ehrlich gesagt ein bisschen Angst, dass ich da was kaputt mach @.@

Mal wieder fast ausschließlich im Zug entstanden, DIN A4

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(6 Bewertungen: 0-0-0-0-1-5 4.8 - 7741 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Voodoll      35 Jahre     Nebenberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Deutlich
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Ein lockeres Gespräch & Kritik freut den Künstler zu diesem Werk besonders
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Voodoll - 15.04.10 15:27
Feyerabend:

Omg, ich glaub ich werd rot Danke für das Kompliment *freu*

Jammern ist erlaubt, ich hab das ja selbst jahrelang gemacht, bis ich endlich einen hatte XD Und es ist nicht mal ein reiner Lichttisch, sondern das hier: Ikea Vika Zeichentisch Da ist eine Glasplatte in die Tischplatte eingelassen, die man von unten beleuchten kann und voilá - ein Lichttisch den man sogar schräg stellen kann und bei dem es keine störenden Ränder gibt ^^ Noch dazu kostet der ganze Tisch etwa so viel wie ein kleiner, reiner Leuchtkasten allein. Etwa DIN A3 groß, also an sich völlig ausreichend... In meiner Uni hab ich allerdings noch welche in A0 zur Verfügung hrhrhr Ich liebe es einfach, Design zu studieren ^.^ So, genug Werbung.

Mir gefällt es auch immer besser, wenn die Figuren miteinander interagieren, wenn sie schon zusammen auf einem Bild sind. Shima stützt sich übrigens auf Greils Kopf ab, ich glaub das erkennt man so noch nicht so sehr... Ja, schrääääg ist guuuuuut XD Auch mein Motto hehe

Danke vielmals! *verbeug*
 
Feyr - 15.04.10 14:59
Ich muss allen anderen recht geben! Los, colorier es! Das wird es noch viel besser machen! Vorallem mit deinen Copics bin ich mir sehr sicher, dass es fantastisch wird. Dein Umgang mit diesen Stiften ist bewundernswert!
Und jetzt will ich einmal jammern: Ein Leuchttisch?! Sowas möchte ich auch unbedingt haben!

Genug gejammert, zurück zum Bild: Ich denke auch, dass die Zusammenstellung eine äußerst dramatische ist, da sie wohl kaum an Wahnsinn und Bosheit zu übertreffen ist
Ich finde es sehr schön, dass die beiden Figuren miteinander in Verbindung stehen (Kneifen in die Backe). Diese Handgeste reißt in dem Bild noch etwas nach oben! Würde sie hinter seinem Rücken liegen, wäre es nicht mal ansatzweise so lustig. Gut gemacht! Etwas so herrlisch schräges trifft einfach auch meinen Nerv

Ich bin sehr auf die Coloration gespannt! Soweit ist es nämlich eine klasse Skizze!
 
Voodoll - 15.04.10 09:20
Hannah:
Freut mich sehr, dass es dir gefällt ^.^ Den Titel mag ich auch gern, ich wollts erst "Band of Doom" nennen, in anlehnung an den Filmtitel "Band of Brothers" aber dann hab ich das mal übersetzt und es hieß nicht wirklich genau das, was ich dachte und so passte es dann wieder nicht. Außerdem hab ich den Film nie gesehen und es handelt sich wohl um einen Kriegsfilm, was dann auch wieder nicht zum Thema des Bildes passen wollte. Nuja, so ist es schon besser

Norman100:
Danke! Ja, hab jetzt auch entschieden, dass ich es wohl mal auf meinen Lichttisch packe und mir ne Kopie zeichne, die ich dann mal colorieren werde (und hoffe, dass es gut aussieht, damit es keine Copic-Verschwendung wird *g* )

Gloiman:
Das ist im Nachhinein digital eingefügt, auf echtem, altem Papier lässt es sich nicht so gut zeichnen ^^ Wenn du bei der Google-Bildersuche "texture paper" eingibst, bekommst du ganz viele verschiedene entsprechende Texturen die sich dann mithilfe von Photoshop und der "Multiplizieren"-Funktion ganz einfach auf das Bild legen lassen.

antonreiser:
Danke auch dir Wie gesagt gefällt es mir so eigentlich auch ziemlich gut, ich mag Bleistiftzeichnungen eigentlich total gern. Aber mit ner Kopie kann ich die Colo ja mal wagen ^^

Lupino:
Die deutsche Bundesbahn verdient nur insofern ein Lob, als dass sie es mir absichtlich schwer macht zu zeichnen. In etwa so, wie Bleigewichte an den Knöcheln das Joggen schwerer machen. Dafür kann man dann ohne Gewichte viel schneller laufen, als wenn man immer ohne trainiert hätte *lach* Also nein, ich befahre keine rüttelfreie Strecke, eigentlich eher im Gegenteil. Es gibt verdammt viele Weichen und Wellen und Dellen
Ja stimmt, ich mag reine scharz/weiß-Bilder auch gern aber wie du schon sagst kann man es damit ganz schön versauen... Ich probiers mit Farbe ^^ Dass es so unübersichtlich ist, ist allerdings Absicht *g* Alles total schief und krumm - Inspiration waren ein kleines bisschen die Tim-Burton-Filme.
 
Lupino - 14.04.10 19:43
Ein Lob der Deutschen Bundesbahn! Du befährtst wohl eine rüttelfreie Strecke?
Ich würde das Bild auch kolorieren, das würde es übersichtlicher machen - oder mehr Schwarz rein! Mit letzterem kann man allerdings ein Bild ordentlich verhunzen...
 
antonreiser (toonsUp Admin) - 14.04.10 19:34
Tolle Zeichnung. Bin gespannt auf die farbige Version. Obwohl: die Zeichnung hat so einen ganz besonderen Charme.
 
gloiman - 14.04.10 13:20
wo kriegt man eigentlich so schön-hässliches papier her? das sieht immer so hübsch aus.
 
Norman100 - 14.04.10 09:13
...ich würd es kolorieren... mal probieren. Kann man ja nix verlieren oder ? Klasse Clean Up!
 
Hannahlein - 14.04.10 02:23
Ich an deiner Stelle würde es so lassen wie es ist ^_^ Ich glaube wenn du es colorieren würdest, würde es einfach zu flashy, wenn du verstehst was ich meine. Ich schaue zwar kein Kuroshitsuji, aber ich weiß dass Grell ein verrücktes Kerlchen ist (wozu hat man eine Schwester, die Animes schaut XD). Und Shima scheint auch... "besonders" zu sein. Der Titel "Alliance of Doom" ist also durchaus passend XD Mir gefällt das Bild, es ist irgendwie lustig und es gibt viele Details zu entdecken. Außerdem gibt das Skizzenhafte ihm einen gewissen Charme. Weiter so!
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!