Concept Art / Character Design Skizze zu Alternativ-Figur für Chantik

Volkertoons - Skizze zu Alternativ-Figur für Chantik

 
Für das Chantik-CD-Cover hatte ich mehrere Figurenentwürfe gemacht. Der hier passte stimmungsmäßig nicht so ganz zur Musik, weshalb ich ihn auch nicht weiterverfolgt habe.

Wer in die Musik der 6 Chantik-Mädels mal reinhören möchte kann das auf folgender Website tun:

www.myspace.com/chantikvoices

Teile diese Seite mit Anderen! Über obige Schaltflächen kannst Du mit einem einzigen Klick Werke, Sammlungen oder Künstlerhompages auf Deine Sozialen Netzwerke posten.
Folgende stehen Dir zur Verfügung:
  • facebook ('Gefällt mir'): Ein Link auf das Werk/Sammlung/Künstlerhompage wird mit Vorschaubild und Titel gepostet. Hast Du Auto-Login bei facebook gewählt, geht es vollautomatisch. Ansonsten musst Du Dich in einem Popup-Fenster registrieren. Deine Freunde sehen den Link inkl. einer Vorschau auf facebook. Sie können es sich anschauen und Dir Kommentare dazu schreiben.
  • Twitter ('Tweet'): Wie bei facebook nur ohne Vorschaubild und dass Du vor dem Posten in einem Popup-Fenster noch einen Text zu der Seite eingeben kannst.
  • google+ ('+1'): In den google Suchergebnissen bekommen Personen, die Dir auf google+ folgen, angezeigt, dass Dir das Werk/Sammlung/Künstlerhompage gefällt. Außerdem steigt eine Seite um so höher in der allgemeinen google-Suchergebnisliste je mehr +1-Klicks sie bekommt.
Neben den Schaltflächen wird jeweils angezeigt, wie oft die Seite schon gepostet wurde.

Über diese Knöpfe kannst Du also Deine eigenen Werke, Sammlungen und Deine Künstlerhompage noch bekannter machen, bzw. mit Deinen verbundenen Personen darüber ins Gespräch kommen.

Möchtest Du die Knöpfe nicht sehen, kannst Du sie in Deinen Einstellungen überall auf toonsUp für Dich ausblenden.

Community

Stichwörter:
Mehr Angaben

Bewertung Community:

(11 Bewertungen: 0-0-0-2-7-2 4 - 3247 Ansichten)

Deine Wertung:


Bewerte das Werk: Schlecht Super
Um die Werke eines Künstlers nicht mehr auf Deiner Startseite angezeigt zu bekommen, kannst Du bei einem seiner Werke die Funktion unter 'Verbergen' wählen.

Das lässt sich jederzeit wieder rückgängig machen, indem Du unter 'Optionen' -> 'Meine Verborgenen Künstler' wählst und dort den Künstler wieder entfernst.
Schreib etwas
Volkertoons      Hauptberuflicher Zeichner     Umgangsformen   Normal
Bitte schreibe in   Deutsch oder  Englisch
Jeder Künstler kann zu einem Werk angeben, über welche Art von Rückmeldungen er sich besonders freut.
Wenn Du auf diesen Hinweis achtest, kannst das in Deine Kommentare einfließen lassen.

Bitte beachte beim kommentieren auch die Internet-Netiquette.

Bei neuen Kommentaren E-Mail erhalten  (nur vom Künstler selbst)
Für fremde Werke diese Auswahl als Standard speichern

Volkertoons - 28.08.08 19:45
Yes, das ist korrekt. (O:
 
herve - 28.08.08 07:46
Wenn ich den Namen "Klara Brandi" lese: war die früher mal bei "Cochise"?
 
Volkertoons - 15.07.08 23:54
Danke ^^
 
itqual - 15.07.08 19:54
Tut mir ehrlich leid dich enttäuschen zu müssen, aber ich mein eigentlich die Figur (aber du hast echt nen klasse Geschmack ^^)
 
Volkertoons - 13.07.08 21:28
In mich oder die Figur? (O:
 
itqual - 13.07.08 20:47
Woooaaahhhhhh...ich glaub, ich hab mich grad verliebt ^^
 
Albi - 10.07.08 17:07
klingt gut und entspricht in etwa meiner einstellung zur östlichen comickultur
 
Volkertoons - 10.07.08 16:56
Sagen wir mal so: Ich selbst betrachte mich im Zeichnen von mangaähnlichen Figuren als noch ziemlich ungeübt. Was gedruckte Bildergeschichten angeht, ziehe ich westliche Comics zum großen Teil auch Mangas vor. Dies ist keine Wertung, sondern allein mein persönlicher Geschmack. Ich bin mit westlichen Comics groß geworden und finde, sie haben viel mehr zu bieten als so mancher meint. Anders verhält es sich mit japanischen Zeichentickfilmen, Animes. Hier erkenne ich einen deutlichen Vorsprung gegenüber den meisten westlichen Trickfilmen, was Innovation und Experimentierfreudigkeit in Sachen Inhalt und Technik angeht. Von daher inspirieren mich Animes, ich setze mich gern mit Artbooks und Character Design zu Anime-Serien und -Filmen auseinander. Es bleibt fast unausweichlich, dass hin und wieder auch etwas aus diesem Bereich in meine Arbeit einfließt. Aber Mangazeichner möchte und werde ich nicht werden, das können andere auch besser, für positive Beeinflussung aus dem fernen Osten halte ich mich jedoch offen.
 
mil - 10.07.08 11:49
Ich dachte zuerst, das wäre eine Art Avatar-Fanart...
Gefällt mir sehr gut, schön sauber und sicher gezeichnet und ich greif mal meinen Vorposter auf: Soso, Manga kann der Volker also auch :D
 
Albi - 09.07.08 09:09
so so, manga kannste also auch.
sehr schön
 
mightystumpi - 09.07.08 06:34
ich habe echt chandra-musikcover gelesen.... schade. aber das kommt sicherlich auch noch, denn chandra macht ja musikprobe
 
Volkertoons - 08.07.08 22:15
Ja, okay, Bleistiftzeichnung. Eine Skizze wäre wahrscheinlich etwas krakeliger. Habe ja schon etwas detaillierter gearbeitet hier, z. B. bezüglich der Haarstoppeln.
 
Pauer (toonsUp Team) - 08.07.08 22:07
What is the Matrix, baby?
Wenn schon die Skizze so anspruchsvoll ist ... Und ganz schön sicher in der Linienführung! Großes Lob
 
toonsUp Mitglied - 08.07.08 22:04
Wenn das mal nicht "Matrix reload the reload vs. Verona Poth " ist??
 
 

Entdecke zehntausende von Comics und Cartoons
auf der deutschen Comic-Community!


Zur toonsUp-Startseite!